Bräuchten Tipps für Individualreise nach Kuba
Speichern

Hallo liebe TripAdvisor Community :)

Meine Freundin und ich planen, im November nach Kuba zu fliegen, für ca. 12-14 Tage. Geplant ist, dass wir nach Havanna fliegen, dort ein paar Tage verbringen, und dann "individuellen Tourismus" (wie er hier scheinbar genannt wird) betreiben werden. Wir wollen zuerst mit einem Bus/Sammeltaxi nach Vinales, dort eine Nacht übernachten und die Plantagen etc. besichtigen. Auch der Balcon del Valle soll ansehnlich sein. Anschließend haben wir geplant, nach Cayo Levisa zu fahren, das soll ja auch sehr schön sein. Per Taxi/Bus und Boot. Die Preise belaufen sich angeblich um die 25-30 CUC pro Person, für den Round-Trip.

Hier auch gleich die erste Frage: Was wäre die klügste Weise, nach Cayo Levisa zu reisen, und was wären die ungefähren Preise?

Wir würden außerdem gerne direkt nach Havanna weiter, also nicht nach Vinales zurück - sofern möglich und ökonomisch vertretbar.

Zurück in Havanna, würden wir uns ein Mietauto schnappen und ab nach Playa Larga. Dort die Schweinebucht besuchen, übernachten, den Nationalpark besuchen, und weiter nach Cienfuegos und Trinidad.

In Trinidad den Nationalpark in der Nähe besuchen, sowie die Playa Ancon. Nach Trinidad ist alles noch offen - aber die Inseln im Norden (Cayo Coco etc.) wären natürlich auch nice, nur bleibt die Frage, wie das Zeitlich aussieht.

Habt ihr weitere Ergänzungen/Vorschläge?

Mit was für Kosten dürfen wir für einen kleinen Mietwagen rechnen? Eher auf Websites oder vor Ort buchen?

Bin für jegliche Rückmeldung dankbar. :)

Beste Grüße