Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

alte Autos mieten in Mexiko

Unna, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
24 Bewertungen
Thema speichern
alte Autos mieten in Mexiko

Hallo,

ich möchte mit meiner Freundin eine Rundreise durch Mexiko machen. Dabei habe ich mir vorgestellt nicht in neumodischen Autos, sondern in einem schönen alten Vehicle unterwegs zu sein. Dabei ist es mir recht egal wie groß der Wagen ist, hauptsache er ist typisch für diese Gegend, also angefangen von einem alten Käfer, über einen VW Bus, Buggys oder Jeeps, bis hin zu Big Blocks oder alten Chevvys. Richtig cool wäre ein alter Ford Mustang Shelby :) Hat jemand eine Idee oder muss ich tatsächlich mit so einer neuen kleinen Möhre rumfahren??

9 Antworten zu diesem Thema
London, Vereinigtes ...
Beitragender der Stufe 
8.441 Beiträge
TripAdvisor-Team
Antwort speichern
1. AW: alte Autos mieten in Mexiko

Hallo und herzlich willkommen im Forum!

Ich bin Mitarbeiter hier im Forum und stehe bei Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Jetzt überlasse ich allerdings erstmal den anderen Mitgliedern im Forum das Wort und hoffe es hat noch jemand eigene Erfahrungen hinzuzufügen.

In der Zwischenzeit versuchen Sie einen Blick im unser Forum zu haben. Tippen Sie Ihre Keywords ein.

Stefano

Team TripAdvisor

Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
4.387 Beiträge
96 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: alte Autos mieten in Mexiko

Marc, über die grossen internationalen autovermietungen wird es sicherlich nicht gehen, denn die vermieten ja alle nur mehr oder weniger brandneue autos. vielleicht ist es über einheimische kleine vermietungsfirmen möglich. dazu müsstest du dann ein bisschen googeln.

so wie ich gelesen habe, sind aber die versicherungen für solche autos horrend teuer.

wenn du länger im land sein würdest, wäre es am besten dein wunschauto zu kaufen.

Hamburg, Deutschland
3 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: alte Autos mieten in Mexiko

Ich war ein halbes jahr in Mexico und hatte einen Chevy SUV. Um ein Auto zu kaufen mußt du einen mexikanischen Führerschein machen. Das ist nicht sehr schwer. Der praktische test ist einmal ums Zulassungsgebäude fahren. Die Theorie ist auf Englisch zu machen.(schlecht übersetzt).

Anständige Autos ibt es ab 1000 € zu kaufen. Lassen sich vor Abreise auch wieder verkaufen.

Zu beachten bleibt, dass sich kein Mexikaner um die Wartung der Autos kümmert. Alle Autos haben Probleme. Mach dich auf ein Abenteuer gefasst!

Unna, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
24 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: alte Autos mieten in Mexiko

Hi,

danke für eure Antworten. Nur ist es so, dass ich lediglich für einen Urlaub nach Mexiko fahren möchte. also maximal 3 Wochen vor Ort bin und mir deshalb auch keinen Wagen kaufen möchte. Daher bliebe wirklich nur die Autovermietung. Dachte da gäbe es eben auch kleine private Autovermietungen, die ältere (coolere) Autos in ihrem Bestand haben. Aber das wird sicherlich ein kaum zu erfüllender Wunsch bleiben :/

Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
4.387 Beiträge
96 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: alte Autos mieten in Mexiko

es gibt sicherlich kleinere mexikanische autovermietungsfirmen, die auch noch "alte" autos vermieten.

wahrscheinlich bleibt dir nichts anderes übrig, ein bisschen rumzugoogeln.

evtl. auch in spanisch oder zumindest in englisch.

Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
23 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: alte Autos mieten in Mexiko

Hallo, ich hatte auch vor mir für einen Mexiko Trip im November einen Käfer o.ä. zu mieten, finden auch einen deutschen Anbieter in Puerto del Cuyo etwas nördlich von Yucatan. Ich reise allerdings über Belize ein und hatte eher vor den Wagen in Chetumal oder Tulum zu mieten.

Hattest Du Erfolg mit deiner Suche und hast einen Anbieter gefunden? Wenn ja wäre es super wenn Du ihn posten könntest!

Unna, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
24 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: alte Autos mieten in Mexiko

Hi,

nein, ich bin nicht meh erifolgreich gewesen, was aber auch damit zusammenhängt, dass ich mein Urlaubsziel in die andere Richtung der Welt verlegt hab (reines Bauchgefühl). Tut mir leid, dass ich dir dabei nicht weiter behilflich sein kann.

Ein Käfer wäre natürlich richtig cool. Hab aber gelesen, dass die wenigsten Autovermieter das mitmachen, dass du den Wagen mit über die Grenze nimmst, deshalb musst du dich nochmal schlau machen wegen aus Belize einreisen.

Wäre aber auch cool, wenn du deine Berichte hier später nochmal aktualisieren könntest. Mexioko steht bei mir nämlich immer noch auf der Reisewunschliste. Vielleicht klappts ja 2014...

Puerto Vallarta ...
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: alte Autos mieten in Mexiko

Ich kann ein altes Auto nicht empfehlen, geschweige dass sich jemand anbietet damit zu reisen. Die Strassen sind teilweise unter sehr sehr schlechten Zuständen, dass Ihr sehr schnell diese Entscheidung bereut.. Solltet es nun auch noch zu einem technischen Problem kommen, habt Ihr schnell ein weiteres Problem, Werkstatt finde die auch fair abrechnen.....und die Zeit die verloren geht.......

Wir sind die Strecke von Puerto Vallarta via Guadalajara, Veracruz nach Cancun und via Palenque zurück nach Mexiko Stadt, anschliessend wieder Puerto Vallarta, also wir wissen wovon wir sprechen.

Aber toll was das schon.

Gern kannst Du Dir ja eine Route auf usnere Webseite ansehen.

Auf jeden Fall viel Spass.

Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
23 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: alte Autos mieten in Mexiko

Wir mein Vorredner schon sagt, kann man einen Käfer als Fortbewegungsmittel in der Tat nicht empfehlen. Ich denke wir wären wegen der Hitze in dem Ding gestorben. Hatten nur einen Hyundai i20, was ich aber für die 12 Tage (Chetumal - Bacalar - Tulum - PDC - Chetumal) OK fand. Längere Strecken hätte ich aber auch damit nicht fahren wollen. Die Hauptstraßen sind in super Zustand, aber auf Nebenstraßen kann es schon mal zu Problemen kommen. Da hat es uns in dem Hyundai schon mal durchgeschüttelt :)

Antwort auf: alte Autos mieten in Mexiko
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Mexiko