Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?

Stockholm, Schweden
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
7 Bewertungen
Thema speichern
Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?

Meine Frau und ich waren für 3 Monate auf Weltreise und Tripadvisor war eine tolle Hilfe jeweils die passende Unterkunft für uns zu finden.

Ich habe meinerseits nun meine ersten 4 Bewertungen über unsere Unterkünfte geschrieben, da ich gerne auch unsere Erfahrungen anderen Tripadvisor Mitgliedern zur Verfügung stellen wollte.

3 Bewertungen waren positiv, 1 Bewertung war eher negativ. Die positiven Bewertungen wurden von Tripadvisor veröffentlich, die Negative nicht. Bei allen Bewertungen habe ich wahrheitsgetreu unsere Erfahrungen beschrieben und mich an die Tripadvisor Richtlinien gehalten.

Was für einen Sinn macht ein Bewertungssystem wenn Tripadvisor (kommentarlos) eher negativen Bewertungen nicht veröffentlich? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Danke für Eure Antworten,

Mario

44 Antworten zu diesem Thema
Deutschland
Beitragender der Stufe 
555 Beiträge
118 Bewertungen
Antwort speichern
11. AW: Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?

Hallo Simone und tripadvisor und alle,

es gibt viele kräftige Negativbeurteilungen hier, das kann jeder sehen. Trotzdem finde ich das, was Du schreibst, ist natürlich für Dich zurecht völlig unbefriedigend. Die Frage bleibt - was ist hier los?

Im "Eifer des Gefechts" kann man vielleicht auch mal "unter der Gürtellinie" formulieren - nach einer ausgeschlafenen Nacht sieht das vielleicht etwas anders aus und man möchte umformulieren - berechtigte Kritik bleibt vielleicht. Nun macht es einem tripadvisor dazu aber nicht leicht. Es fehlt wirklich INDIVIDUELLER Service. Man möchte alles "per Sofware" lösen, weil das ja so viel Geld spart... Dann wühlt man sich durch schlechte Software, "frequent questions and answers" und dead end street links...

Individueller Service, gute Menüführung und Transparenz wäre angesagt. Ja, das Erste und Zweite kostet ein bisschen was und ja das Dritte mag nicht immer bequem sein. Wir sind leider auf dieser Seite des Atlantiks noch nicht resigniert genug und wollen das...

Und nu?

Schönen Gruß von

ikarusfly

Zuletzt geändert: 18. Februar 2013, 10:33
Dormagen ...
Beitragender der Stufe 
48 Beiträge
107 Bewertungen
Antwort speichern
12. AW: Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?

Hallo Zusammen!

Unveröffentlicht sind bisher keine Bewertungen von mir geblieben (sowohl deutsch als auch englisch), allerdings sind die meisten auch positiv. Die negativen sind aber auch erschienen - was aber überhaupt nicht funktioniert ist die Aufnahme neuer Hotels/Restaurants in den Pool. Ich habe es inzwischen drangegeben, weil alle 3 Vorschläge (incl. Websites etc.) irgendwo im TA- Nirvana verschwunden sind und niemals eine Reaktion seitens TA erfolgte. Wie haben es all die vorhandenen Hotels, Restaurants und Sehenswürdigkeiten eigentlich ins Archiv geschafft?

Völlig frustrierte Grüße,

Heike

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beitragender der Stufe 
7.081 Beiträge
526 Bewertungen
Antwort speichern
13. AW: Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?

hallo Heike, mir ist in letzter Zeit öfter passiert, dass ich zufällig vorbereitete Seiten gefunden habe, für Objekte, die ich 2012 beantragt hatte, ohne dass ich dafür je eine Nachricht bekommen hätte.

Vielleicht kannst du oben in der Suchleiste danach suchen, da wo steht >Stadt, Hotelname etc< und dann klickst du bei < nur deutsche Inhalte< auf >alle Sprachen<

Könnte sein, dass dann das eine oder andere erscheint.

Viel Glück

mum47

Berlin
4 Beiträge
Antwort speichern
14. AW: Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?

