Thema speichern
Gesucht wird Peter vom Yachthafen in West End

Hallo,

1980 war ich zusammen mit meiner früheren Freundin Gisela in West End.

Damals lernten wir Peter kennen. Er hatte eine Yacht in West End.

Ich(Dieter) malte ihm ein Plakat, damit auch deutsche Urlauber sehen konnten, dass Peter zum Hochseefischen fährt. Für mich war Hochseefischen garnichts. Ich habe die Fische "gefüttert" und das reichlich. Wir verbrachten die 14 Tage fast täglich mit Peter. Er zeigte uns fast die gesamte Insel. Peter war (so erfuhren wir später) einer der reichsten Männer der Insel. Er wollte damals ein Apart-Hotel bauen und er wollte uns als Verwalter haben. Nach unserem Urlaub glühten die Telefonleitungen. Peter rief immer wieder bei uns in Dortmund an, ob wir es denn nun machen oder nicht...

Wir machten es nicht- nach langer, reiflicher Überlegung.

Mein Aufruf.

Wenn jemand Peter kennt oder kennen gelernt hat, möge er sich bitte melden. Peter wird heute (denke ich) 70 - 75 Jahre alt sein.

Leider habe ich keine weiteren Details von Peter. Ok - Peter war ein farbiger (schwarzer) Käpt'n. Er war immer sehr lustig und jeder kannte ihn.