Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Rundreise in Nordmexiko (Gruppenreise, Alter~25-35)

Frankfurt am Main ...
2 Beiträge
Thema speichern
Rundreise in Nordmexiko (Gruppenreise, Alter~25-35)

Hallo liebe Reisenden,

ich möchte eine Rundreise in Nordmexiko unternehmen. Da ich alleine reisen würde, wäre eine Reisegruppe das richtige - leider sind die meisten Gruppenreisen aber östlich bzw südöstlich von Mexico City unterwegs und nicht im Norden (Baja California, Kupferschlucht ...). Das einzige Angebot, dass für Nordmexiko wirklich interessant klang, hat sich leider sehr schnell disqualifiziert, da der Veranstalter sagte, dass selten Leute unter 40 dort buchen - zumal ich selber 29 bin.

(Ich hoffe der Link zu genannter reise ist hier zulässig: https://www.takeoffreisen.de/laender/mittelamerika/mexico/reisen/show/detail/gruppenreise-mexiko-baja-california-kupfercanyon.html)

Hat jemand von euch Tipps, die mir weiterhelfen können, insbesondere Reiseanbieter?

Vielen Dank!

2 Antworten zu diesem Thema
Frankfurt am Main ...
2 Beiträge
Antwort speichern
1. AW: Rundreise in Nordmexiko (Gruppenreise, Alter~25-35)

Achja, sollte der Flug enthalten sein würde ich gerne einen Zwischenstopp in den USA vermeiden. Die Zwangseinreise, das dafür notwendige Visum und die entwürdigenden Grenzkontrollen würde ich mir gerne sparen.

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.940 Beiträge
130 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Rundreise in Nordmexiko (Gruppenreise, Alter~25-35)

hallo Karmakalle, willkommen im forum.

endlich mal jemand, der nicht nach Yucatan will... :-)))

wenn du einigermassen reiseerfahren bist, würde ich dir vorschlagen, dir flüge, unterkünfte und den Chepe (Kupfercanyon) evtl. über ein reisebüro zu buchen. du wirst sicherlich schnell überall anschluss finden. wir waren zwar zu zweit da, hatten "mit anschluss finden" aber kein problem.

wenn du nicht über die USA fliegen willst - kann ich verstehen! - müsstet du nach Mexiko City fliegen, von dort nach La Paz (Baja), mit der fähre nach Topolobampo, mit dem bus nach Los Mochis. Dann den Chepe bis Chihuahua und flug nach Mexico City. wenn man genügend zeit hat, kann man die fahrt im Chepe unterbrechen und je 1 nacht in Divisidero Barranca und Creel verbringen.

zu welcher jahreszeit möchtest du reisen und wie lange zeit hast du? sprichts du etwas spanisch?

übrigens: wenn du mal googelst "reisen für junge leute in nordmexiko" findest du einiges an info.

Zuletzt geändert: 20. Oktober 2017, 09:34
Antwort auf: Rundreise in Nordmexiko (Gruppenreise, Alter~25-35)
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Nordmexiko