Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mexiko Rundreise / Mextrotter

wien
4 Beiträge
Mexiko Rundreise / Mextrotter

Wir haben eine Rundreise im Netz gefunden von Mexico City in die Karibik. Das Angebot klingt gut; der Anbieter ist ein Veranstalter vor Ort - Mextrotter - der mit deutschen Veranstaltern zusammen arbeiten soll ... Hat irgendjemand gute / schlechte Erfahrungen mit denen gemacht ... der Preis ist wirklich gut, aber wir sind etwas skeptisch wegen der Internetbuchung, und wären froh wenn uns jemand weiter helfen kann ...

       

       Anne + Heinz aus Wien

       

wien
4 Beiträge
11. AW: Mexiko Rundreise / Mextrotter

also wir (anne+heinz) aus wien,

sind gerade von einer mit mextrotter durchgeführten reise nach hause gekommen; wir zehren immer noch von den eindrücken vor ort

ich kann nur sagen dass wir vollauf begeistert waren; organisation und abwicklung war super;

ein hotel vor ort (in tehuantepec) hat uns nicht gefallen; wir verstanden aber, als uns die reiseleitung erklärte, dass es in der hochsaison (wir waren im november unterwegs) mal zu überbuchungen kommen kann und es einfach dann keine andere alternative gibt

wir wurden aber von mextrotter für diese nacht mit 25 euro pro person ! entschädigt; das war eine nette geste und wir sahen das als sehr unbürokratische lösung an

allgemein war unser eindruck, dass die "mextrotters" sehr kulant mit reklas umgehen; ich schrieb nur ein kurzes mail und ein paar tage später war die entschädigung da !

NRW
Beitragender der Stufe 
66 Beiträge
12. AW: Mexiko Rundreise / Mextrotter

Klasse, dass ihr so eine gelungene Reise hattet. Ich war damals auch wirklich zufrieden mit der Organisation.

Viele Grüße,

Inga

Offenburg
2 Beiträge
13. AW: Mexiko Rundreise / Mextrotter

Hallo, ich habe eine Rundreise mit Mextrotter gebucht und würde gerne wissen ob ihr mit dem Guid zufrieden ward? Und war es in Mexico D. F. und Oaxaca sehr kalt? Über eine Antwort bin ich dankbar,hab unglaublich Angst zu erfrieren :-)

Grüße aus dem schönen Schwarzwald

Gabriele

Offenburg
2 Beiträge
14. AW: Mexiko Rundreise / Mextrotter

Hallo zusammen,

ich war im Februar 2009 auch mit Mextrotter in einer Kleingruppe unterwegs. Die Buchung war durchweg problemlos und auch sehr freundlich. Also keine Angst vor der Internetbuchung. Auch die Reiseführer sprachen immer deutsch und wussten unglaublich viel, allerdings war dieser auf der ersten Hälfte der Reise sehr anstrengend, für meinen Geschmack war es etzwas zu stressig. Hatte auch manchmal das Gefühl, dass er mit alleinreisenden Frauen ein kleines Problem hat. Nach der ersten Woche hat der Reiseleiter gewechselt und damit war die Reise perfekt. Die Hotels waren immer gut und das Frühstück teilweise grandios. Im Internet hatte ich gelesen, dass die Reisenden jünger bzw. jung gebliebene sind, mein Mitreisenden waren allerdings fast alle um die 60. Alles in allem war die Reise sehr schön und wirklich gut organisiert.

Also, viel Spaß in Mexico.

the world
1 Beitrag
15. AW: Mexiko Rundreise / Mextrotter

Im Dezember war bei mir und einigen Freunden eine Mexiko Rundreise angesagt. Wir buchten mit Mextrotter, da wir auf keinen Fall die ganze Reise für 9 Personen allein buchen wollten. Zu Beginn schien uns der Preis noch fair zu sein, aber da einige von uns Mexiko-Erfahrung hatten, stellten wir ein paar Tage nach Reisestart fest, dass mit dem Preis etwas nicht ganz passen konnte. Wir hatten mehr Dienstleistungen erwartet - und hätten den Preis auch fair gefunden, wären die Leistungen inkludiert gewesen. Natürlich hätten wir den zugesandten Reiseablauf bis ins kleinste Detail studieren sollen, aber keiner von uns hatte dafür ausreichend Zeit und überflog somit nur den geschilderten Ablauf, nicht jedoch das Kleingedruckte. (So war zB nur ein einziges Mal erwähnt, dass wir uns selbst ein Taxi nehmen & bezahlen mussten - obwohl dies tag täglich manchmal sogar mehrmals am Programm stand.)

Um der ganzen Sache mit dem Preis der Reise auf den Grund zu gehen kontaktierten wir Erik und forderten eine Liste mit den Ausgaben für unsere Reise an. Bis zum heutigen Datum erhielten wir von ihm jedoch nichts weiter als Schuldzuweisungen.

