Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Vorsicht bei Hotelbuchungen mit booking.com

Porto Alegre, RS
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
13 Bewertungen
Thema speichern
Vorsicht bei Hotelbuchungen mit booking.com

Booking.com bietet zwar bei vielen Hotels im Ausland die kostenlose Stornierung einer Reservierung, aber trotzdem können erhebliche Stornierungskosten entstehen, wenn das Hotel nämlich die Kreditkarte mit einer Vorauszahlung belastet hat, die Rückbuchung auf das Kreditkartenkonto aber erst nach einiger Zeit erfolgt und der Wechselkurs sich inzwischen geändert hat. Trotz wiederholter Anmahnung bei booking.com hat es erhebliche Zeit gedauert, bis eine von mir fristgerecht vorgenommene Stornierung überhaupt zurückerstattet wurde; auf den nicht unerhelblichen Kosten für die zwischenzeitlich erfolgte Wechelkursänderung bin ich aber sitzen geblieben. Ein seriöses Unternehmen sollte jedoch auf seiner Homepage mit wahrheitsgemäßen Tatsachen werben und nicht damit, dass etwas kostenfrei sei, wenn das nicht zutrifft. Unter der kostenlosen Stornierung einer Reservierung verstehe ich jedenfalls - die Einhaltung der vorgegebenen Fristen vorausgesetzt - etwas Anderes.

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
454 Beiträge
11 Bewertungen
Antwort speichern
151. AW: Vorsicht bei Hotelbuchungen mit booking.com

UUUPS......

Da ist in den letzten beiden Beiträgen was schiefgelaufen....

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
454 Beiträge
11 Bewertungen
Antwort speichern
152. AW: Vorsicht bei Hotelbuchungen mit booking.com

@ kausG

Wie hast du denn storniert?

Telefonisch? Über dein Buchungskonto? Über die Buchungsbestätigung? Oder wie?

Hamburg, Deutschland
1 Beitrag
2 Bewertungen
Antwort speichern
153. AW: Vorsicht bei Hotelbuchungen mit booking.com

Ich kann das nur bestätigen: Vorsicht bei Hotelbuchungen mit Booking.com! Auf deren Seiten und auch in den Buchungsbestätigungen steht überall ganz vorn und ganz fett "Stornierung KOSTENFREI"! Im Kleingedruckten ist dann oft nachzulesen, dass das nur für Stornierungen und Änderungen gilt, "die bis zu 7 Tage vor Anreisedatum erfolgen". Und das ist für eine Stornierungsfrist eine ungewöhnlich lange Frist.

P T
Berlin, Deutschland
1 Beitrag
2 Bewertungen
Antwort speichern
154. AW: Vorsicht bei Hotelbuchungen mit booking.com

Habe über booking.com eine Suite gebucht ( und 10% Vorauszahlung geleistet), die wir dann vor Ort nicht bekommen haben, trotz. Bestätigung von booking.com. Man riet mir, auf meine Forderung der Rückerstattung dieser 10% Anzahlung, mich mit dem Besitzer der Unterkunft in Verbindung zu setzen, schließlich sei booking.com ja nur die Vermittler. So sieht das viel gepriesene kundenfreundliche Verhalten von booking.com aus.

Wer braucht Buchungssysteme, wenn man bei Problemen im Regen stehen gelassen wird? Ich sicher nicht!!!

Ab sofort buche ich Hotels wieder direkt.

Los Angeles ...
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
122 Bewertungen
Antwort speichern
155. AW: Vorsicht bei Hotelbuchungen mit booking.com

Kann bisher nur positive Beurteilung von booking.com abgeben,auch Änderungen werden umgehend berücksichtigt.

Nussbaumen, Schweiz
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
6 Bewertungen
Antwort speichern
156. AW: Vorsicht bei Hotelbuchungen mit booking.com

Die Adressangaben der bei booking.com angeschauten Hotels sind in der Regel falsch. Sucht man nach der angegeben Adresse in Google Map heisst es in der Regel : diese Adresse ist unbekannt. Der von booking.com gezeigten Map kann man keine GPS Daten entnehmen. Erst der mühsame Vergleich mit Google Map an Hand des Strassenbildes des Ortes wo das Hotel ist, können durch Rechtsklick: -was befindet- sich hier, die Koordinaten ermittelt werden. Es ist mir schon passiert, dass der wirkliche Standort des gesuchten Hotels 40 km entfernt war und ich einen ganzen Tag damit zugebracht habe, den wahren Standort zu finden, Nachfrage auf Polizeiposten usw.) Deshalb booking.com meiden ist meine Schlussfolgerung

Zuletzt geändert: 02. Februar 2014, 05:41
Wien, Österreich
2 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
157. AW: Vorsicht bei Hotelbuchungen mit booking.com

Wir waren im Februar 2014 in Brasilien...in einem Hotel vermittelt von Booking.com. Leider war das Hotel sehr abgewohnt und entsprach nicht der Beschreibung und den 4 Sternen. Wir wechselten in ein anderes Hotel, wo unweit unseres Balkons Bauarbeiten mit einem Schlagbohrer begannen..... Also mich hat die Vermittlung von Booking.com nicht überzeugt. Ich bin auch überzeugt, dass die Qualität der Hotels nicht überprüft wird.

B M
Hamburg, Deutschland
1 Beitrag
Antwort speichern
158. AW: Vorsicht bei Hotelbuchungen mit booking.com

...dieses Unternehmen kann ich nicht empfehlen! Ich habe dementsprechende Erfahrungen gemacht! Meine negativen Erfahrungen über ein Hotel in Berlin wurden "natürlich" von diesem Unternehmen dementiert!!!! Vor "booking.com" mache ich seit Jahren einen hohen Bogen!!!! