Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sicherheit und Marseille

Walzbachtal ...
Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
63 Bewertungen
Thema speichern
Sicherheit und Marseille

Die Stadt hat in vielen Köpfen noch mit dem Image zu kämpfen, das etwa durch den Film "French Connection" verstärkt wurde; aber es ist sehr viel geschehen in den letzten Jahren und der Hafen sowie die Industrie sind nicht mehr direkter Teil dieser Stadt sondern weiter weg verlagert worden. Kreuzfahrtschiffe und Fähren legen hier weiter an und ab.

Ich selbst habe mich in der Stadt nie bedroht oder unsicher gefühlt; die Altstadt und die tolle Hafenanlage sind ein toller Ausflugspunkt, das neue Museum Mucem und die dazugehörigen Fort-Anlagen, mit modernen Brücken verbunden sind eine hervorragende Attraktion und die Stadt hat wirklich viel zu bieten. Die Flughafen ist in der nächsten Bucht und deshalb fliegen die Jets nicht zu tief über die Stadt und den Strand.

Durch die den Titel "Kulturhauptstadt Europas" 2013 hat sich hier wahnsinnig viel verändert, wurde alte und neue Architektur geschickt miteinander verbunden. Ein Beispiel dafür ist das Kulturzentrum Silo in einem ehemaligen Getreidespeicher, einem historisch wertvollen Gebäude, weil hier erstmals Zement intensiv und durchgängig verwendet wurde.

Werde sicher wiederkommen und ist für mein Empfinden auch für Gruppenreisen, Events und Kongresse ein tolles Ziel!

4 Antworten zu diesem Thema
Beitragender der Stufe 
517 Beiträge
Antwort speichern
1. AW: Sicherheit und Marseille

Hallo Gundo,

Herzlich Willkommen in unserem Reiseforum und danke für diesen ersten Beitrag. Deine Empfehlungen sind mir - in Geist und Seele - eingemeißelt. Finde das Thema sehr interessant und nützlich für eine sichere Reise.

Ich bin Mitarbeiter hier im Forum und stehe bei Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Miguel

TripAdvisor Community

Walzbachtal ...
Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
63 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Sicherheit und Marseille

Danke Miguel,

finde beeindruckend, was sich in Marseille alles verändert hat und wie sich diese Stadt heute präsentiert - weltoffen, freundlich, modern und traditionsbewusst. Die Kulturherausforderungen verbunden mit sozialen Spannungen, wie wir sie aus den Medien in und um Paris kennen, habe ich in Marseille nirgendwo gespürt und die Verbrechens- und Drogenkriminalität nirgendwo wahrgenommen! Ich werde sicher wiederkommen!

Beste Grüße

Gundo

Kehl, Deutschland
Beitragender der Stufe 
631 Beiträge
61 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Sicherheit und Marseille

Auch in Paris kennt man oben genannte Dinge nicht. Der Bereich zwischen Montmartre und la Dèffense, bzw Les Invalides und Père Lachaise ist ziemlich entspannt. Nirgends braucht man in Paris Angst zu haben. Selbst in Saint-Denis hatte ich nie den Eindruck von irgendwelchen sozialen Spannungen.

Trotzdem finde ich das Thema Marseille sehr interessant.

Walzbachtal ...
Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
63 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Sicherheit und Marseille

Ja Bernd, das habe ich auch immer so empfunden; aber Marseille hat da noch in manchen Köpfen echt Nachholbedarf und die Stadt hat sich echt zu seinem Vorteil verändert, viel aus seinem Hafen gemacht und die Kriminalität spürbar verringert - es war ein echter Genuss am letzten Wochenende mal wieder dort gewesen zu sein :-)!

Antwort auf: Sicherheit und Marseille
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Marseille