Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Drohung von Restaurant-Betreiber

Düsseldorf ...
Beitragender der Stufe 
10 Beiträge
25 Bewertungen
Thema speichern
Drohung von Restaurant-Betreiber

Hallo zusammen im Forum,

eigentlich suche ich eine Art "Hilfe" bzw. "Kontakt"-möglichkeit bei Tripadvisor. Weiß jemand von Euch einen Rat, ob oder was ich hier tun könnte:

Habe mit meinem Ehepartner ein Restaurant besucht, in dem wir mit dem Essen schlechte Erfahrungen gemacht haben. Diese Erfahrungen habe ich bei der Bewertung auch sachlich geschildert. Keine Polemik, keine Beschimpfungen meinerseits, rein sachliche Ebene.

Nunmehr bedroht mich der Restaurant-Betreiber, er würde mich "anzeigen", ob er das nun hier bei Tripadvisor vorhat oder privatrechtlich über einen Anwalt - keine Ahnung. Diese Drohung mit der Anzeige ist nunmehr das zweite Mal, dass dieser Restaurant-Betreiber mich hier nach der einen Bewertung anschreibt. Beim ersten Mal hat derjenige nur wirre Drohungen und Beschimpfungen ausgestoßen, keinen Satz richtig aufgebaut und zu Ende geschrieben, nur Wortketten aneinander, den Inhalt konnte ich daher schlecht einordnen.

Was kann ich machen (außer nicht mehr hingehen) ?

Finde bei Tripadvisor ansonsten keine Kontaktmöglichkeit zur Anfrage.

Danke im voraus für Eure Tipps und einen sonnigen Sommer,

wünscht die Meckertante

20 Antworten zu diesem Thema
Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
9.932 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Drohung von Restaurant-Betreiber

Hallo Meckertante,

jetzt bin ich wirklich neugierig, die TA reagiert. Schreibst Du uns, wenn Du was gehört hast?

Was mich aber nebenbei interessiert: woher weiss der Restaurant-Besitzer, dass DU diese negative Bewertung abgegeben hast? Er dürfte doch eigentlich auch nur Deinen Usernamen hier bei TA haben? Oder hast Du bei der Bewertung irgendwelche näheren Angaben gemacht, anhand derer er Dich ausfindig machen konnte?

Du hast zwei Möglichkeiten:

lass ihn durch einen Rechtsanwalt eine Unterlassungserklärung zuschicken

oder

lass ihn ins Leere laufen, d.h. reagiere überhaupt nicht, so als ob Du die Beschimpfungen gar nicht erhalten hättest.

Beate

Düsseldorf ...
Beitragender der Stufe 
10 Beiträge
25 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Drohung von Restaurant-Betreiber

Hallo Beate,

der hat (zum Glück) nicht meine persönlichen Daten, er schreibt mich hier bei TA an. Ich habe seine Meldung hier als Nachricht in meinem Posteingang. Viellicht bekommt der von TA ja meine persönlichen Daten, wer weiß...

Es macht mich schon irgendwie nervös, wenn ich den Eindruck habe, dass jemand mich anzeigen könnte für eine Restaurant-Kritik. Da habe ich fast das Gefühl, mich umdrehen zu müssen, ob jemand hinter mir her ist. So, wie der wirres Zeug schreibt, (ich meine, es ist eine Sie), drängt sich mir der Gedanke an geistige Verwirrtheit auf. Ich weiß ja, um welches Lokal es geht, da ist eine Dame im Spiel.

Ich habe auch so reagiert, wie du schreibst, bzw. nicht reagiert, indem ich seine Nachricht einfach ignoriert habe.

Ich melde mich, wenn ich von TA was gehört habe.

Danke für deine Nachricht und Grüße aus dem Rheinland

von der Meckertante

Berlin, Deutschland
Reiseziel Experte
für Malaysia, Laos, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Singapur
Beitragender der Stufe 
2.493 Beiträge
4 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Drohung von Restaurant-Betreiber

Deine Bewertung habe ich gelesen.

Deine Art zu schreiben ist wenig sachlich und in Teilen sogar beleidigend. Wäre ich betroffen, würde mich eine solche Bewertung dazu auffordern, dir eine Abmahnung zu schicken. Jedenfalls würde ich mich wehren. Ich kenne weder dich noch den Betreiber, also sehe ich das ganz trocken.

Zuletzt geändert: 27. August 2016, 18:03
Düsseldorf ...
Beitragender der Stufe 
10 Beiträge
25 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Drohung von Restaurant-Betreiber

Guten Tag, Hans R.,

herzlichen Dank für dein Interesse. Gerne nehme ich dazu Stellung.

Wenn ich unsere Erfahrungen in einem Lokal (Service, Essen, Preis-Leistung) sachlich beschreibe, an welcher Stelle ist das "beleidigend"?

Unsachlichkeit kannst du mir an keiner Stelle vorwerfen.

Meine Bewertungen sind immer sachlich, gehen ins Detail und sind um realitätstreue Wiedergabe bemüht; ich beschreibe das Erlebte anhand von Tatsachen und erfinde nichts hinzu.

Soll sich der Gastronom dagegen wehren, dass jemand genau das beschreibt, was in seinem Betrieb abläuft? Für mich irgendwie unlogisch.

Wenn hier jemand beleidigt sein könnte, dann allenfalls der Gast, dem diese Art der Bewirtung widerfahren ist.

Vielleicht hast du einen Tipp für einen lohnenswerten Restaurant-Besuch in NRW für mich, ich würde mich freuen!

Ich wünsche dir einen erholsamen und stressfreien Rest-Sonntag.

Freundliche Grüße

von der Meckertante

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
16.000 Beiträge
127 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Drohung von Restaurant-Betreiber

Hallo Meckertante,

hast Du es schon mal über diese Seiten versucht mit TA Kontakt aufzunehmen? Normalerweise sollten sie sich um solche Belästigungen kümmern

https:/…BCglich-mit-mir-Kontakt-aufnehmen-

Zuletzt geändert: 28. August 2016, 19:45
Düsseldorf ...
Beitragender der Stufe 
10 Beiträge
25 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Drohung von Restaurant-Betreiber

Hallo Patara01,

vielen Dank für deinen link. Ich habe diesen angeklickt und dort eine Erklärung zum Thema gefunden, aber leider keine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit TA, denen ich das gern schildern würde. Ich kann mich dort von einem zum nächsten Thema durchklicken, aber leider gibt es keine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit TA.

Nochmals danke und dir einen schönen Abend,

die Meckertante

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
16.000 Beiträge
127 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Drohung von Restaurant-Betreiber

Ich finde gerade nicht den betreffeden Link, es gibt da aber eine Möglichkeit.

Du kannst aber auch unsere Administratoren anchreiben, die leiten Dich dann weiter:

https:/…TA_Lisa2012

https:/…Miguel_TripAdv

Düsseldorf ...
Beitragender der Stufe 
10 Beiträge
25 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Drohung von Restaurant-Betreiber

Super, mache ich sofort. Vielen Dank!

Europa
Reiseziel Experte
für Ägypten
Beitragender der Stufe 
1.217 Beiträge
12 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: Drohung von Restaurant-Betreiber

Also 'sachlich' finde ich solch Formulierung:

"Eine grobschlächtige, ungepflegt wirkende Erscheinung, die wie ein Angst einflößendes Bollwerk einfach nicht in das neue Ambiente des Restaurants passt."

definitiv nicht! Gleiches gilt für die Mutmaßungen zur genannten "Dame mit dem Pseudonym Barbara H."

Unsachlicher kann man meiner Meinung nach eine Bewertung nicht formulieren.

Düsseldorf ...
Beitragender der Stufe 
10 Beiträge
25 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: Drohung von Restaurant-Betreiber

Guten Tag, Curiosus,

ich schildere meinen persönlichen Eindruck zum Erscheinungsbild des Ex-Betreibers. Dies ist keine Behauptung und auch keine Beleidigung. Ein persönlicher Eindruck, ist, wie der Name schon sagt, etwas, das man persönlich so empfindet.

Es kann also durchaus sein, dass der gleiche Herr bei anderen Restaurantgästen einen sehr gepflegten, eleganten und angemessenen Eindruck hinterlässt. Das ist eben persönliches Empfinden, und dafür möchte zumindest ich niemanden verurteilen. Aber es muss gestattet sein, diese Einschätzung zu äußern.

Bei den Erwähnungen zu Barbara H. habe ich auf der Plattform das Wort "vermutlich" geäußert, obwohl sich die Dame in der Korrespondenz mir gegenüber als Betreiberin zu erkennen gegeben hat. Das heißt nicht, dass ich behaupte, es sei so.

Daher handelt es sich in keinem der von dir genannten Fälle um eine Behauptung oder um eine Beleidigung, sondern um eine Schilderung meines Eindrucks.

Ich wünsche dir einen guten Wochenstart.

Freundliche Grüße!

Antwort auf: Drohung von Restaurant-Betreiber
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.