Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Veröffentlichen
Posteingang

Wo bucht Ihr - im Reisbuero oder online?

New York
Beitragender der Stufe 
2.908 Beiträge
157 Bewertungen
173 "Hilfreich"-Wertungen
Wo bucht Ihr - im Reisbuero oder online?
Speichern

Hallo,

der Trend geht immer mehr dazu ueber alleine online zu buchen. Es ist bequemer, schneller, oft billiger, weil viele Kosten entfallen aber man hat eben keinen persoenlichen Kontakt.

Wo bucht Ihre Eure Urlaube, Fluege, Hotels und warum?

Undine

Lermoos, Österreich
Beitragender der Stufe 
25 Beiträge
11 Bewertungen
2 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Wo bucht Ihr - im Reisbuero oder online?
Speichern

ich suche meine flüge im internet und ruf dann bei dem jeweiligen anbieter an und buche meinen flug. ich bekomm die tickets online, doch direkt online hab ich noch nie gebucht, ins reisebüro geh ich aber auch nicht.

wir werden aber unseren inlandsflug nach frankfurt direkt bei der LH online buchen.

ansonsten haben wir diesmal unsere unterkunft online im voraus gebucht.

lg maik....

Zuletzt geändert: Vor 8 Jahren
New York
Beitragender der Stufe 
2.908 Beiträge
157 Bewertungen
173 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Wo bucht Ihr - im Reisbuero oder online?
Speichern

wir buchen eigentlich nur noch ueber das internet. man kann im komfort seines eigenen hauses fluege, flugzeiten, preise ect. vergleichen, reviews auf tripadvisor lesen ;o) und oft sind online angebote billiger als anrufe bei den airlines.

in den usa wird man extra berechnet wenn man ueber das telefon ein ticket bestellt.

Lermoos, Österreich
Beitragender der Stufe 
25 Beiträge
11 Bewertungen
2 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Wo bucht Ihr - im Reisbuero oder online?
Speichern

ich spreche aber lieber mit dem anbieter zwecks irgendwelchen tips, angeboten, anschlußflügen usw. irgendwie trau ich der ganzen online sache immernoch nicht so richtig. ist schließlich ne ganze menge geld im spiel.bis jetzt war es auch immer ganz günstig, 580€ von FRA nach BKK viel billiger geht glaube ich nicht.

LE
Beitragender der Stufe 
92 Beiträge
4. AW: Wo bucht Ihr - im Reisbuero oder online?
Speichern

Meine Antwort: meist Reisebüro, immer online. Auf die Beratung eines Reisebüros möchte ich einfach nicht verzichten. Aber eben bitte von zu Hause aus. Wenn ein Preis oder eine Leistung (Ersteres ist ja nicht alles!) einmal nicht im Reisebüro, sondern bei der Fluggesellschaft oder beim Hotel direkt unschlagbar sein sollte, wird dann dort gebucht.

Klosterneuburg ...
Beitragender der Stufe 
459 Beiträge
1.142 Bewertungen
810 "Hilfreich"-Wertungen
5. AW: Wo bucht Ihr - im Reisbuero oder online?
Speichern

immer online, wobei ich bei flügen dann zuschlage wenn es schnäppchen gibt, vor allem bei lufthansa - so ist asien um 500 euro retour kein problem meist. also enteder direkt bei der fluglinie Lufthansa, AirBerlin/Niki, Emirates, AUA oder ev beo LTUR wenns Last MInute sein soll. Reisebüro ist bei Pauschalreisen ganz gut, also wenn man Flug und Hotel will, da ist das Hotel ja meist ein Geschenk dann

Kanton Schwyz ...
Beitragender der Stufe 
18.704 Beiträge
293 Bewertungen
385 "Hilfreich"-Wertungen
6. AW: Wo bucht Ihr - im Reisbuero oder online?
Speichern

Weil ich mit den Hotel Reservationen der hiesigen Reisebüros nicht zufrieden war (Zusatz der Bedürfnisse wie Nichtraucherzimmer etc, hat nicht geklappt), buche ich seit Jahren die Hotels im Internet. Das gleiche gilt für alle Flüge, weil ich nicht bereit bin die hiesige Buchungsgebühr von CHF 50.-- zu bezahlen.

Pauschalreisen würde ich schon bei einem Reisebüro im Internet bestellen, die stehen bei uns aber nicht gerade hoch im Kurs.

pore

Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
40 Beiträge
92 Bewertungen
70 "Hilfreich"-Wertungen
7. AW: Wo bucht Ihr - im Reisbuero oder online?
Speichern

Seit Jahren ausschliesslich online und direkt bei den Fluggesellschaften und Hotels vor Ort. Dank Quellen wie Tripadvisor kann man sich bei den Hotels ja inzwischen ein einigermassen gutes Bild machen.

Die Online-Reservations-Tools bieten auch immer besseren Komfort. Die jeweiligen Bestätigungen hat man meistens innert weniger Minuten im Mail-Posteingang.

Nervig sind Anbieter, bei denen man die Verfügbarkeit per Mail anfragen muss. Das ist umständlich, dauert meistens Tage (Zeitverschiebung) und klappt aufgrund der Sprachbarriere auch nicht in allen Ländern gleich reibungslos. Ein definitives No-Go sind Anbieter, die Kreditkartendaten per Mail oder Fax anfragen um z.B. vorab schon mal ein Deposit zu belasten.

Nur wenn es 'individuell' zu umständlich wird (z.B. für eine Machu Picchu-Tour in Peru), gehen wir vor Ort in ein Reisebüro. Dabei wissen wir aber schon ziemlich genau, was wir möchten und was nicht. Auch über den ungefähren Preis sollte man sich vorher schon erkundigen.

New York
Beitragender der Stufe 
2.908 Beiträge
157 Bewertungen
173 "Hilfreich"-Wertungen
8. AW: Wo bucht Ihr - im Reisbuero oder online?
Speichern

wir buchen eigentlich ausschliesslich nur noch online. da hat man alles was man braucht.

man sieht auf einen schlag die preise der flugticktets, hotelbewertungen, man kann sich ueber das wetter, kultur ect. des reiseziels erkundigen und ich habe das gefuehl ich habe es in der hand.

ein reisebuero kann sich zwar auch bemuehen aber das kostet wieder zeit um hinzufahren, und man muss einen wirklich guten travel agent haben, der weiss was man will. das kostet mir persoenlich zuviel zeit jemandem zu erklaeren was wir uns unter diesem oder jenem urlaub vorstellen.

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beitragender der Stufe 
7.296 Beiträge
525 Bewertungen
356 "Hilfreich"-Wertungen
9. AW: Wo bucht Ihr - im Reisbuero oder online?
Speichern

Hier kostete das letzte Mal unser Reisebüro chfr. 50.- pro Dossier, was dann wirklich das letzte Mal war.

Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
40 Beiträge
92 Bewertungen
70 "Hilfreich"-Wertungen
10. AW: Wo bucht Ihr - im Reisbuero oder online?
Speichern

Ist eigentlich tragisch, wie ein ganzer Geschäftszweig sich selber wegrationalisiert. Früher (vor Internet) wurde man in einem Reisebüro von Fachleuten kompetent beraten, die einzelnen Angestellten waren meist schon an den Destinationen die im Prospekt verkauft wurden, konnten somit auch mal den einen oder anderen nützlichen Tipp abgeben oder mindestens den Kollegen nebenan danach fragen.

Angestellte 'verkauften' nicht nur Reisen, sie buchten diese auch vor Ort, stellten Tickets aus, besorgten Reservationen für Transporte etc.

Heute brauchts diese persönliche Beratung nur noch in Ausnahmefällen. Und leider (um es übertrieben darzustellen) nur noch um Prospekte an den Verkaufspunkten nachzufüllen.

In welchen Situationen setzt Ihr nach wie vor auf das Reisebüro?

Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen