Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

2 wochen london - günstige unterkünfte?

Munich
6 Beiträge
Thema speichern
2 wochen london - günstige unterkünfte?

hi!

wollte ende juli für 2 wochen nach london. kann mir jemand ein nettes hostel empfehlen, das recht günstig ist, aber trotzdem kein absolutes loch?

Und wie günstig kann man in London leben? Habe geplant weniger Touristensachen zu machen und die Verpflegung für den Tag wird halt im Supermarkkt gekauft und dann täglich gemacht...

Danke schon im Voraus!

Grippie

Bestseller
Harry Potter-Tour des Warner Bros ...
747 Bewertungen
ab 102,50 $*
Bestseller
Warner Bros. Studio: The Making of ...
645 Bewertungen
ab 110,50 $*
Meist schnell ausverkauft
Warner Bros. Studio Tour London – The ...
1.033 Bewertungen
ab 102,50 $*
8 Antworten zu diesem Thema
London, Vereinigtes ...
Beitragender der Stufe 
195 Beiträge
6 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: 2 wochen london - günstige unterkünfte?

Hi,

London ist leider wirklich ein teures Pflaster.

Wenn es Dir nichts ausmacht, nicht direkt im Stadtzentrum zu wohnen, dann schau Dich in den Stadteilen Bloomsbury, Kensington, Camden und Paddington/Lancaster Gate nach Hostels um. Die liegen zwar ein paar U-Bahn-Stopps vom direkten Stadtzentrum entfernt, aber London hat ein wirklich gutes U-Bahn- und Busnetz, da ist es kein Problem immer schnell in die Innenstadt zu kommen. Aber unbedingt die Kritiken vorher lesen, da sind wohl doch ziemliche Absteigen dabei...

Hier gibts gute Übersichtkarten: http://www.tfl.gov.uk/gettingaround/1106.aspx

Für Besucher ist vor allem die Karte mit den Hauptattraktionen und den Buslininen interessant:

tfl.gov.uk/assets/…central_bus_map.pdf

Zum Glück muss man auf viele interessante Dinge nicht verzichten, denn viele touristische Attraktionen sind frei. Z.B der Eintritt zu den meisten großen Museen und auch die meisten Kunstgallerien verlangen keinen Eintritt. Schau Dich dazu mal auf

http://www.timeout.com/london/

dem Stadtmagazin für London um. Madame Taussaud's, London Eye und Tower of London hingegen kosten Eintritt. Aber das findet mal alles auf Timout, inklusive Öffnungzeiten und Lageplan.

Für einige Vorstellungen gibt es auch Stehplätze für wenig Geld. Und lokale Theater, die etwas außerhalb des Innenstadtbereichs liegen, sind meist auch billiger. Gleiches gilt für Kinos.

Zum Essen: gute Idee, im Supermarkt einzukaufen. Auf jeden Fall die günstigste Variante, aber da die Preise hier leider allgemein höher sind, musst Du auch hierbei damit rechnen, mehr als in Deutschland auszugeben. Aber ich schlage vor, ab und an die kulinarische Fülle, die London zu bieten hat, zu genießen. Auch hier hilft timeout, entweder auf der homepage, in dem wöchtenlich erscheinenden Magazin, oder im timeout Führer "cheap eats".

Viel Spaß in London!

Munich
6 Beiträge
Antwort speichern
2. AW: 2 wochen london - günstige unterkünfte?

ola!

danke dir! immer hilfreich... und schwer was gutes und günstiges zu finden... :o)

grüsse

Deutschland
Beitragender der Stufe 
28 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: 2 wochen london - günstige unterkünfte?

Es ist echt nicht leicht, in London was gescheites zu finden. Wir waren im base2stay, erst kürzlich. War nicht übel, schau Dir mal die Berichte dazu an

tripadvisor.de/Hotel_Review-g186338-d189735-…

Das dort gesagte kann ich so eigentlich nur bestätigen. Die Gegend drum herum ist nicht schlecht. Tube Station ist Earls Court, gut erreichbar. Von da aus ist man in 20 Minuten in der Innenstadt.

Wenn Du außerhalb nach Hotel schaust, check deren Lage mit dem Journey Planner ab: http://www.tfl.gov.uk/

Rechts auf der Seite. Dann siehst Du auch gleich, wie lange Du in die Innenstadt brauchst oder wo Du sonst hin willst, brauchst. London ist echt groß, man sitzt lange in der U-Bahn/Bus. Bus kann nervig langsam vorwärts gehen.

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
24 Beiträge
Antwort speichern
4. AW: 2 wochen london - günstige unterkünfte?

Hi,

was heißt für dich recht günstig? Gib mal eine ungefähre Obergrenze an, dann kommen hier noch nen paar konkretere Tipps.

Ciao

Munich
6 Beiträge
Antwort speichern
5. AW: 2 wochen london - günstige unterkünfte?

*g* danke... hab jetzt schon eine gefunden.... hab mich nu in das west two hostel eingebucht bzw reserviert... aber falls es noch tipps gibt zu dingen die man in london machen kann... und vielleicht zum wetter... :o)

ist das erste mal in london... wollte jetzt weniger geld ausgeben, als einfach nur ewig lange durch die gegend laufen und mal in ein pub setzen...

:o)

London, Vereinigtes ...
Beitragender der Stufe 
195 Beiträge
6 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: 2 wochen london - günstige unterkünfte?

Hi Grippie,

habe mal auf der Karte geschaut - die Lage ist schonmal nicht schlecht, Nähe Hyde Park, gut um sich in der Stadt umzuschauen.

Tja, mit dem Wetter, das ist so eine Sache! Leider unberechenbar. Es lohnt sich nicht, den Wetterbericht anzuschauen, der liegt sowieso daneben. Vorhersagen für Juli sind da gar nicht drin ;-)

Aber ich halte Dich auf dem laufenden, auch wenn mir was Interessantes an Unternehmungen etc. auffällt.

bremen
2 Beiträge
Antwort speichern
7. AW: 2 wochen london - günstige unterkünfte?

huhu, also ein kleiner tipp von mir, diese hostels sind nicht wirklich billiger als ein hotel...naja kommt drauf an, ob du alleine oder zu zweit oder in einem saal mit zehn anderen schläfst...aber ein einzel/doppelzimmer sind teuer so ab 30 pfund/37,97€ pro person/nacht...ich jedenfalls war in einem hotel, doppelzimmer mit frühstück und das hat für zwei personen eine nacht 39€ gekostet..also gesamt 117€ das ist doch echt günstig....zu dem hotel, das hotel ist ganz einfach und sauber, mit einem tv,kühlschrank, und wasserkocher ausgestattet...also der keine grossen ansprüche hat, kann damit gut leben....logisch das man für diesen preis nicht mitten in der city wohnt, sondern etwas ausserhalb..der ort heisst walthamstow sind 7km von der city.. mit der u-bahn sind das ca.24min und liegt im bereich zone drei....wir sind dann in blackhorse road ausgestiegen und sind dann noch 10min bis zum hotel gelaufen....also echt keine weltreise! wir hatten die travelcards, für drei tage zone 1-2 das reicht völlig aus..naja wenn man weiter raus fahren will, dann kann man auch die zonen 1-6 nehmen, aber auch sehr teuer... zone 1-2 habe ich hier in deutschland schon gekauft, kosten 56€ für drei tage 2 personen...aber wenn man es ganz billig haben will, dann kann man sich dort auch nur das tages bussticket kaufen,kostet nur 3,50pfund und man kann nonstop die ganze stadt abfahren..essen ist günstig, wenn man im supermarkt sich brötchen, oder süsses gebäck holt..oder ab 5pfund gibt es fastfood,alles andere ist sauteuer..aber london war irre geil.....achja das hotel heisst house trinity blackhorsestreet´26 walthamstow viel spass

Munich
6 Beiträge
Antwort speichern
8. AW: 2 wochen london - günstige unterkünfte?

danke... :o)

so viel hilfe... finde ich echt gigantisch...

Antwort auf: 2 wochen london - günstige unterkünfte?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu London