Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

England & Schottland

Zurich, Switzerland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
101 Bewertungen
40 "Hilfreich"-Wertungen
England & Schottland
Speichern

Hoi zusammen.

Meine Frau und ich starten ab Sep.2016, ca 3 Wochen, mit einen 10m Wohnmobil eine Rundreise. Hat jemand erfahrung?? Welche Stecker braucht man usw??

3 Antworten zu diesem Thema
Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
16.475 Beiträge
7 Bewertungen
8 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: England & Schottland
Speichern

Doppelpost

Rothenburg ...
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
414 Bewertungen
132 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: England & Schottland
Speichern

Hallo, schön dass Ihr die Reise in das tolle Land wagen wollt. Wir haben jede Menge Erfahrung mit allen Verkehrsmitteln in Schottland, waren zuletzt Mai 2015 dort mit dem Wohnmobil. Sicher liegt die Route längst fest, aber nach unserer Besichtigung ungeordnete Tips: Melrose Abbey, übernachten auf dem kostenlosen Großparkplatz direkt gegenüder dem Eingang. Gretna Green Camping Platz, Dumfries am River Nith, White Sands Stellplatz zwischen River und Altstadt, Blair Atholl Caravan Park, der Hammer zwischen Edinburgh und Inverness. Malleigh am Hafen vor der Fähre auf die Isle of Skye (ganz Scholland auf einer Insel konzentriert)

Auch im Buch "Mit dem Womo durch Schottland" habe ich nützliche Hinweise gefunden. Generell würde ich mit großem Mobil keinerlei Abenteuer auf kleinen Straßen machen, insbesondere nicht in den Trpossachs, bei Enge und Bäumen. Das hat mich schon zwei Außenspiegel und jede Menge Ärger gekostet. Linksverkehr mit Pkw kein Problem, unübersichtlich mit dem Womo wenn links Mauern sind und rechts der Gegenverkehr nicht genügend eingesehen werden kann. Einmündungen können problematisch sein, weil man auf der falschen Seite sitzt.

An den schönsten Stellen kann man anhalten, aber fast nie übernachten. Campingplätze jede Menge, mit CEE-Stecker normal, meist zwischen 19 und 24 Pfund.

Nicht verpassen würde ich Skye und Mull, Edinburgh sowieso mindestens 2 Tage.

Ein paar Hinweise auch auf der alten Homepage womo-und-weg.de

Viel Spaß bei der letzten Planung

Mitglirdschaft in Histori Scotland für 1 Jahr kann ich dringend empfehlen, per Kreditkarte bezahlen und eine Unzahl Schlösser, Museen, Ruinen und so ohe Zuzahlung geießen, mit toller Karte und vielen Hinweisen versehen.

Zurich, Switzerland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
101 Bewertungen
40 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: England & Schottland
Speichern

Hallo.

Vielen Dank für die klasse Tips. Bis jetzt sind wir immer mit dem Auto unterwegs gewesen und in Hotels. Letztes Jahr haben wir eine grosse Schlössertour furch F gemacht und haben festgestellt das wir flexibler sein müssen. Danke schöne Zitt no. Gruss aus der Schweiz.

Antwort auf: England & Schottland
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Vereinigtes Königreich