Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Preiserhöhung von 10% Hotelzimmer normal?

München, Deutschland
1 Beitrag
Thema speichern
Preiserhöhung von 10% Hotelzimmer normal?

Hallo,

Ich plane im April einen 2-wöchigen Aufenthalt im Allgäu in einem Hotel, in dem ich letztes Jahr schon war. Meine Mutter fährt schon zum 3. Mal dort hin.

Nun haben sie beim Angebot die Preise für 2013 gegenüber 2012 um etwas über 10% erhöht! Eine Erhöhung ist ja normal, aber 10%?

Danke im voraus für Eure Meinung....ich möchte nächste Woche mal dort anrufen.

5 Antworten zu diesem Thema
Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beitragender der Stufe 
14.280 Beiträge
113 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Preiserhöhung von 10% Hotelzimmer normal?

Hallo Kristina,

erst einmal willkommen im Forum.

Ich glaube nicht, dass es bestimmte Regeln gibt, um wieviel man die Zimmerpreise erhöhen darf. Das kann vermutlich jeder so machen wie er es möchte - und die Gäste stimmen dann "mit den Füßen" ab, ob sie es angemessen finden und akzeptieren oder eben wegbleiben. Vielleicht hat ja eine Renovierung und Angebotserweiterung stattgefunden?

Und ehrlich gesagt finde ich 10% nicht gar so viel, allerdings kenne ich mich mit den Preisen im Allgäu auch nicht aus. In Städten erhöhen sich die Preise oft viel "schmerzhafter"...

Ob Euch allerdings das Hotel diesen Preis wert ist müsst Ihr selbst entscheiden:-).

Tschüss

patara01

Weilheim
Beitragender der Stufe 
269 Beiträge
505 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Preiserhöhung von 10% Hotelzimmer normal?

Hallo, zur Preiserhöhung, hierzu gibt es verschiedene Gründe,

die Energiekosten steigen und steigen, von Zeit zu Zeit muss der Betreiber eine Anpassung vornehmen,

Renovierungen, auch wenn da nur kleine Teile immer wieder renoviert werden gehen ins Geld,

dann die Nachfrage bestimmt auch den Preis, also 10 % halte ich noch für vertretbar, veilleicht kannst

du in einer günstigeren Saison reisen.

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
454 Beiträge
12 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Preiserhöhung von 10% Hotelzimmer normal?

Schau mal nach, was dein Hotel als Internetbuchung kostet . Bei den Buchungsmaschinen und Suchmaschinen wie swoodo oder trivago kannst du die Preise vergleichen. Alles andere ist Kaffeesatzleserei.

Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Beiträge
Antwort speichern
4. AW: Preiserhöhung von 10% Hotelzimmer normal?

kommt drauf an für was!

Karlsruhe ...
Beitragender der Stufe 
8.904 Beiträge
Antwort speichern
5. AW: Preiserhöhung von 10% Hotelzimmer normal?

Und wie lange die Preise vorher konstant waren. Wenn das die erste Erhöhung seit etlichen Jahren ist, verstehe ich die Aufregung nicht. Dass die allgemeinen Kosten gestiegen sind, weiß jeder von uns

Jeder Vermieter darf die Wohnungsmiete alle drei Jahre um 20% erhöhen. Dagegen klingt das wirklich nicht dramatisch.

Antwort auf: Preiserhöhung von 10% Hotelzimmer normal?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Balderschwang