Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Backpacking Mexiko

Mainz, Deutschland
1 Beitrag
Thema speichern
Backpacking Mexiko

Hallo ihr lieben Weltenbummler,

ich plane, ab April 2016 einige Wochen Mexiko zu besuchen. Ich war leider noch nie dort und wäre für jeden Tipp dankbar. Ich bin Backpackerin mit kleinem Budget und möchte gerne nicht allzu touristische Orte sehen. Ich mag gerne Landschaften, wandern und klettern, aber gegen schöne Strände habe ich natürlich auch nichts :) .

Außerdem überlege ich gerade, ob ich nicht ein Praktikum machen sollte. Falls jemand eine Idee hat, wie man da am besten vorgeht, immer her damit.

Danke für eure Antworten,

3 Antworten zu diesem Thema
Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.963 Beiträge
130 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Backpacking Mexiko

hallo Susanne, mexiko ist gross - da müsstest du schon ein paar mehr angaben machen für dementsprechende info.

Wendlingen am ...
Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
121 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Backpacking Mexiko

Hallo Susanne,

es wäre schön zu wissen wohin Du innerhalb von Mexiko gehst :)

Als erstes würde ich sagen, dass in Mexiko Spanisch zu sprechen und verstehen ist unerlässlich.

Mexiko ist riesen groß und wunderschön, so zum Beispiel auf der Yucatan Halbinsel - Campeche, Cancun, Insel Cosumel, Tulum und viele andere schöne Städte und Strände.

Als Ziel für Backpacker würde ich den Zug Chepe empfehlen - liegt nach Norden, neben der Kalifornischen Bucht. Es ist auch wunderschön, auf dem Weg kannst Du überall Stopps machen und die Gegend anschauen. Beide Enden der Strecke sind gut zu erreichen (Bus, Flugzeug). Über den Zug kannst Du auch hier auf Tripadvisor sehr viel nachlesen.

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.963 Beiträge
130 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Backpacking Mexiko

@BMolnar, sorry, aber dass spanisch sprechen unerlässlich ist, stimmt so nicht. in den städten findet man viele mexikaner, die gut englisch sprechen, auf dem lande sieht es anders aus.

der chepe, der von los mochis nach chiahuahua (oder umgekehrt) fährt, ist nicht nur etwas für backpacker. ich bin z.b. kein backpacker, habe aber die fahrt (mit 2 unterbrechungen) trotzdem sehr genossen.

Zuletzt geändert: 07. November 2015, 13:37
Antwort auf: Backpacking Mexiko
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Tulum