Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mit meiner Mutter & Neffe ans Meer (Sept.)

Karlsruhe ...
3 Beiträge
Thema speichern
Mit meiner Mutter & Neffe ans Meer (Sept.)

Ich bin bisher immer nur mit dem Rucksack und allein verreist. Diesen September möchte ich aber meinem sechsjährigen Neffen das Meer zeigen (1.-15. September). Meine Mutter habe ich auch eingeladen.

Wir wollten ab Basel fliegen und wissen noch nicht, wohin? Eine nicht allzu kühle Wassertemperatur wäre schön. Wir würden es bevorzugen, eher ländlich und ruhig, abseits von Touristenhochburgen unterzukommen. Eine Pauschalreise wäre das einfachste, aber damit habe ich bisher noch wenig Erfahrungen gesammelt und schrecke vor überfüllten Küsten, touristischen Städten und einer großen Hotelanlage zurück.

Alternative, ökologische Reise-Anbieter sind ganz schön teuer.. Wir hatten daher auch darüber nachgedacht, zu campen, da meine Mutter nicht arbeitet und wenig Geld hat bzw. ich die Ausgaben für sie und das Kind übernehme. Das Budget, das wir zu Verfügung haben liegt also eher am untersten Ende ;)

Leider kommt ein Mietwagen zum Campingplatz nicht so richtig in Frage, denn meine Fahrkenntnisse sind eingeschlafen (ich könnte allerdings bis September versuchen, daran etwas zu ändern). Daher wäre es gut, wenn der Campingplatz mit dem Bus erreichbar wäre oder es eine zumindest etwas erschwingliche Taxifahrt gäbe.

Ich bin dankbar und freue mich über Tipps und Unterstützung! DANKE <3

5 Antworten zu diesem Thema
S S
D
Reiseziel Experte
für Thailand, Hessen, London, Flugreisen
Beitragender der Stufe 
1.882 Beiträge
162 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Mit meiner Mutter & Neffe ans Meer (Sept.)

sarah

wie hoch ist denn euer gesamtbudget ? und benoetigt ihr ein zimmer, oder muessen es unbedingt 2 zimmer sein ?

es gibt zum beispiel auch auf mallorca schoene kleine badbuchten mit nicht so großen hotelanlagen

vom fahren mit dem auto wuerde ich euch abraten

zum einen fehlt dir die fahrpraxi zum anderen ist auch benzin und autobahngebuehren und sonstiges ein nicht gerade kleiner posten

woran ihr evtl. auch sparen koennt, indem ihr schaut welcher abflughafen guenstiger ist

wenn rail & fly im reisepreis mit drin ist, ware es auch eine ueberlegung wert einen etwas entferneteren flughafen anzusteuern

Beitragender der Stufe 
111 Beiträge
32 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Mit meiner Mutter & Neffe ans Meer (Sept.)

Hallo Sarah, ich weiß, viele verbinden Mallorca mit Ballermann und Bettenburgen. Allerdings ist die Insel tatsächlich schön und die Kosten der Anreise halten sich in Grenzen. Wir haben, wenn wir uns dort aufhalten, immer eine Finca oder auch nur einen Teil davon gemietet und damit super Erfahrung gemacht. Es gibt ja große Fincas, die man dann mit 3 oder vier anderen Paaren teilt. Unsere letzte (auf Wunsch PN) war so angelegt, dass man die anderen gar nicht mitbekam, wenn man das nicht wollte. Zudem hatte sie einen herrlichen Garten, eigene Hühner und Katzen und einen wunderschönen Pool. Wenn man sie mit anderen teilt, hat das natürlich den Vorteil, dass die Kosten nicht so hoch sind. Man ist dort halt Selbstversorger (wir hatten einen super gemauerten Grill direkt vor der Türe). Einziger Wermutstropfen: Zum Einkaufen oder an den Strand braucht's dann tatsächlich ein Auto.

Karlsruhe ...
3 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Mit meiner Mutter & Neffe ans Meer (Sept.)

Es müsste auch ein Zimmer gehen. Falls man abends draußen sitzen kann und wenn Kind schon schläft. Ich habe mir noch keine konkreten Gedanken zum Gesamtbudget gemacht. Ich verreise normalerweise wie gesagt mit dem Rucksack und schaue, wie ich es am Günstigen hin kriege, ich habe da also wenig Erfahrungen.

Kannst du ein, zwei Badebuchten mit kleineren Hotel-Anlagen empfehlen, warst du schon Mal irgendwo dort?

Karlsruhe ...
3 Beiträge
Antwort speichern
4. AW: Mit meiner Mutter & Neffe ans Meer (Sept.)

Vielen Dank! Ich habe Dir eine PN geschickt.

S S
D
Reiseziel Experte
für Thailand, Hessen, London, Flugreisen
Beitragender der Stufe 
1.882 Beiträge
162 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Mit meiner Mutter & Neffe ans Meer (Sept.)

sarah

um dir bessere ratschlaege und ziele vorschlagen zu koennen, waere ein gesambudget schon hilfreich...

Antwort auf: Mit meiner Mutter & Neffe ans Meer (Sept.)
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen