Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Backpacking Patagonien

Thun, Schweiz
Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
34 Bewertungen
Thema speichern
Backpacking Patagonien

Hallo liebe Community!

Ich möchte nächsten (europäischen) Winter, wohl im Februar/März, mit dem Rucksack, Zelt und Freund nach Patagonien reisen. Als Inspiration diente mir ein Foto der Region (ich sehe öfters mal ein Bild und sage dann: Da will ich hin! und mach's dann auch :-) )

Route: von Bariloche nach Ushuaia. (oder so ungefähr, s. unten)

Bisher war ich noch zu faul zum recherchieren, darum: Was ist die übliche Route? Welche Ortschaften/NP/Berge besucht "man" so oder habt ihr selbst auf der Liste?

Ich weiss, dass das jetzt sehr schwierig ist, aber ich möchte wirklich nur einige grobe Anhaltspunkte...

Merci schon jetzt für eure Inputs!

1 Antwort
Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
9.927 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Backpacking Patagonien

Hallo Christine,

in einem solchen Fall empfehle ich immer, sich einen Reiseführer in Buchform zu kaufen und diesen mit eiiner guten Strassenkarte in der Hand durchzuarbeiten. Dann kannst Du selbst am besten beurteilen, was Du sehen willst. Denn diese Entscheidung kann Dir niemand abnehmen.

Und die Ausrede "zu faul" gilt nicht. Denn wir sind hier kein Reisebüro, das eine Reise für Dich ausarbeitet.

Beate

Antwort auf: Backpacking Patagonien
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Südamerika