Autoreise durch Kanada mit der ganzen Familie

Meine Frau und ich hatten seit langem den Traum einmal mit der ganzen Familie nach Kanada zu fliegen. Uns war es dabei besonders wichtig so viel wie möglich davon zu sehen und daher haben wir uns entschieden eine Autotour durch das wunderschöne Land zu machen. Nachdem wir viele Angebote durchforstet haben, buchten wir schließlich bei Orbis Reisen die Ostkanada Rundreise.

Gestartet haben wir dann in der Hauptstadt Toronto, wo wir uns die tolle Aussicht vom CN-Tower über die beeindruckende Stadt nicht entgehen lassen haben - das Wetter hat auch super mitgespielt. Nach einer kleinen Shoppingtour am zweiten Tag, ging die Fahrt weiter zu den Niagarafällen, welche man in seinem Leben unbedingt einmal gesehen haben muss – wasserscheu sollte man aber nicht sein ;). Am vierten Tag ging es weiter Richtung Kingston...hier sollte man sich das idyllische Dorf Upper Canada Village nicht entgehen lassen. Hier sieht man wie die ersten Siedler Kanadas gelebt haben (sehr interessant!) und essen kann man dort vorzüglich.

Am sechsten Tag ging es weiter nach Motreal und Quebec City. Hier sollte man sich auf jeden Fall die unterirdische Stadt anschauen, wo man super tolle Einkaufsmöglichkeiten hat und man tolle Mitbringsel für die Daheimgebliebenen finden (z.B. leckeren Ahornsirup). Auch sollte man sich das historische Viertel von Motreal anschauen mit seinen urigen Gebäuden.

Zum Schluss ging es noch nach Ottawa wo man mal richtig die Seele baumeln lassen kann, weil die Natur dort einfach herrlich ist und man sich nach einer langen Autofahrt die Beine bei tollen Spaziergänge durch die Parks vertreten kann. Zu guter Letzt haben wir noch eine Kanufahrt im Rideaukanal gemacht, was unseren Kindern – nach anfänglichen Startschwierigkeiten - besonders gut gefallen hat.

Zu Beginn dachten wir, dass es etwas anstrengend werden könnte mit der ganzen Fahrerei, aber es lohnt sich wirklich, da man so viele Eindrücke sammeln kann. Und diese Tour hat wirklich das wichtigste abgedeckt...nimm dich in Acht, Kanada - wir kommen auf jeden Fall wieder!!!