Hallo Albre,

ich danke Dir für Deine Antwort. Ich allerdings versuche seit September insgesamt 5x eine negative Bewertung für die Kasbah erg Chebbi zu veröffentichen, ohne das es mir gelingt. Dabei wurden meine Bewertungen von mal zu mal mehr weich gespült, um durch den Filter zu kommen, trotzdem ohne Erfolg. So geht es auch anderen Gästen dieses Hauses. Alle versuchen, die unhaltbaren Zustände (kein Strom, kein Wasser, nur 3 Liegen ohne Auflage, keine Sonnenschirme, Stromkabel als Stolperfallen und eine Müllhalde 10m neben dem Hotel in einer Ruine zu beschreiben, um anderen Urlaubern den Besuch zu ersparen - ohne Erfolg! Wenn ich dann lese, dass bei Tripadvisor andere Urlauber über "paradisischen Zustände" und "wunderschöner Urlaub" schreiben, so kann ich nur vermuten, dass das vom Hotel selbst geschrieben wurde.

Es grüßt Dich Simone

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal, Fidschi, Vanuatu, Tahiti, Papua-Neuguinea, Cookinseln, Aitutaki, Ile Des Pins, Die Osterinsel, Samoa, Bora Bora, Moorea
Beitragender der Stufe 
1.282 Beiträge
278 Bewertungen
Antwort speichern
15. AW: Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?

Servus Simone,

Ich kann Deinen Ärger verstehen, würde mir auch so gehen wenn meine Beiträge nicht freigegeben würden. Aber ich bin nur eine Stimme so wie Du und ich vertrete ja TA nicht.

Ich denke es gibt wieder mal Schwierigkeiten einen "Admin" für das deutschsprachige TA zu finden, denn da meldet sich zur Zeit niemand. Habe selbst seit Tagen eine Anfrage laufen ( wegen eines Links ), doch niemand antwortet.

Ein "Stefano" hat sich vor Tagen hier vorgestellt ( sollte Admin für deutsch ) sein, meldet sich jedoch überhaupt nicht auf meine Frage.

Dieser sollte ja auch für Dein Problem zuständig sein, doch er antwortet nicht einmal hier zum Fragenverlauf....

Ich habe dzt nichts einzubringen, so warte ich eben zu und werde auch diesen "Verlauf" hier verfolgen. Tut leid.....

lg albre

Dormagen ...
Beitragender der Stufe 
48 Beiträge
107 Bewertungen
Antwort speichern
16. AW: Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?

Hallo mum47!

Danke für den Tipp! Es hat ein bisschen gedauert, bis ich mich daran erinnert habe, WAS ich irgendwann in 2012 mal vorgeschlagen habe, und eins davon hab ich tatsächlich dieser Tage auch gefunden. Bisschen blöd, wenn man sich darauf verlässt, dass TA mal Laut gibt, damit man zeitnah seinen Senf loswerden kann. Definitiv verbesserungswürdig - oder erst gar nicht damit protzen, damit man sich nicht drauf verlässt!

Jetzt muss ich mich bloss noch an die anderen Sachen erinnern...

Liebe Grüße,

Heike

Deutschland
Beitragender der Stufe 
555 Beiträge
118 Bewertungen
Antwort speichern
17. AW: Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?

Hallo Heike,

zitat

Es hat ein bisschen gedauert, bis ich mich daran erinnert habe, WAS ich irgendwann in 2012 mal vorgeschlagen habe, und eins davon hab ich tatsächlich dieser Tage auch gefunden. Bisschen blöd, wenn man sich darauf verlässt, dass TA mal Laut gibt, damit man zeitnah seinen Senf loswerden kann. Definitiv verbesserungswürdig - oder erst gar nicht damit protzen, damit man sich nicht drauf verlässt!

Jetzt muss ich mich bloss noch an die anderen Sachen erinnern...

zitatende

... was ja der Qualität der Beurteilungen bestimmt nicht förderlich ist, wenn die Ereignisse lange zurück liegen...

