Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Visum bzw. Aufenthaltserlaubnis ja/nein???

Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
Thema speichern
Visum bzw. Aufenthaltserlaubnis ja/nein???

Moin moin

Ich werde Ende Januar für 3 Wochen nach Kuba fliegen und habe eine Frage auf die ich bisher noch keine Antwort finden konnte.

Benötige ich ein Visum oder eine Aufenthaltserlaubnis wenn ich nach Kuba einreisen möchte?

In einigen älteren Beiträgen, außerhalb von Tripadvisor, habe ich ich dazu unterschiedliche Meinungen gefunden. Mal wird gesagt man muss sich an die kubanische Botschaft in Deutschland wenden, um dort ein Visum zu beantragen...zum anderen habe ich Erfahrungsberichte gefunden, die meinten dass man mit der Flugbuchung bei den meisten großen Fluglinien eine Art Bescheinigung erhält die den Aufenthalt ermöglicht. Und dann gibt es da natürlich noch diejenigen die sagen man bracuth gar nicht dergleichen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn so lange habe ich ja nicht mehr Zeit was zu organisieren.

Vielen Dank im voraus!!!

4 Antworten zu diesem Thema
Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.960 Beiträge
130 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Visum bzw. Aufenthaltserlaubnis ja/nein???

am besten du schaust dir das auf der website vom auswärtigen amt an:

auswaertiges-amt.de/DE/…KubaSicherheit.html

Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
Antwort speichern
2. AW: Visum bzw. Aufenthaltserlaubnis ja/nein???

Danke

Melsungen ...
Beitragender der Stufe 
23 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Visum bzw. Aufenthaltserlaubnis ja/nein???

Du bekommst eine "Touristenkarte" vom Reisebüro oder der Flugline. Ist manchmal im Ticketpreis inbegriffen, manchmal sind 22 bis 25 EUR zu zahlen. Diese ist auszufüllen und entspricht einem Visum. Gültig für 1 Monat, kann aber für einen weiteren Monat verlängert werden. Eine Hälfte wird dieser Touristenkarte wird bei der Einreise abgetrennt, die andere Hälfte ist bei der Ausreise vorzulegen.

Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
Antwort speichern
4. AW: Visum bzw. Aufenthaltserlaubnis ja/nein???

Danke für die Info!

Antwort auf: Visum bzw. Aufenthaltserlaubnis ja/nein???
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Kuba
Aktuelle Konversationen