Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Erste Urlaubareise nach Yucatan

Jülich, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Beiträge
4 Bewertungen
Erste Urlaubareise nach Yucatan

Hallo,

ich plane nächstes Jahr meine erste Reise auf die Halbinsel nach Yucatan. Es soll vielmehr eine Erlebenisreise als Erholungsreise sein. Also viel sehen statt im Strand erholen... Hierzu habe ich mir folgende Städte bzw. Maya-Orte ausgesucht:

1) Merida

2) Chichen Itza

3) Tulum

4) Playa del Carmen

5) Cancun

Meine Frage hierzu:

Sind die o.g. Städte für eine Expedition der Maya Kultur ok oder würdet ihr auch andere Städte favorisieren? Auch würde ich gerne mal eine traditionell typisch mecikanische Stadt besuchen. Welche Stadt würde da in Frage kommen?

Und wieviele Tage sollte man in den o.g. Städten mind. verbringen? Wieviele Tage sollte man für eine Yucatan Reise mind. einplanen?

Vielen Dank!

9 Antworten zu diesem Thema
Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
6.007 Beiträge
136 Bewertungen
1. AW: Erste Urlaubareise nach Yucatan

hallo Californius, für eine reise auf die halbinsel yucatan solltest du mindestens 2 wochen einplanen, um einiges zu sehen und keinen stress zu haben.

sicherlich kommst du in cancun an, von dort würde ich richtung valladolid (schon mal eine typisch mexikanische stadt) fahren. dort solltest du eine übernachtung einplanen, vorher könntest du noch ek-balam anschauen.

von valladolid dann möglichst früh abfahren, damit du vor der "grossen menge" in chichen itza ankommst.

von valladolid ist es auch möglich nach rio lagortas zu fahren.

von chichen itza dann nach merida - eine weitere typisch mexikanische stadt. von merida aus könntest du dir uxmal anschauen und/oder den celestin nationalpark.

von merida dann über valladolid nach coba und von dort nach tulum.

am strand von tulum gibt es schöne übernachtungsmöglichkeiten. von tulum aus kann mn auch in den san Ka'an park fahren - ohne probleme jedenfalls bis zur einfahrt an der lagune.

von tulum aus dann nach playa und weiter nach cancun.

playa und cancun sind natürlich typische touri-orte. aber andererseits hast du eine einwandfreie infrastruktur.

ein paar tage strandtage entweder in einem ort oder in beiden orten.

von playa kann man noch die insel cozumel aufsuchen, von cancun aus isla mujeres.

die "richtig typischen" mexikanischen städte findet man natürlich nicht unbedingt in yucatan...

zu welcher jahreszeit willst du denn reisen und wie lange hast du eingeplant?

Jülich, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Beiträge
4 Bewertungen
2. AW: Erste Urlaubareise nach Yucatan

Hallo Weltreisen,

danke für deine ausführliche Antwort!

Meine Reise möchte ich entweder mitte März oder anfang April machen. Dauer sollte 2 bis maximal 2,5 Wochen sein. Mehr ist aus finanziellen Gründen nicht drin.

Welche Stadt wäre denn so typisch mexikanisch, was sehenswert wäre? Mexiko-City? Die Stadt ist aber schon etwas weiter weg von Yucatan..

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
6.007 Beiträge
136 Bewertungen
3. AW: Erste Urlaubareise nach Yucatan

mitte märz wäre defintiv besser, in merida z.b. wird es dann irgendwann richtig heiss.

2 bis 2,5 wochen sind o.k. schau jetzt mal, was dich interessiert. und nach der rundreise würde ich ein paar tage am strand - cancun, playa oder tulum - verbringen.

typisch mexikanische stadt - nicht unbedingt mexico city, obwohl ich finde, es ist auf jeden fall eine interessante stadt. nein, für mich sind die schönsten städte in mexiko die kolonialstädte: guadalajara, guanajuato, san miguel de allende, queretaro, morelia z.b.

Zuletzt geändert: 08. Mai 2016, 18:16
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
159 Beiträge
25 Bewertungen
4. AW: Erste Urlaubareise nach Yucatan

In 2,5 Wochen könntest du eigentlich auch noch weiter in den Süden Mexikos fahren, also zB Campeche, Palenque und San Cristobal de las Casas...

Ev. würde ich mich da nach Gabelflügen erkundigen und zB in Mexiko City starten, dann nach Tuxtla Gutierrez weiterfliegen und dann eben die Route SCDLC, Palenque, Campeche, Uxmal, Merida, Chichen Itza, Coba und Tulum und dann ein paar tage ausrasten, bevor es (via Cancun) heimgeht...

S S
D
Reiseziel Experte
für Thailand, Hessen, London, Flugreisen
Beitragender der Stufe 
1.951 Beiträge
163 Bewertungen
5. AW: Erste Urlaubareise nach Yucatan

wenn dich die mayakultur so fasziniert rate ich dir unbedingt zu einem abstecher nach guatemala und einem besuch von tikal

und da der flug meistens das teuerste so einer reise ist, wuerde ICH an deiner stelle sagen, je laenger, desto besser

ich wuerde mindestens 3 wochen bleiben

von yucatan aus kannst du wunderbar mit dem nightbus nach belize fahren und von dort aus ist es auch nicht mehr so weit nach guatemala

in san ignacio gibt es pacz tours die bieten ausfluege nach tikal an, ich war mit denen vor etlichen jahren mal dort, es war einfach nur traumhaft und wahnsinnig beeindruckend tikal zu erleben

Jülich, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Beiträge
4 Bewertungen
6. AW: Erste Urlaubareise nach Yucatan

Hallo SS, Schmechi und Weltreiser,

erstmal lieben Dank für eure Beiträge. Eure Tipps geben mir schonmal einen groben Überblick...

Wie lange sollte man generell in den verschiedenenen bekannten Städten bleiben?

Z.B.

Cancun 3 Tage?

Tikal 3 Tage?

Merida 3 Tage

Campeche 2 Tage?

Chichen Itza 2 Tage?

oder kann man das so pauschal nicht so sagen?

S S
D
Reiseziel Experte
für Thailand, Hessen, London, Flugreisen
Beitragender der Stufe 
1.951 Beiträge
163 Bewertungen
7. AW: Erste Urlaubareise nach Yucatan

ich hatte damals auf der hinreise 2 tage cancun und auf der rueckreise nochmal 3 tage cancun eingeplant

am anfang damit ich das mit dem bus in ruhe planen kann mich ein wenig umschauen kann und evtl. flugverspaetungen abfangen kann, ( ich hatte dann auch 48 std verspaetung auf der hinreise wegen stuermen ) und auf der rueckreise damit ich mich nochmal erholen kann und strand und sonne genießen kann, als runder abschluß meiner reise

lese dich dochmal ein wenig ein, wie groß welche anlage und welche region ist um es dann fuer deine interessen individuell zu planen

einer sagt 1 tag tikal ist genug der naechste kann dort 1 woche verbringen

Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
88 Bewertungen
8. AW: Erste Urlaubareise nach Yucatan

Hallo,

Ich war letzter Jahr auf Rundreise in Mexiko im November.

Merida reicht 1 Tag völlig aus,

Chichen Itza 2 Tage ok.

Campeche sollte man auch gesehen haben.

Absolut sehenswert:

Palenque!!!! 2 Tage (Chan Kah Resort)

Cabcun 2 Tage mit Zwischenstopp zu Tulum.

Unbedingt buchen BACALAR 1 Nacht :)

Jülich, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Beiträge
4 Bewertungen
9. AW: Erste Urlaubareise nach Yucatan

Hallo Sandra,

jau Danke!

Antwort auf: Erste Urlaubareise nach Yucatan
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Halbinsel Yucatan