Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor

München, Deutschland
1 Beitrag
1 Bewertung
Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor

habe vor einer Woche eine Bewertung abgegeben. Als Nachricht heisst es, dass die Überprüfung noch dauert. Fast gleichzeitig wurde am selben Tag eine andere Berwertung eines anderen Gastes im selben Gasthaus prompmt veröffentlicht. Mein Verdacht ist, dass schlechte Bewertungen zurückgehalten werden und nicht veröffentlicht werden.

Siehe auch den Beitrag und Thread von ReiseBeate am 26.8.16,

Ich kopiere einfach die Beträge hier um das zu veranschaulichen:

1. mein Beitrag vom 21.8.16:

“Absolut unaufmerksamer Service, Preise viel zu hoch für zuwenig Leistung”

1 von 5 Sternen

Überprüfung steht noch aus

Absolut unaufmerksamer Service; Dinge, die in Speisen vermieden werden sollen werden gleich wieder vergessen, z.B. kein Schnittlauch auf den Speisen; Speisen werden mit Schnittlauch an den Tisch gebracht, Verhalten ist absolut unprofessionell; Zeit zum Austausch dauert viel zu lange; Portionen sind minimalistisch! dafür viel zu hohe Preise! In Summe erzeugen die Speisen auf den Tellern nicht den Eindruck, in einem bayerischen Gasthof zu sein; könnte auch in Singapore sein! Musik tönt vom Radio, amerikanische Volksongs in einem Bayerischen Gasthaus! Kleinigkeiten dauern extrem lange, z.B. ein Cappuccino dauert eine Ewigkeit; dafür internationales Personal; so sieht eine "gelungene" Neuauflage eines bayerischen Gasthofs aus.

    Aufenthalt August 2016

        1 von 5 Sternen

        Preis-Leistungs-Verhältnis

        1 von 5 Sternen

        Service

        1 von 5 Sternen

        Essen

2. der parallele Betrag eines anderen gastes am selben Tag:

“Gerettet ”

4 von 5 Sternen Bewertet vor 6 Tagen NEU über Mobile-Apps

Empfohlen wurde uns dieses Lokal von zwei Ur-Münchnern welche selbst regelmäßig dort verkehren.

Der Biergarten ist sehr gemütlich und lädt zum verweilen ein.

Die Bedienungen waren sehr flott und freundlich unterwegs.

Bestellt haben wir ein Münchner und ein Wiener Schnitzel. Beide Schnitzel waren meiner Meinung nach phänomenal!

Volle Punktzahl gibt es deshalb nicht, weil die Küche mehr als gepennt hat. Bedeutet, wenn ich Gurken abbestelle, möchte ich keine Gurken! Explizit wurde darauf hingewiesen dass diese weder im Beilagensalat noch im Kartoffelsalat erwünscht sind. Sofern die Bestellung angenommen wird kann man erwarten das die Speisen entsprechend Gurkenfrei sind.

Der Kartoffelsalat wurde nach Reklamation richtig serviert und der Beilagensalat offenbar nur umgetopft, dies war dann die dritte Reklamation, weil noch Gurken darin zu finden waren. Der Küchenchef hat sich für den Fauxpas persönlich entschuldigt was uns den Abend gerettet hat, eine kleine Aufmerksamkeit gabs als Wiedergutmachung. Nochmal, die Speisen waren wirklich grandios und bis auf diese grobe Unachtsamkeit der Küche war es super. Das Wirtshaus ist definitiv ein Besuch wert, wir werden es bestimmt auch wieder probieren.

Aufenthalt August 2016

3. der Beitrag von ReiseBeate

 Zensur bei Beiträgen im Forum

gestern, 18:39

Hallo,

bin durch Zufall darauf gestossen. Da war ein Beitrag in dem sich jemand beschwerte, dass Kritiken bei TA nicht veröffentlicht werden. Bevor ich genauer schauen konnte, verschwand dieser Beitrag und ich bekam die normale TA-Seite auf den Bildschirm. Dann konnte ich über den "Verlauf" diesen Beitrag nocheinmal herholen und darauf antworten.

Ich konnte diesen Beitrag wieder herholen und kopiere ihn mal hier rein:

heute, 17:47

""""Am 26.7.16 haben wir auf Empfehlung bei tripadvisor für ein Nachtessen zum 70. Geburtstag meines Gatten bei Pfändler's Gasthof Bären, Birmenstorf, Aargau, gebucht. Wir waren höchst enttäuscht - wie auch ein anderer Gast vor 1 oder 2 Jahren (Titel mehr Schein als Sein) - und haben eine entsprechende Beurteilung unter dem Titel 'Pseudo-Gourmet' abgegeben. Die Beurteilung wurde nicht veröffentlicht. Im gleichen Zeitraum habe ich verdienterweise gute Beurteilungen abgegeben, die alle veröffentlicht wurden. - Ich muss davon ausgehen, dass es bei Tripadvisor nicht mit rechten Dingen zugeht und werde keine Beurteilungen mehr abgeben.

geschrieben von ehaselbacher

"""""

Meine Frage nun an TA: leben wir im Mittelalter, wo Meinungen kontrolliert und zensiert wurden???

