Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Rundreise Mietwagen, 1 Woche - Feedback :-)

Österreich
4 Beiträge
Thema speichern
Rundreise Mietwagen, 1 Woche - Feedback :-)

Liebe Forumsmitglieder,

endlich, nachdem ich solange davon träume, werde ich nach Schottland reisen :-)

Und zwar Mitte Mai (ich habe auf mehreren Seiten gelesen das das die Beste Reisezeit für Schottland ist), für genau eine Woche, gemeinsam mit meinem Freund.

Jetzt bin ich natürlich fleißig dabei die Rundreise (mit Mietauto) zu planen. Mein Ziel ist es dabei möglichst viel von der Landschaft und der Atmosphäre aufzunehmen. Ein großer Haken an der Sache ist das ich leider keinen Führerschein habe. Das heißt mein Freund muss alles alleine Fahren und ich will ihm bei der Reiseplanung nicht zu viel zumuten.

Viele Details fehlen noch in meiner Planung, es geht jetzt Vordergründig nur um die Route.

Soweit der Plan:

Sonntag: Ankunft in Edinburgh um 19:55

Besuch eines Pubs

 

Montag: Sightseeing Edingburgh

Sightseeing in der Stadt.

Am Nachmittag Reise mit dem Zug nach Glasgow (das will mein Freund unbedingt sehen)

Übernachtung in Glasgow

 

Dienstag: von Glasgow bis Fort William - für diese Strecke habe ich einen ganzen Tag geplant, also das wir in der Früh starten und am Abend ankommen.

Abholung Mietwagen.

Wir fahren nach Stirling. Weiter auf der A84 via Callander, einem hübschen kleinen Marktstädtchen, bis in das Gebiet der Trossachs. Danach fahren wir via Drymen und Balloch zum Loch Lomond. Auf den Weg Richnung Norden machen wir noch einen Abstecher zum Kilchurn Castle. Wieder auf der A82 gelangt man schließlich ins atemberaubende Glencoe. Von Ballachulish ist es nicht mehr weit bis Fort William.

Übernachtung in Fort William.

 

Mittwoch: Fort William - Isle of Skye (Fahrzeit ca. 2 Stunden; 78,2 km)

Wir fahren nach Mallaig und setzen mit der Fähre nach Armadale über.

1. Übernachtung auf der Insel Skye

Donnerstag: Isle of Skye

Auf Skye haben wir ja zahlreiche Möglichkeiten, die Insel ist bestimmt traumhaft.

2. Übernachtung auf Skye

Freitag: Isle of Skye - Inverness (Fahrzeit ca. 4 Stunden; 256 km)

Es geht wieder aufs Festland, dieses Mal via Skye Bridge (Brücke von Kyleakin - Kyle of Lochalsh).

Wir legen einen Stopp am Eilean Donan Castle ein. Weiter in Richtung Norden entlang des Loch Carron, Loch Torridon und Loch Maree.

2 Übernachtungen in Inverness

Samstag: Inverness

Nach dem Frühstück könnten wir zum Culloden Moor fahren, und natürlich darf heute ein Ausflug zum berühtem Loch Ness nicht fehlen!

Übernachtung wie am Vortag.

Sonntag: Heimreise

Es geht über Inverness auf der Autobahn zurück zum Flughafen Edinburgh (Fahrtzeit ca. 3 Stunden; 244,6 km).

Abgabe des Mietwagens am Flughafen und anschließend Rückflug.

14:10 Abflug

Schon im Voraus vielen lieben Dank, ich freue mich auf euer Feedback! :-)

Liebe Grüße

Kim

7 Antworten zu diesem Thema
London, Vereinigtes ...
Beitragender der Stufe 
8.441 Beiträge
TripAdvisor-Team
Antwort speichern
1. AW: Rundreise Mietwagen, 1 Woche - Feedback :-)

Hallo und herzlich willkommen im Forum!

Ich bin Mitarbeiter hier im Forum und stehe bei Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Jetzt überlasse ich allerdings erstmal den anderen Mitgliedern im Forum das Wort und hoffe es hat noch jemand eigene Erfahrungen hinzuzufügen.

In der Zwischenzeit können Sie sich gerne in unserem Forum umschauen. Vielleicht hilft Ihnen auch unsere komfortable Suchfunktion weiter.

