Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

3 Tage Nizza

Hamburg, Deutschland
6 Beiträge
3 Tage Nizza

Hallo zusammen,

ich würde gerne ein paar Erfahrungen von euch hören. Und zwar werde ich mit meiner Freundin im Mai einen Kurzurlaub in Nizza verbringen. Das ganze von Montag bis Donnerstag.

Was sollte man auf jeden Fall machen?

Ich dachte an folgendes:

- selbstverständlich ein bischen Zeit am Strand verbringen. Welchen am besten?

- Was lohnt sich in Nizza selbst anzugucken?

- einige schöne Dörfer im Hinterland angucken.

  dachte da an evtl. Eze, Peillon, Vence, Saint-Paul-de-Vence

   wisst ihr weitere schöne die man sehen sollte? In welcher Reihenfolge fährt man diese am besten an von Nizza aus?

- in dem Sinne würden wir auch gerne einmal Monaco angucken. Dies am besten mit der Tour für die Dörfer verbinden und mit dem Mietwagen dort hin, oder von Nizza aus mit dem Zug?

-Weiterhin habe ich gelesen das man unbedingt die Corniches fahren sollte, wegen der Aussicht. Aber welche? Grande? Moyenne? was ist zu beachten?

Das wären fürs erste meine Fragen ;-) Hoffe uns kann jemand helfen.

Das ganze sollte auch nicht in Stress ausarten, da wir ja nur 4 Tage da sind, aber ein paar Sachen muss man schließlich sehen...

Zur Info: Museumsbesuche fallen raus.

Landen werden wir in Nizza gegen 15 Uhr am Montag und am Donnerstag in Nizza gegen 15 Uhr wieder abheben.

Was macht man am besten an An- und Abreisetag?

Hotel ist in der Nähe vom Hauptbahnhof, vom Flughafen zum Hotel mit Bus oder Bahn?

Vielen Dank schonmal,

mfg Stefan

10 Antworten zu diesem Thema
Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.997 Beiträge
136 Bewertungen
1. AW: 3 Tage Nizza

vielleicht ist ja folgender link schon mal etwas hilfreich für dich:

http://www.nizza.net/

willst du dir ein auto mieten oder alles mit öv machen?

am ersten tag - bei 15h landung bleibt davon ja nicht viel - hast du in nizza selber schon genug zu entdecken, z.b. den blumenmarkt, den alten hafen.

Hamburg, Deutschland
6 Beiträge
2. AW: 3 Tage Nizza

Also um ein bischen das Hinterland zu erkunden, hatte ich an einen Mietwagen gedacht. Also nur für einen Tag. Dann wäre die Frage, ob man an diesem Tag dann auch mit dem Mietwagen nach Monaco fährt, oder dies lieber von Nizza aus mit dem Zug erledigt. Soll ja nicht so teuer sein.

Wirklich freuen würde ich mich über Insider Tipps was das Hinterland so angeht, wo man mit dem Auto hinfahren könnte.

Ich denke in Nizza selbst bekommt man die Zeit schon ganz gut rum...

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.997 Beiträge
136 Bewertungen
3. AW: 3 Tage Nizza

da du ja gerne nach vence - st, paul de vence möchtest, wie wäre es mit dann mit weiterfahrt nach grasse und über mougins (sehr schön) nach cannes, antibes und zurück nach nizza?

monaco würde ich separat machen.

für das hinterland gibt es noch einiges schönes, aber für die kurze zeit wäre das dann zuviel. (z.b. esterel-gebirge, st. raphael, gorges du verdon usw. usw.)

Hamburg, Deutschland
6 Beiträge
4. AW: 3 Tage Nizza

Habe nur gelesen, dass st.Paul de Vence ganz schön sein soll.

Ich möchte halt gerne ein Tag mit dem Mietwagen ein paar schöne Ecken im Hinterland angucken. Wann ist man schon mal da. Schön wäre wenn man die einzelnen Bergdörfer, schöne Ecken miteinander gut verbinden könnte.

Auch habe ich gelesen, dass man unbedingt die Grande und Moyenne Corniche fahren sollte.

