Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"

Berlin, Deutschland
1 Beitrag
Thema speichern
Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"

Hallo liebe Mitleser,

Ich kann aus eigener Erfahrung Euch nur warnen über den Portal "Travelstart.de" zu buchen!!

Wir bekamen nach eine recht frühzeitige Flugbuchung 2 Monate später eine Info Mail mit der Aufforderung innerhalb von 5 Tage eine neue Reiseverbindung zu bestätigen, andernfalls würden wir nicht die Reise antreten. Dabei hatte die neue Flugverbindung wenig mit dem original gebuchten- und bezahlten Flugtickets zu tun. Das "pikante" dabei: die Mail bekamen wir von einem Absender die wir bis Dato gar nicht kannten, Namens "GoToGate",,,,der, wie sich am Ende nach eigener Recherchen herausstellte, wiederum zu "TravelStart" gehört...

Lange Rede kurzer Sinn: Bis heute haben wir nur ausreden und keine Bestätigung der neue, nicht passende Flugverbindung bekommen,,,, obwohl wir ja innerhalb diese "5 Tage Frist" geantwortet haben....

Moto in der Praxis nach eigener Erfahrung: Travel Start: "first book & pay, then let see,,,.."

99 Antworten zu diesem Thema
Kiel, Deutschland
Beitragender der Stufe 
36 Beiträge
Antwort speichern
1. AW: Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"

Super, dass du das hier teilst. Am besten Bewertest du das auch so auf den einschlägigen Plattformen. Ich denke, dass nicht alle hier ins Forum schauen, aber es gibt ja noch einige wichtige Bewertungsportale!

2. AW: Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Die TripAdvisor-Administratoren haben diesen Beitrag auf Wunsch des Verfassers entfernt.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 29. Mai 2018, 15:30
 
Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
8.729 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"

Hattest Du denn einen stornierbaren Tarif gebucht??

4. AW: Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Die TripAdvisor-Administratoren haben diesen Beitrag auf Wunsch des Verfassers entfernt.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 29. Mai 2018, 15:30
 
Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
8.729 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"

OK, dann gilt: letzte Frist setzen und mit Rechtsanwalt drohen.

Sidney, Montana
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
4 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"

Rechtsanwalt? Bitte werft einen Blick in das Impressum bzw. auf den Sitz der "Firma".... Da lachen die, wenn die einen Brief per Luftpost bekommen.

Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
8.729 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"

Deshalb sollte man ja VOR der Buchung mal einen Blick ins Impressum werfen.

Baden, Österreich
2 Beiträge
Antwort speichern
8. AW: Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"

Ebenso schlechte Erfahrungen gemacht.

Die Service Telefonnummern waren entweder bereits ungültig, außer Dienst, was man aber nach anfänglich freundlicher Begrüßung einer Bandstimme erst nach der Auswahl des Service Falles erfuhr, oder eben überhaupt nicht erreichbar. Die in der Bestätigungs E-Mail mit gesandte Nummer war ohne Ländervorwahl und war weder in Finnland, Schweden, Deutschland wählbar. Die Nummer auf dem deutschen Service Portal war zwar wählbar, die Verbindung war hergestellt, aber es kam selbst nach 10 Minuten kein Tonband oder irgendeine Reaktion. Zudem waren in den verschiedenen Seiten immer unterschiedliche Bürozeiten angeführt.

Nach Recherche im Internet und unzähligen vergeblichen Kontakt Versuchen, erreichte ich eine schwedische und eine deutsche Nummer. In Schweden wäre für die Flug Umbuchung 256€, in Deutschland 270€ verlangt worden. Die "Service" MA in Schweden legte einfach auf als ich mit ihr den Fall näher besprechen wollte. War ihr wohl zu viel Arbeit. In der Travelstart E-Mail stand nämlich auch, dass man sich wegen solcher Gebühren auch direkt an die Fluglinie wenden sollte, das wollte ich vorerst eigentlich einmal mit ihr abklären. Somit rief ich dann eben direkt die Fluglinie an.

Der Telefon Service der Fluglinie versteckte sich hinter den eigenen Regeln und wollte keine Umbuchung für mich durchführen, obwohl ich erwähnte, dass Travelstart dies ausdrücklich empfahl.Trotzdem verwies die Helpline darauf, dass ich Travelstart kontaktieren solle und gab mir eine neue, aber ebenso ungültige Telefonnummer für Travelstart...

Letztlich führte ich die Flugumbuchung direkt auf der Fluglinien Homepage durch, was 150€ Mehrkosten verursachte und 3 Minuten dauerte.

Also in Zukunft ist für mich Travelstart gesperrt, die wollen nur an irgendwelchen Gebühren abzocken, bieten aber Null Service an, ganz im Gegenteil, sind nur Zeit- und Geldverschwendung.

Über Flugsuche Portale die Fluglinien aussuchen lassen, dann direkt dort buchen, hat den Vorteil, dass man direkter Kunde ist und keinen hinderlichen und nur schmarotzenden Mittler wie Travelstart hat.

1 Beitrag
Antwort speichern
9. AW: Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"

Ich habe ebenso Probleme mit einer Stornierung.

Am 24.11. schriftlich aufgegeben, hiess es sie würden eine Rückerstattung beantragen.

Die Prozedur könne aber 4-8 Wochen in Anspruch nehmen.

Heute 8 Wochen später und nachdem ich Ende letzter Woche telefonisch darauf aufmerksam gemacht habe, dass die Zeit nun fast rum sei:

"Dear Sir/Madam,

We are currently handling your refund.

In order to receive a refund from the airline we had to send a refund request. Please note that it may take 4-8 weeks to get the refund authorized by the airline.

We will keep an eye on this case and process the refund as soon as possible, provided that the refund request is authorized.

Thank you for your understanding.

Kind regards,

Jessica K

Travelstart"

Ich drehe durch! hab denen direkt mit rechtlichen schritten nach einer Frist von 14 Tagen gemahnt und versuche den Fall direkt mit Lufthansa zu klären :-/

Baden, Österreich
2 Beiträge
Antwort speichern
10. AW: Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"

Jessica K ist wohl die einzige MA bei Travelstart. sie war auch in meinem "Fall" die "Service MA". Auf Anfrage wie denn ihr kompletter Name sei, ließ "sie" mich wissen, dass sie mir diesen aus Datenschutzgründen nicht mitteilen "dürfe" ... :-)

Travelstart katapultiert sich damit m. E. in die Liga der zahlreichen Internet "Fake" Companies.

Antwort auf: Schlechten Kundenservice bei Reiseportal "Travelstart.de"
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.