Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!

Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
40 Beiträge
93 Bewertungen
Thema speichern
Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!

Wir warten leider seit Wochen auf eine Antwort auf unsere zuerst per Feedback eingereichte Frage. Mit Antwort meinen wir etwas anderes als das übliche Standart-Bot-Mail "bemüht, verbessern, Vielen Dank, weitergeleitet" und das unausgesprochene "nie mehr was dazu gehört".

Deshalb versuchen wir es hier im Forum:

Wenn man eine Bewertung in einem Review abgibt, also die bewusste Auswahl bei der Gesamtbewertung und bei den Detailwertungen angibt, wird daraus bei der Veröffentlichung was anderes!

Konkret:

Wenn wir ein Hotel mit 4 von 5 Kreisen und GUT bewerten, erscheint es in der veröffentlichten Version als "SEHR GUT". Das haben wir aber so nie geschrieben und meinen das auch nicht so! Es ist ein himmelweiter Unterschied, ob man ein Hotel GUT oder SEHR GUT findet. Auch auf den englischen Seiten wird eine deutsche GUT-Bewertung plötzlich zu "Very Good"!

Das gilt sinngemäss für die Detailwertungen.

Wenn wir ein Hotel "SEHR GUT" finden, dann bewerten wir es mit 5 von 5 Kreisen und damit "AUSGEZEICHNET". Finden wir es mittelmässig, bewerten wir es mit 3 von 5 Kreisen ("befriedigend" oder zutreffender in english mit "average").

Wie geht Ihr damit um, dass Eure veröffentlichten Bewertungen nicht dem entsprechen, was Ihr ursprünglich als Eure Meinung abgegeben habt?

Was meint Ihr zudem zu den deutschen Bewertungstexten für die 5 Stufen die man wählen kann?

11 Antworten zu diesem Thema
London
Beitragender der Stufe 
1.924 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!

Hallo Triadpari,

leider kann ich deine Frage auch nur weiterleiten - ich werde mich melden, wenn ich eine Antwort bekomme.

Viele Grüße

Bettina

Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
40 Beiträge
93 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!

Danke für die Reaktion, Bettina.

Wie soll man in der Zwischenzeit mit neuen Reviews umgehen?

Ein paar wären noch bereit und weitere neue würden folgen. Aber nur, wenn die Bewertung auch nach der Veröffentlichung noch der hochgeladenen, abgegeben Meinung entspricht.

Oder soll man in der Zwischenzeit in den Review-Text schreiben, was man bewertet hat? Also alle 4 von 5 Sterne-Ratings einzeln und mit "GUT" auflisten?

Krefeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
645 Beiträge
35 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!

Ich kann mich der Meinung von altermann nur anschließen. Ein Pauschalreisender findet vieles toll, was einem, der viel in normalen Hotels logiert , entweder selbstverständlich ist oder auch garnicht genügt.

Z.B. was Service und Ausstattung angeht. Ich bin beim Lesen von Hotelbewertungen sehr kritisch und sehe mir das Hotel immer im Internet an und entscheide dann, ob es mir gefallt oder nicht..

Gruß

Vienna15

Hongkong, China
Beitragender der Stufe 
7.072 Beiträge
109 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!

@triapari: entbehrt die Ueberschrift nicht ein wenig der Realitaet?

Es scheint schlich darum zu gehen, dass bei der Abgabe der Bewertung das "sehr" fehlt, so dass es konsistent "sehr gut" und englisch "very good" heisst. Ob das dann die richtige Abstufung ist, darueber laesst sich vielleicht streiten. Offenbar ist der weltweite TA standard aber "excellent", "very good", "average", "poor", "terrible".

Der Rest Deiner Argumentation ist subjektiv, insbesondnere die Aussage, dass zwischen "sehr gut" und "ausgezeichnet" kein Unterschied bestuende.

Wie gehe ich damit um? Mit ist es nicht einmal aufgefallen. ich gucke mir die Anzahl der Kreise im relativen Vergleich an und lese den Bewertungstext. Aus dem Text sollte klar hervorgehen, ob "gut" oder "sehr gut" oder etwas anderes gemeint ist. Das Gesamturteil ist letztlich subjektiv, denn jeder hat andere Ansprueche und andere Prioritaeten.

Die Ueberschrift finde ich aber klar irrefuehrend, abwaegig und unangebracht - auch wenn in Anfuehrungsstrichen. Ein Wort fehlt - "sehr". Das haette man auch sachlich darlegen koennen.

Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
40 Beiträge
93 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!

