Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Auswandern - aber allein ???

Berlin
9 Beiträge
Thema speichern
Auswandern - aber allein ???

Ich habe knapp 4 J. auf den Kanaren gelebt und vermisse das Leben in der Sonne, unter Palmen und die lockere Art der Menschen sehr.

Die Sonne im Meer versinken zu sehen ist unbeschreiblich :)

Nun will ich wieder weg...3 J. DE sind genug.

Da bekanntlich zu zweit alles einfacher ist, mehr Spaß macht und leichter zu bewerkstelligen ist, wäre es schön, nicht alleine auswandern zu müssen :)

Vielleicht findet sich ja hier jemand, der genauso denkt?

Die franz. Übersee-Gebiete: Guadeloupe, La Réunion, St.Martin, usw. wären als Europäer kein Problem (keine Aufenthalts-/ Arbeitsgenehmigung nötig).

Auch Trinidad, Neukaledonien oder Tahiti würden mich reizen :).

Spanien (Marbella) käme auch in Frage...

USA, bzw. Florida, ist mein größter Traum - aber ohne Greencard leider nicht möglich.

Wenn jemand interessante Info's über eine der genannten Inseln hat (Preise: Langzeit-Miete, Lebensmittel usw. oder generell Kenntnisse hat und div. Fragen beantworten könnte), bitte UNBEDINGT melden...

Falls jemand die gleichen Auswanderungsabsichten hat, bitte auch melden :)

LG Gaby (Berlin)

London
Beitragender der Stufe 
1.924 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Auswandern - aber allein ???

Hallo Gaby,

wenn du schon mal mehrere Jahre auf den Kanaren gelebt hast, weißt du ja schon wie es ist, im Ausland zu leben. Ich denke immer, daß es sehr wichtig ist, daß man die Sprache des Landes gut spricht, wenn man länger dort leben will und daß man eine Arbeit finden kann.

Ich hoffe, daß du hier im Forum jemanden findest, der dir Auskunft auf deine Fragen geben kann. Ich habe beim Googeln zum Thema Auswandern eine ganze Reihe von Webseiten gefunden, die Informationen und Ratschläge zu den von dir genannten Ländern geben, die vielleicht von Interesse sein könnten und habe auch auf der Webseite des auswärtigen Amtes einen Beitrag gefunden, wo mehere Schriften und Adressen von Beratungsstellen erwähnt werden.

auswaertiges-amt.de/diplo/…16-Auswandern.html

Ansonsten würde ich vorschlagen, daß du auch in den fränzösisch und englischsprachigen Foren der entsprechenden Länder hier bei TripAdvisor reinschaust, es gibt oft auf den englischsprachigen Foren mehr Reisezielexperten als auf tripadvisor.de, die dir eventuell auch Auskunft geben können.

Ich wünsche dir viel Erfolg mit deiner Suche.

Viele Grüße

Bettina

(TripAdvisor Team)

Berlin
9 Beiträge
Antwort speichern
2. AW: Auswandern - aber allein ???

Liebe Bettina,

vielen lieben Dank für deine Info's. Ich habe auch schon reichlich im Netz recherchiert - auch das Auswärtige Amt und das Fremdenverkehrsamt angeschrieben.

Mit dem Raphaels Werk (Fr. Busch) in Berlin hatte ich auch vor längerer Zeit schonmal Kontakt. Da werde ich mich bezüglich meiner jetzigen Pläne aber nochmal hinwenden :)

Die engl.+ franz. Trip Advisor - Seiten werde ich auch mal durchsehen :)

Danke nochmal :)

LG und eine super schöne Woche :)))

Gaby.

Berlin
2 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Auswandern - aber allein ???

Hallo gaby...

du sprichst mir aus der Seele....

habe den gleichen gedanken,aber ebend nicht alleine...bin aus berlin

würde mich freuen,wenn du dich meldest....

kannst auch anrufen....

liebe grüsse karin

Berlin
2 Beiträge
Antwort speichern
4. AW: Auswandern - aber allein ???

Hallo gaby,

melde dich bitte per mail....alles weiter.....

Liebe grüsse

Karin

Saarbrücken ...
1 Beitrag
Antwort speichern
5. AW: Auswandern - aber allein ???

HALLO GABY.-)

also ich bin auch am durchstöbern für eine genaue auskunft,wie es ist auszuwandern!!!!

ich lebe zurzeit im saarland,und mein grösster traum währe es aus weg von hier!!!!

bin zurzeit auch alleine,und bin auf suche nach anderen die den selben wunsch haben:-))))))

ich hab gelesen dass du den eintrag schon im juli geschrieben hast,weiss jetzt leider nicht ob du deinen traum schon verwirklichst hast??????????

ich würde mich freuen wenn wir kontakt aufnehmen könnten:-)))))))

ich bin 26 jahre,und bin als verkäuferin im saarland tätig!!!!!!

vlg esther:-)))))))

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beitragender der Stufe 
14.807 Beiträge
119 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Auswandern - aber allein ???

