Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Archäologische Ausgrabungen Berlin Mitte

Krefeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
645 Beiträge
35 Bewertungen
Thema speichern
Archäologische Ausgrabungen Berlin Mitte

Hallo zusammen.

für alle, die sich für dieses Thema interessieren..

 In der Nähe des Roten Rathauses soll die U 5 gebaut werden. Bis März 2011 finden hier aber noch in der geplanten Trasse Ausgrabungen statt, die man beobachten kann.

 Die Fundamente des alten Stadtschlosses - ziemlich gut erhalten - sind nicht weit von der Grabungsstelle entfernt und geben einen Eindruck davon,.um welch großen Komplex es sich seinerzeit gehandelt hat. Es sind auch sehr gute Beschreibungen - mit Fotos - angebracht worden, sodaß man sich gut vorstellen kann, wie es damals ausgesehen hat. Auch die Grünfläche gehört zum Schlossareal.

Vienna15

6 Antworten zu diesem Thema
Leipzig
12 Beiträge
Antwort speichern
1. AW: Archäologische Ausgrabungen Berlin Mitte

Hallo Vienna15,

das hört sich ja spannend an :-)!

Wie genau kommt man zu den Ausgrabungen, fährt man da einfach mit der U Bahn vorbei?

Danni

Krefeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
645 Beiträge
35 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Archäologische Ausgrabungen Berlin Mitte

Hallo zusammen,

die Ausgrabungen sind direkt beim Roten Rathaus und die Schloßfundamente direkt gegenüber dem Berliner Dom - am Anfang "Unter den Linden".

Der 100er Bus fährt dort Richtung Alexanderplatz vorbei. Aber alles ist sehr

zentral Unter den Linden muß man einmal rauf und runter gegangen

sein. Dort ist auch Madame Tussaud, tolle Autosalons, die russische Botschaft, das Adlon und am Ende das Brandenburger Tor!

Gruß

Vienna15

Leipzig
12 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Archäologische Ausgrabungen Berlin Mitte

Supi,

die Gegend wollten wir uns sowieso anschauen. Kein Berlin ohne Alex-Besuch und durchs Brandenburger Tor ist natürlich Muss!

Krefeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
645 Beiträge
35 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Archäologische Ausgrabungen Berlin Mitte

Hallo zusammen,

meinst du mit "Alex" den Fernsehturm? Denn den Alexanderplatz selbst finde ich nicht gerade umwerfend. Ich bin sehr lieber rund um den Potsdamer Platz und natürlich Unter den Linden/Brandenburger Tor!

 Leider habe ich vergessen, wie das Hochhaus am Potsdamer Platz hieß, in dem der schnellste Lift Europas einen bis ganz nach oben bringt, Die Aussicht von da oben ist aber super, Blick über ganz Berlin - und wenn das Wetter mitspielt - darüber hinaus. Wieder ganz anders, als die Aussicht vom Alex.

Gruß

Vienna15

Leipzig
12 Beiträge
Antwort speichern
5. AW: Archäologische Ausgrabungen Berlin Mitte

Ja, genau, will wollen hoch auf den Alex. Dass der Alexanderplatz nicht so berauschend sein soll, haben wir auch schon gehört. Aber da steht doch auch noch diese Weltuhr... oder verwechsel ich das gerade?

Danke für den Tipp mit der anderen Aussichtsplattform. Im Reiseführer steht was von wegen Potsdamer Platz 1. Das werden wir finden!

Grüsse von Danni

Krefeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
645 Beiträge
35 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Archäologische Ausgrabungen Berlin Mitte

Ja, die Weltzeituhr steht auch da, aber so beeindruckend finde ich die garnicht.nicht, aber urteilt seht selbst. Wäre nicht der "ALEX" könnte man den Platz auch vergessen.

Potsdamer Platz 1 ist direkt am Potsdamer Bahnhof - wenn ich mich recht erinnere, der dunkle Bau. Wir waren damals mit etlichen Personen unterwegs und es war ein ziemliches Gewusel, da auch ältere Personen dabei waren, auf die wir mit "aufpassen" mussten. Daher kann ich dir auch nicht sagen, was die Luftfahrt gekostet hat, die Aussicht war es aber wert!.

Im Internet kann man unter "Potsdamer Platz" auch diesen Ausblick bei Livebilder haben. Dort gibt es 2 aktuelle Panorambilder "Süd" und "Nord" die schon einen Vorgeschmack geben.

Gruß

Vienna15

Antwort auf: Archäologische Ausgrabungen Berlin Mitte
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Berlin