Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

14 Tage Irland Interrail?

Pforzheim ...
1 Beitrag
Thema speichern
14 Tage Irland Interrail?

Hallo ich bin Jessica,

ich hatte vor in den Sommerferien (August) 14 Tage nach Irland zu reisen.

Am Besten wäre für mich ein Interrail-Ticket, jedoch habe ich gelesen, dass das Bahnnetz dort nicht so gut sein soll und man sich lieber ein Auto mieten sollte. Ich bin aber zu diesem Zeitpunkt noch 17, weshalb die Möglichkeit mit dem Auto weg fällt. Was könnte ich stattdessen machen?

Ich hatte auch überlegt meinen Hund mitzunehmen bin mir aber nicht sicher ob das möglich ist oder ob es mehr Stress für ihn wäre... hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht?

Und muss man im August Unterkünfte buchen oder ist es möglich auch vor Ort etwas zu bekommen möchte nämlich so frei wie möglich sein.

Ich hoffe ihr könnt mir helfe.

Vielen Dank und viele Grüße

Jessica

3 Antworten zu diesem Thema
Co. Kildare
Reiseziel Experte
für Irland
Beitragender der Stufe 
9.472 Beiträge
63 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: 14 Tage Irland Interrail?

Hallo Jessica! Soweit ich weiß, brauchst Du eine schriftliche und notarisch beglaubigte Genehmigung Deiner Eltern, um alleine ins Ausland zu reisen, Du bist ja noch unter 18.

Und Du möchtest Deinen Hund mitnehmen? Ich glaube nicht, daß Du Dir dies richtig überlegt hast. Hunde sind in Zügen/Bussen in Irland nicht erlaubt, es sei denn, es handelt sich um einen Blindenhund.

Du wirst kaum eine Unterkunft in Irland finden, die Dich als Minderjährige aufnehmen wird. Selbst in Hostels mußt Du als Alleinreisende mindestens 18 sein.

Schließe Dich einer Reisegruppe für Jugendliche an oder warte ein paar Jahre, bis Du reif genug bist, um so eine Reise zu unternehmen.

Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
19 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: 14 Tage Irland Interrail?

Hallo, dann hat sich aber viel verändert die letzten Jahre. Ich bin mit 16 und 17 Jahren viel im Ausland unterwegs gewesen und hatte nie Probleme mit Unterkünften, und zwar ohne Genehmigung. In Frankreich habe ich in dem Alter in einer Jugendherberge GEARBEITET. Auch ohne Erlaubnis meiner Eltern. Viele Jugendliche reisen auf eigene Faust auch heute noch, und auch immer gerne Interrail. Interrail ist für genau sowas gedacht.

Allerdings gibt es in Irland nicht viele Zugverbindungen, und ein Hund ist eine organisatorische Herausforderung.

 

LG Biggi (tja, noch dazu eine Frau). Aber jetzt ist die Jessica ja ohnehin volljährig :-)

Zuletzt geändert: 25. Februar 2018, 14:04
Hamburg, Deutschland
9 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: 14 Tage Irland Interrail?

Hallo Jessica, hast du dir schon überlegt in Irland mit dem Bus rumzufahren? Ich bin da zwar nicht so 100 prozentig informiert, aber ich glaube da gibt es auch viele Busse, wie in Deutschland die Fernbusse. (Wir hatten damals einen Mietwagen, deswegen habe ich mich damit nicht befasst.)

Falls du noch ein paar Ideen für gute Ausflugsziele brauchst: https:/… die hier finde ich ganz gut. Auch viele bekannte Sehenswürdigkeiten dabei, aber trotzdem ein netter Überblick.

Wir wollen nämlich diesen Sommer auch noch mal hin und uns noch mehr anschauen. Irland ist super!

Zuletzt geändert: 26. Februar 2018, 09:10
Antwort auf: 14 Tage Irland Interrail?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Irland
Aktuelle Konversationen