Selbst wenn der Preis fair gewesen sein sollte - was wir bis dato bezweifeln - hätten wir uns mehr von ihm als Geschäftsmann im Tourismus erwartet. Customer Service ist das A und O in der heutigen Zeit, mit dem kann Mextrotter nicht glänzen. Unglaublich wie schroff eine Person zu seinen Kunden sein kann.

Ich würde jedem empfehlen das bisschen Bus & Hotel buchen selbst zu unternehmen. Mextrotter wird von mir - -und auch sonst niemandem aus meiner Reisegruppe - empfohlen. Ich persönlich würde jedem abraten mit dieser Agentur zu buchen.

wien
4 Beiträge
16. AW: Mexiko Rundreise / Mextrotter

Ist ja wirklich lustig der Eintrag von travellingthe*** - Sie schreibt selbst, dass Sie zu wenig Zeit gehabt hätten das Angebot zu lesen; he, die waren zu 9 (!). Ich habe damals mit meiner Freundin auch eine Reise im öffentlichen Linienbus verbunden mit Sammeltaxi Ausflügen gebucht; aus dem Angebot ergab sich eindeutig, dass die (wenigen) Taxifahrten vom Hotel zum Busterminal nicht inkludiert seien; ausserdem geht es hierbei um eine Lapalie, wir brauchten zu zweit etwa 20 euro Taxigeld für die ganze Reise;

Das Preis-Leistungsverhältnis fanden wir ausgesprochen gut; freilich wer als Back-Packer Tourist unterwegs ist, fährt vielleicht billiger wenn man alles selbst organisiert, aber aus dem Studentenalter bin ich raus und zahle gerne eine Kleinigekeit für die Organisation (mit der wir sehr zufrieden waren)

Ich bin selbst in der Reisebraunche tätig und kann auch nicht nachvollziehen, wie jemand im nachhinein eine Aufstellung der Kosten verlangen kann; man hat ja genug Möglichkeiten verschiedene Angebote zu vergleichen; hatte ich damals auch gemacht und ich kann jedem sagen, dass keiner so billig wie Mextrotter ist;

Ich kann eine Reise nur empfehlen, meldet euch bei mir wenn Ihr fragen habt zu Mextrotter

Servus aus Wien

HEINZ

Berlin
3 Beiträge
17. AW: Mexiko Rundreise / Mextrotter

Hallo,

ich habe die Mextrotter Reise mit dem öffentlichen Bus vor 2 Monaten mit einer Freundin gemacht und muss sagen: ich war echt ZUFRIEDEN.

Uns war schon bewusst, dass wenn wir bei Mextrotter buchen, einen Aufschlagen zahlen, aber das war es uns wert. Wir waren zum ersten Mal in Mexiko und es wäre echt kompliziert gewesen, alles (Busverbindungen, Lage der Busbahnhöfe, Ticketkauf, Herausfinden welche Linie von A nach B fährt) ab Deutschland zu organisieren und ich finde dafür sind ja auch Reiseveranstalter da, oder???

Wir waren echt angetan von Mexiko und es war eine tolle Erfahrung auf dieser Weise das Land zu entdecken....

Schade, dass es der 9er Gruppe nicht gefallen hat. Allerdings kann ich eure Beschwerde nicht ganz nachvollziehen.....ihr schreibt ja: "wir hätten den Reiseablauf bis in kleinste Detail studieren müssen", das heisst ja, dass alles drin stand, oder? Wir hatten wirklich keine Probleme, aber vielleicht haben wir uns ja auch auf einen andere Art und Weise auf die Reise vorbereitet.....?

LG aus Berlin, Coco

Frankfurt
2 Beiträge
18. AW: Mexiko Rundreise / Mextrotter

Hallo,

Vorsicht dieser Anbieter ist sehr, sehr teuer, versteckt aber seine teuren Reisen in seinem Angebot!

Macht ein Angebot wo die Kosten versteckt sind, Gesamtreisepreis wird angeboten, aber nicht erwähnt das die Flugkosten separat berechnet werden!!!

Ich kann von Mextrotter nur abraten!!!

Klaus

playa del carmen
2 Beiträge
19. AW: Mexiko Rundreise / Mextrotter

ja ich kenne die firma mextrotter sind gut und sind schon lange auf dem markt.

gruss divedarius@yahoo.com.mx

Berlin
3 Beiträge
20. AW: Mexiko Rundreise / Mextrotter

Hallo Klaus,

also wie schon mal geschrieben, wir waren echt zufrieden mit Mextrotter und denken gerne an unsere Reise zurück....versteckte Kosten hatten wir keine. Ich weiss auch nicht was Sie damit meinen?

Bei uns lief alles super! Vielleicht liegt es auch dadran, dass es bei uns eine langgeplante "Herzenangelegenheit" war, durch Mexiko zu touren und wir uns wirklich sehr drauf vorbereitet haben ( und alles dre oder vierfach gelesen haben :-)) Mextrotter hat uns zumindestens sehr geholfen unseren Traum Urlaub zu verwirklichen....

Viele Grüße Coquita

Antworten auf Ihre Fragen zu Halbinsel Yucatan