@Altermann & Vienna15: Eure Argumente stimmen! Leider machen es inkonsistente Beurteilungskriterien und -Texte nicht einfacher.

So auf den ersten Blick wären vermutlich Ratings mit Zahlen, z.B. von 1-10, einfacher zu interpretieren. Ich hab mich noch nicht intensiv damit befasst (auch nicht in den englischen Foren). Eine feinere Abstufung der Wertungen wäre aber hilfreich. Was mengt man z.B. alles unter "Service"? Und wo gehören die Erfahrungen rund ums Essen rein? Viele Hotel-Reviews behandeln z.B. zu 3/4 das Essen im oder um das Hotel herum, verlieren aber kein Wort über die Lage der verschiedenen Zimmerkategorien, über den Pool, Spa, Lärm etc.

Würde man den Durchschnitt aller Zahlen für die Einzelkriterien auflisten (ähnlich der bis vor kurzem angezeigten %-Angabe), gäbe das vermutlich ein ziemlich aussagekräftiges Bild. Wenn also z.B. aus 250 Reviews die Durchschnittsbewertung für den Punkt "Sauberkeit" bei 8 stehen würde, sagt das klar was anderes aus, als wenn hier eine 3 rauskommt. Könnte man gar unterscheiden zwischen z.B. "Sauberkeit Zimmer" und z.B. "Sauberkeit Strand" würde das den Eindruck weiter konkretisieren.

Was aber gar nicht geht ist "...die gezielte und verdeckte Einflussnahme, ...welche auf eine Steuerung des Erlebens und Verhaltens von Einzelnen und Gruppen zielen und diesen verborgen bleiben sollen" (Wiki-Definition von Manipulation). Die Anführungszeichen stehen ganz bewusst um das Titelwort, um einerseits das 'gezielte Einflussnehmen' abzuschwächen und andererseits TA die Möglichkeit zu geben entweder die deutschen Texte durchgängig zu korrigieren oder die Mitglieder darüber zu informieren, dass zwischen abgegebenen und veröffentlichten Bewertungen bewusst eine Anpassung stattfindet.

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beitragender der Stufe 
6.202 Beiträge
473 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!

Hallo zusammen, mir ist nichts dergleichen aufgefallen, wohl weil ich auf diese "ratings" keinen Wert lege. Wenn ich denke, ich sei fertig mit meiner Bewertung, sagt mir das System sehr oft, dass ich diese Kästchen vergessen habe! Normalerweise gebe ich auch nicht das Maximum "sehr gut" und wie das dann übersetzt wird, beurteile ich anhand der meistens unverständlich übersetzten Texte .(Englisch-deutsch, französisch-deutsch, wo ich manchmal meine eigene Sprache nicht verstehe).

Als Standard gilt ohnehin das amerikanische Modell, deutsch und französisch sind lediglich "Beigemüse" (Entschuldigung Annette , Bettina, Katrin, Fabienne und Juliette )

Wenn das anders wäre, hätten wir die gleichen Möglichkeiten wie die englischen Foren (z.B. Travellers Artikel)

Ansonsten gebe ich Altermann recht

Schönen Tag allerseits

mum47

Berlin, Deutschland
6 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
7. AW: Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!

Ich gebe nichts mehr auf tripadvisor. Vornehmlich negative posts werden gelöscht. Das ist für mich dann nicht mehr glaubwürdig. Bin mit positiven tripadisorbewertungen schon schlecht gefahren.

Beitragender der Stufe 
10 Beiträge
27 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!

Ich schreibe lieber kritische Beiträge, um andere vor Zeit- oder Geldverschwendung zu warnen, weil Lob das eher Übliche ist. Meine Beiträge à la "nicht hinfahren" wurden alle von TripAdvisor veröffentlicht. Viele Reisende interessieren sich für kritische Beiträge gleichermaßen, und das wissen sie bei TripAdvisor auch.

Berlin, Deutschland
6 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
9. AW: Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!

Könnte sein, dass das negativ bewertete Unternehmen dafür gesorgt hat, dass der Post entfernt wurde. Schade aber, dass tripadvisor sich drauf einlässt. Die guidelines wurden eingehalten.

Berlin, Deutschland
6 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
10. AW: Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!

Könnte sein, dass das negativ bewertete Unternehmen dafür gesorgt hat, dass der Post entfernt wurde. Schade aber, dass tripadvisor sich drauf einlässt. Die guidelines wurden eingehalten.

Antwort auf: Unsere Bewertungen werden "manipuliert"!
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.