21 Antworten zu diesem Thema
S S
Europa
Reiseziel Experte
für Thailand, Hessen, London, Flugreisen
Beitragender der Stufe 
1.993 Beiträge
163 Bewertungen
1. AW: Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor

schlechte bewertungen werden nicht zurueckgehalten, sondern einfach nur genauer geprueft

und da deine bewertung noch aussteht, solltest du einfach mal abwarten

und dem ehaselbacher seine bewertung ist inzwischen auch laengst veroeffentlicht

also keinen grund zur panik oder keinerlei anzeichen das hier "zensiert" wird, das wird nur gemacht wenn ein beitrag nicht den richtlinien die jeder einsehen kann entspricht

Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
3 Bewertungen
2. AW: Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor

Zensur bei TripAdvisor

TripAdvisor ein Lügenportal

Betrug am Kunden

Ich kann den Beitrag nur bestätigen. Am 24.08.2016 habe ich über das Gasthaus Krone in Ehrenkirchen OT Kirchhofen eine negative Bewertung verfasst. Auf meine Reklamation v. 30.08.2016 erhielt ich am 31.08.2016 Antwort mit der Begründung, dass eine Veröffentlichung normalerweise mehrere Arbeitstage in Anspruch nimmt. Bis heute, 13.09.2016, also ca. bereits 3 Wochen nach meiner Bewertung ist immer noch keine Veröffentlichung zu erkennen. Wie lügenhaft die ausredende Begründung ist, ist daran zu erkennen, weil ich gestern für ein anderes Restaurant eine positive Bewertung abgab, welche nur kurze Zeit später veröffentlicht war.

Es ist also davon auszugehen, dass TripAdvisor nur einen Teil von Bewertungen veröffentlicht, vorzugsweise positive Bewertungen. Somit betreibt TripAdvisor eine Zensur. Gleichzeitig werden Kunden betrogen, die nach verlässlichen Informationen suchen. Diesem Auftrag entzieht sich TripAdvisor und enthält somit Meinungsbildungen von Kunden vor. Somit werde ich künftig von einer Informationsbeschaffung über TripAdvisor absehen und keine weiteren Bewertungen mehr abgeben .

Dieser Vorfall ist also kein Einzelfall bei TripAdvisor. Die vorgegaukelte Neutralität ist verloren.

Johannes

Deutschland
Beitragender der Stufe 
556 Beiträge
117 Bewertungen
3. AW: Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor

Hallo Johannes,

weiß nicht, wann Deine Bewertung zur Krone veröffentlicht wurde, aber ich kann sie jetzt sehen.

Schönen Gruß von ikarusfly

Europa
Beitragender der Stufe 
844 Beiträge
3 Bewertungen
4. AW: Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor

Kann die Bewertung auch lesen, nicht wertvoller als der obenstehende Beitrag mit der "markanten Überschrift"....

Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
3 Bewertungen
5. AW: Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor

Hallo Ikarusfly,

ich kann die Bewertung jetzt auch erkennen. Die Veröffentlichung muss wohl kurz nach meinem obigen Beitrag geschehen sein. Ungefähr zeitgleich habe ich eine entsprechende Reklamation bei TripAdvisor gemeldet, so dass vermutlich hieraufhin die Veröffentlichung geschah.

Gruß Johannes

Zuletzt geändert: 13. September 2016, 19:44
Europa
Beitragender der Stufe 
844 Beiträge
3 Bewertungen
6. AW: Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor

"Zensur bei TripAdvisor

TripAdvisor ein Lügenportal

Betrug am Kunden"

Die Bewertung ist erschienen-deine Aussage steht jetzt im Raum...

Zuletzt geändert: 13. September 2016, 20:32
Troisdorf ...
Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
120 Bewertungen
7. AW: Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor

Hallo,

Es kommt schon einmal vor, dass ein Bewertung auf TA sehr lange nicht veröffentlicht wird. Dies ist mir selber bei eíner 5Punkte Bewertung jüngst passiert. Der Artikel enthielt einen Link zu einem Video auf Youtube und dieser Link wurde nach 5-6 Wochen (!) vom TA Support als nicht erlaubt deklariert.

Als ich den Artikel erneut - ohne den Link - veröffentlicht habe, dauerte es nochmal fast 3 Wochen, bis der Artikel veröffentlicht wurde.

In manchen Fällen scheint eine menschliche Überprüfung der Artikel zu erfolgen und die Dauert gelegentlich länger.

Dann aber immer zu lang.

Gruß

CC

S S
Europa
Reiseziel Experte
für Thailand, Hessen, London, Flugreisen
Beitragender der Stufe 
1.993 Beiträge
163 Bewertungen
8. AW: Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor

@cc

da du ja nicht erst "seit gestern" bewertest, ist eigentlich anzunehmen, das du die richtlinien kennen solltest

dann waere dir im vorfeld deiner bewertung klar gewesen das ein link zu youtube ein geweblicher bzw. werbe-link darstellt und dies nicht erlaubt ist

aber das hast du jetzt aus der zu lange dauernden bewertung sicher gelernt

Coburg, Deutschland
4 Beiträge
1 Bewertung
9. AW: Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor

Ich wurde nicht zensiert, TA hat meine Bewertung ganz einfach verschlechtert (!). Mein Text erschien 1:1, meine 5-Sterne-Bewertung ebenfalls, aber aus meiner 5-5-5-Bewertung für Preis-Leistung, Service und Essen macht TA eine 4-5-4-Bewertung (warum hätte ich dann insgesamt 5 Serne vergeben sollen?). Mein Versuch, die Bewertung zu löschen und neu einzugeben, schlug inzwischen 10x fehl - immer traten "Probleme" auf. Ich werde auf TA keine Bewertung mehr abgeben.

https:/…

S S
Europa
Reiseziel Experte
für Thailand, Hessen, London, Flugreisen
Beitragender der Stufe 
1.993 Beiträge
163 Bewertungen
10. AW: Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor

@charly

und es ist auch ausgeschlossen, das du dich eventuell vertippt haben kannst ?

wieso wendet du dich nicht einfach mal an den service statt hier gleich

"ich werde auf ta keine bewertung mehr abgeben"

rumzumotzen ?

Antwort auf: Zensur bei Bewertungen in Tripadvisor
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen