Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??

Graz, Steiermark ...
7 Beiträge
Thema speichern
jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??

hola leute!

mexiko steht schon lange auf meiner reiseliste!!

und seit gestern hat es sich spontan ergeben, dass ich nun zeit hätte für eine "kleine" reise (ca 4 wochen).

ich dachte dabei an mexiko. jedoch war ich noch nie zuvor dort, also ist es für mich ganz und gar fremder boden. darum bitte ich euch, all eure ratschläge und erfahrungen mit mir zuteilen! ich bin über jede info froh!!! :)

beste reiserouten, schönsten/sehnswerte plätze, unterkünfte, beste reiseverhalten, wertsachen, alles was zu beachten ist.... und und und???

und auch die frage, ob es gefährlich ist alleine als frau durch zureisen???

ich bitte euch alle eurer wissen mit mir zu teilen!!! vielen dank vorerst!!!

liebe grüße aus österreich

sabsi

17 Antworten zu diesem Thema
Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
4.373 Beiträge
96 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??

sabsi, habe dir heute - auf deinen wunsch - eine PN zu diesem thema geschickt.

New York
Beitragender der Stufe 
2.678 Beiträge
125 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??

Hallo,

Ich war schon mehrmals in mexico, jedoch immer nur an der oestlichen seite, der karibik, zu einer rundreise bin ich noch nicht gekommen, steht aber ebenfalls auf der wunschliste.

Mexiko ist eines meiner absoluten lieblingslaender. Die leute sind irgendwie immer gut gelaunt und in einer "festlichen" stimmung, das essen ist hervorragend und cancun, cozumel, playa del carmen auf der karibischen seite sind groooosartig fuer strandurlaub. Das meer gehoert fuer mich zu den schoensten die ich kenne. Extrem sauber, super kitschige farben in fantastischen blau und gruen toenen, extrem klar und sehr warm. Ein paradies fuer schnorchler und taucher.

An historischen sights kann ich dir chichenitza sehr empfehlen. Das ist eine der groessten maya tempel anlagen dort, liegt etwa 2 h von cancun entfernt.

Es gibt natuerlich auch andere tempelanlagen, teilweise auch welche, die erst kuerzlich entdeckt wurden, die sind okay aber nicht so gross und beeindruckend wie chichenitza.

Mexiko ist sehr auf tourismus eingestellt und auch davon abhaengig, du wirst also keine probleme haben.

Es soll dort auch eine art grand canyon geben, der sogar groesser als "der" grand canyon ist. Die amerikaner vermarkten ihren allerdings besser, daher wissen die wenigsten von dem in mexiko.

Us dollar werden eigentlich ueberall akzeptiert und wertsachen wuerde ich zuhause lassen.

Ansonsten viel spass bei der planung.

Undine

Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
4.373 Beiträge
96 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??

Undine, meintest du den kupfer-canyon? der ist nämlich wirklich grossartig - hoch oben im norden. man fährt dort am besten mit dem zug hin von los mochis bis chihuahua - kann die fahrt aber jederzeit unterbrechen.

New York
Beitragender der Stufe 
2.678 Beiträge
125 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??

Yep, den meine ich. Soll grossartig und sehr sehenswert sein.

Graz, Steiermark ...
7 Beiträge
Antwort speichern
5. AW: jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??

ich danke euch allen für die infos!!! :)

New York
Beitragender der Stufe 
2.678 Beiträge
125 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??

Eine Frage haette ich allerdings an Dich - wann dachtest Du denn dran, dass die Reise stattfindet? Im Sommer ist es dort beispielsweise sehr heiss mit hoher Luftfeuchtigkeit ( kann gut um die 40 C haben, was sich dank der grossen Schwuele als noch heisser anfuehlt), Dezember wiederrum ist sehr angenehm, so um die 27 C rum und wenig Schwuele.

Uebrigens bekommst Du in Mexiko ein gutes Preis-Leistungsverhaeltnis. Fiel mir gerade noch ein.

Ob ich allein als Frau allerdings vier Wochen lang durch Mexiko reisen wollte weiss ich nicht. Eine Gruppenreise waere nichts fuer Dich?

Undine

Graz, Steiermark ...
7 Beiträge
Antwort speichern
7. AW: jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??

@ undine.... hoffe sobald wie möglich... ist alles sehr spontan. aber nur jetzt hab i dafür zeit! :)

freu mich schon tierisch darauf!!!

übrigens wünsch ich euch allen ein tolles jahr 2013 mit schönen reisen!!!

New York
Beitragender der Stufe 
2.678 Beiträge
125 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??

Ah, na dann nichts wie los. Jede Jahreszeit ist besser als der Sommer, wenn es sehr heiss und sehr schwuel ist.

Dir auch ein gutes, neues Jahr, das Du hoffentlich schon bald mit einer tollen Reise beginnen kannst. Wirst sehen wie toll Mexiko ist.

Undine

Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
17 Beiträge
7 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??

ich bin viel in Mexiko herumgereist und kann deshalb ein paar Dinge erzählen.

Da du in der Unterkategorie "Halbinsel Yucatan" gepostet hast, nehme ich an, dass du nur da was machen willst obwohl ein Ausflug an den Pazifik (Puerto Escondido, Mazatlan, oder Sayolita schon eine Reise wert sind) Kupfer-Canon ist genial und für Hochsommer bestens geeignet weil sehr hoch gelegen. Du solltest für die Strecke allerdings ca 10 Tage einberechnen was in den veranschlagten 4 Wochen etwas knapp wird.

In Yucatan unbedingt auch weiterreisen zu: agua azules, San christobal und canon sumidero.

Reisen kann man schon individuell, allein als Frau würd ich aber eher wenig Trips alleine machen. Du kannst ja alleine hinfahren aber dann für die Ausflüge in die Pampa dir in den Hostels vorher Leute suchen wo du dich dann dranhängst.

Oder du machst organisierte Touren. Da ist man allerdings in Gruppe unterwegs was einerseits vl stört, andererseits hast du kaum Probleme hinsichtlich Transport und Sicherheit. Frag da mal in nem TUI-Reisecenter, die bieten Mexico-Rundreisen an.

Wertsachen würd ich generell kaum auf längere Reisen mitnehmen. Gibt eh überall Internetzugang. Kleine Kamera die man gut einstecken kann. Lad sie unterwegs so oft wie möglich auf nen online-storage damit wenn die kamera kaputt geht oder gestohlen wird, wenigstens die fotos erhalten bleiben.

Wetter ist im Sommer zugegeben seh heiß und aufgrund des täglichen Regenschauers auch schwül. Dafür blüht aber auch der Regenwald sehr schön ;) Ist auch nur meist ein (sehr heftiger) Schauer pro Tag und der auch nur recht kurz. lässt sich also aushalten ;)

Graz, Steiermark ...
7 Beiträge
Antwort speichern
10. AW: jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??

danke für alle diese infos....

und was meint ihr... sollte ich die unterkünfte alle schon von zuhause aus organisieren oder wäre es auch keine problem manche spontan vor ort zu suchen??

Antwort auf: jegliche ratschläge für eine rundreise durch mexiko bitte??
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Halbinsel Yucatan