Stefano

Team TripAdvisor

Berlin
Beitragender der Stufe 
99 Beiträge
195 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Rundreise Mietwagen, 1 Woche - Feedback :-)

Hallo Kim,

die Reiseroute ist schon sehr gut geplant. Falls es noch hineinpassen sollte: Gairloch und Umgebung sind schön und ein wenig Zeit für das Glen Coe Tal einplanen. Wohin ich aber nie wieder fahren würde: Loch Ness! Touristenrummel! Es gibt viel schönere Gegenden. Bisher habe ich niemanden gesprochen, der dort nochmals hinfahren möchte! Die Planung ist ja Loch Carron, Loch Maree und Loch Torridon zu sehen. Da braucht man auf gar keinen Fall zum Loch Ness.

Hingegen ist Skye unbedingt empfehlenswert und auch richtig gewählt.

Eine gute Reise und viel Sonnenschein!

Gruß

Österreich
4 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Rundreise Mietwagen, 1 Woche - Feedback :-)

Vielen lieben Dank für deine Tipps – das werde ich auf jeden Fall berücksichtigen! :-)

Berlin
Beitragender der Stufe 
99 Beiträge
195 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Rundreise Mietwagen, 1 Woche - Feedback :-)

Hallo Kim, ich muß mich kurz nochmals melden. Ich schlage aber statt der Fähre Mallaig/Isle of Skye vor, über Kyle of Lochalch zu fahren und die Zeit für Skye ist einfach viel zu kurz finde ich. Es ist ein Highlight Schottlands, da würde ich wenigstens noch einen Tag mehr einplanen.

Gruß

Österreich
4 Beiträge
Antwort speichern
5. AW: Rundreise Mietwagen, 1 Woche - Feedback :-)

Das mit der Fähre ist nicht mehr ganz aktuell – wir fahren doch nicht über Mallaig, sondern stattdessen mit der Glenelg-Skye Ferry. Die finde ich so schön urig :-)

Ich werde den Tag für Loch Ness streichen. Stattdessen werden wir entweder länger auf Skye bleiben, oder einen Tag bei Fort William anhängen (damit wir eventuell noch beim Glencoe Tal wandern gehen können). Wir möchten ja die B&Bs gerne vor Ort spontan buchen und nicht reservieren. Also sind wir etwas flexibel. Hast du damit vielleicht auch schon Erfahrungen gemacht?

Für Edinburgh und Glasgow habe ich uns je ein Hotelzimmer für eine Nacht reserviert,

ansonsten würden wir 1-2 Nächte bei Fort William übernachten,

2-3 Nächte in Portree und 1 in Inverness. Ich denke da gibt es dann einige Möglichkeiten, sodass wir eine Bleibe finden werden.

Danke und liebe Grüße!

Berlin
Beitragender der Stufe 
99 Beiträge
195 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Rundreise Mietwagen, 1 Woche - Feedback :-)

Hallo Kim, ich denke das die Entscheidung Loch Ness zu umfahren absolut richtig ist, so bleibt mehr Zeit für schönere Gegenden. Glen Coe ist auch absolut!!! sehenswert und hoffentlich bei schönem Wetter. Ich fuhr immer nur durch, wandern ist nicht meine Leidenschaft.

Fort William ist schon sehr touristisch, vielleicht reicht hier ggf. auch ein Tag, so kann man varieren. Ich hingegen buche eigentlich immer im voraus. In England bin ich fast irre geworden, "No vacencies"... und es wurde immer dunkler und fast wäre das Auto der Schlafplatz geworden. Das will ich nicht wieder erleben. Zu bedenken ist, dass es - Skye ausgenommen - nicht so viele B&Bs gibt, je weiter es nach Norden geht.

Und ich möchte schon vorab wissen, wie meine Unterkunft ist und wie sie bewertet wurde.

Falls Ihr noch keine guten Landkarten habt: auf einer Tankstelle eine AA Roadmap kaufen, gutes Kartenmaterial (für den 2. Besuch). Und wie es in Schottland war, wollen wir wissen.-

Gute Reise

Österreich
4 Beiträge
Antwort speichern
7. AW: Rundreise Mietwagen, 1 Woche - Feedback :-)

Ok, vielen lieben Dank für all deine Tipps und Infos! :-)

Antwort auf: Rundreise Mietwagen, 1 Woche - Feedback :-)
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Schottland