Hallo esther,

schick Gaby doch eine persönliche Nachricht hier bei TA, darüber bekommt sie sicher Bescheid und kann sich melden wenn sie es möchte.

Viel Glück

patara01

San Pedro, Belize
2 Beiträge
Antwort speichern
7. AW: Auswandern - aber allein ???

Hallo Gaby

Sieh Dir mal Belize an (einfache Einwanderungsbestimmungen, englischsprachig).

Mehr Informationen (auch zur Existenzgruendung)

http://BuyBusinessInParadise.com

Gruesse aus der Karibik!

Eric

Freiburg
2 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
8. AW: Auswandern - aber allein ???

Hallo,

haben mich sehr angesprochen diese beiträge. Habe 3 Jahre in der Dom. Rep. gelebt. Nach 1 Jahr BRD habe ich wieder WärmeHunger. Für mich wäre wichtig eine englisch-/oder spanisch sprechende Insel, die nicht nur luxuriöse Hotelstrände bietet. Belize, Boaire, Dominica oder sogar Columbien, Costa Rica wären möglich.- kenne ich aber nicht. Wenn jemand mag, würde ich mich über eine Antwort bezüglich Pläne, Erfahrungen sehr freuen.

Klaus Georg Freiburg BRD

Sachsen-Anhalt ...
Beitragender der Stufe 
239 Beiträge
32 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: Auswandern - aber allein ???

Sicher interessant, Auswanderungsgedanken. Nur sollte man vor dem Aıuswandern auch wissen, was einen dort erwartet, wo man leben will, evt. schon mal 1 Jahr oder so dort verbacht haben. Es besteht dann immer noch ein Unterschied zwischen Langzeiturlaub und dauerhaftem Wohnsitz.

Dann müsste wohl auch klar sein, dass Geld verdienen in diesen Laendern meistens um einiges beschwerlicher ist, als in Deutschland. Also stellt sich die Frage nach der bereits vorhandenen Kapitaldecke.

İch meine, dass in den letzten Jahren die Zahl der Rückwanderer rapide zugenommen hat, vor allem auch aus Süd- und Mittelamerika.

Das kommt in der folgenden Statistik noch nicht so zum Tragen. Sie stammt aus dem Jahre 2007, aber auch da gibt es aufschlussreiche Zahlen, wenn man mal Polen beiseite laesst.

auswanderer-blog.de/rueckwanderer-rueckkehr-…

Oder dieser Auszug aus Wikipedia:

" Insgesamt emigrierten 144.815 Deutsche.Was bei der Berichterstattung in den Medien[9] manchmal unterschlagen wird, ist die Tatsache, dass im gleichen Zeitraum (2006) ca. 128.000 Deutsche vom Ausland nach Deutschland gezogen sind. Insgesamt betrug die Zahl der Netto-Auswanderung 2005 also nur ca. 17.000, was ungefähr 0,02 % der Bevölkerung entspricht.[10]

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beitragender der Stufe 
14.807 Beiträge
119 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: Auswandern - aber allein ???

Hallo zusammen,

ich wollte nicht mal wieder als Spaßbremse fungieren, aber ich gebe Euch völlig Recht. Und altermann hat es ziemich treffend auf den Punkt gebracht.

Mir sträuben sich immer die Haare wenn ich höre, mit welcher Naivität manche Leute auswandern.

Man muss sich doch zumindest über das Land informieren, die wichtigsten Regeln und Gesetze kennen, die Landesprache oder wenigstens Englisch einigermaßen sprechen, einen realisierbaren Berufsplan haben und für die erste Zeit ein finanzielles Polster. Alles andere ist ein unkalkulierbares Abenteuer und wenn man dann noch Kinder mitschleppt unverantwortlich.

Außerdem sind in vielen Ländern Arbeitsplätze auch für Einheimische rar, da kann man sich ausmalen mit welcher Begeisterung die Leute aufgenommen werden. Man sollte wenigstens einen originellen und besonderen Existenzgründungsplan haben.

Bei Rentnern sieht das etwas anders aus. Sie nehmen a) niemand einen Arbeitsplatz weg und b) haben sie normalerweise ein gesichertes Einkommen und gelten fast als Touristen.

Aber ich denke- und hoffe - dass die Ausreisewilligen hier im Forum es besser machen:-))!

Tschüss

patara01

Zuletzt geändert: 22. Januar 2011, 12:49
Antworten auf Ihre Fragen zu Karibik