Allerdings ist es schwer raus zu bekommen, wie und wo lang fahren. Da wäre ich für Tipps sehr dankbar!

Monaco werden wir dann an einem anderen Tag wahrscheinlich mit dem Zug anfahren

Hamburg, Deutschland
6 Beiträge
5. AW: 3 Tage Nizza

Hallo,

ich habe jetzt mal eine kleine Strecke ausgearbeitet. Vielleicht kann mir ja jemand aus Erfahrung sagen, ob das was taugt.

Und zwar folgendes:

Abschnitt 1: Vom Flughafen (Mietwagen) über Moyenne Corniche nach Eze. Dann weiter nach Roquebrune evtl. sogar bis Menton.

Aussichtspunkte unterwegs: Mont des Mules, Col de Villefranche, Plateu Saint Michel

Abschnitt 2: In Roquebrune bzw. Menton umkehren, über die Grande Corniche nach La Turbie bis weiter nach Peillon.

Aussichtspunkte: Col d'Eze, Le Vistaero

Abschnitt 3: Von Peillon nach Beaulieu sur Mer, dort ein wenig Strandzeit

Abschnitt 4: (nur evtl., bin nicht sicher ob das lohnt) von Beaulieu sur mer nach St. Paul de Vence

Abschnitt 5: Von St. Paul de Vence zurück zum Flughafen und Auto abgeben.

Freue mich auf eure Antworten und hoffe auch auf ein paar Tipps

Viele Grüße

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.997 Beiträge
136 Bewertungen
6. AW: 3 Tage Nizza

Stefan, da du ja unbedingt die corniches fahren möchtest, finde ich es gut, dass du dir deine route selbst zusammengestellt hast. wenn möglich, würde ich st. paul de vence aufsuchen - wirklich ein sehr hübscher ort.

tipps für deine route kann ich dir leider nicht geben, denn es ist schon eine weile her, dass wir an der côte rumgefahren sind. ich habe in frankreich inzwischen andere prioritäten.

das letzte mal haben wir nur 2 nächte in nizza vor der überfahrt nach korsika verbracht. hast du schon eine unterkunft in nizza?

evtl. könntest du mal die websites der orte, die du anfahren möchtest, anschauen. dort gibt es sicherlich noch den ein oder anderen tipp.

Hamburg, Deutschland
6 Beiträge
7. AW: 3 Tage Nizza

Ja ein Hotel habe ich schon in Nizza.

Ist ja schmal gut, dass du nicht sagst das fehlt auf jeden Fall auf der Route!

Das ganze soll ja auch was fürs Auge sein und um ein paar schöne Fotos zu schießen.

Denke das passt ganz gut auch von der Länge, soll ja nicht in Stress ausarten.

Aber eine Frage noch: Was ist die beste Zeit um die Tour zu starten? Möglichst früh?

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.997 Beiträge
136 Bewertungen
8. AW: 3 Tage Nizza

je früher du startest - je mehr zeit hast für alles. "ausschlafen kannst du dann wieder am woe zuhause..." -:))))

Weilheim
Beitragender der Stufe 
290 Beiträge
723 Bewertungen
9. AW: 3 Tage Nizza

Hallo,

vom Flughafen kommt man am Besten mit dem Bus 99 fährt zum Bahnhof Bus 98 in die Altstadt-Ville, 6 €.

Vom Bahnhof Nizza, kann man einfach nach Monte Carlo mit dem Zug fahren 3,90 €, mit dem Aufzug nach

oben und zum Casino, dann von oben nach unten Richtung Jachthafen. Mit Auto kann es Parkplatzbrobleme

in Monaco geben. Das Ozeanografische Museum kann ich ich empfehlen,+ Japan Garten sehenswert.

Mit dem Zug Richung Cannes etwa 5 €, dieser fährt auch bis St. Raphael.

Hamburg, Deutschland
6 Beiträge
10. AW: 3 Tage Nizza

Super, dankeschön!

Antwort auf: 3 Tage Nizza
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Côte d’Azur
Aktuelle Konversationen