Schönen Gruß von

ikarusfly

Freiburg ...
Beitragender der Stufe 
4 Beiträge
71 Bewertungen
Antwort speichern
18. AW: Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?

Wir hatten eine sehr schlechte Erfahrung mit dem Royal Rajasthan Camp in Pushkar, Indien: sehr hoher Preis, dazu in schlechtem Zustand, schreckliches Frühstück und die Abwicklung der Zahlung mit Kreditkarte zumindest höchst unseriös (per Telefon und Fax über einen Verwandten in Jaipur). Ich habe im Dezember eine entsprechend negative Bewertung geschrieben und mit vier Fotos belegt, dass es den Tatsachen entspricht. Meine Bewertung mit Fotos wurde auch zeitnah veröffentlicht und war für einige Wochen definitiv zu sehen (neben zwei weiteren negativen Bewertungen). Nun habe ich per Zufall gesehen, dass meine Bewertung inklusive Fotos gelöscht wurde und vor einer Woche an TA geschrieben und um eine Erklärung gebeten. Ich habe gesehen, dass die zweite negative Bewertung ebenso gelöscht wurde und nun nur noch eine ist da. Ich habe von TA noch nichts gehört und heute nochmals geschrieben. Wenn keine Antwort von TA kommt, werde ich mich ebenfalls an die Medien wenden. Mir ist allerdings nicht klar, ob TA die alleinige Verantwortung trägt oder ob die Seite ggf. gehackt wird. Mich interessiert, wie es in Eurem Fall weiter geht.

Hannover ...
Beitragender der Stufe 
4 Beiträge
29 Bewertungen
Antwort speichern
19. AW: Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?

Hallo,

Tripadvisor löscht definitiv negative Bewertungen - so auch u.a. meine ehrliche,aber negative Bewertung ueber das Hotel La Ninfa an der Amalfikueste. Nachdem ich meine Bewertung abgab,wurde ich gefragt ob ich denn nicht eventuell eine Bewertung fuer das falsche Hotel abgegeben haette, ich antwortete natuerlich gleich "nein". Trotzdem und ohne irgendeinen Hinweis weshalb wurde mein Beitrag gelöscht! Ich finde es eine Unverschämtheit und mich wundert es nun ueberhaupt nicht warum die recht guten Bewertungen und die Wahrheit WEIT auseinanderliegen! Ich habe um Erklärung seitens Tripadvisor gebeten und bin gespannt auf die Rueckmeldung,definitiv werde ich jedoch erneut eine Bewertung abgeben. Ich frage mich,ob Tripadvisor mit den Hotels "zusammenarbeitet" und auf "Nachfrage" des Hotel ungewuenschte Beiträge loescht?

Hannover ...
Beitragender der Stufe 
4 Beiträge
29 Bewertungen
Antwort speichern
20. AW: Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?

Hallo,

Tripadvisor löscht definitiv negative Bewertungen - so auch u.a. meine ehrliche,aber negative Bewertung ueber das Hotel La Ninfa an der Amalfikueste. Nachdem ich meine Bewertung abgab,wurde ich gefragt ob ich denn nicht eventuell eine Bewertung fuer das falsche Hotel abgegeben haette, ich antwortete natuerlich gleich "nein". Trotzdem und ohne irgendeinen Hinweis weshalb wurde mein Beitrag gelöscht! Ich finde es eine Unverschämtheit und mich wundert es nun ueberhaupt nicht warum die recht guten Bewertungen und die Wahrheit WEIT auseinanderliegen! Ich habe um Erklärung seitens Tripadvisor gebeten und bin gespannt auf die Rueckmeldung,definitiv werde ich jedoch erneut eine Bewertung abgeben. Ich frage mich,ob Tripadvisor mit den Hotels "zusammenarbeitet" und auf "Nachfrage" des Hotel ungewuenschte Beiträge loescht?

Antwort auf: Welchen Sinn hat das Tripadvisor Bewertungssystem?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.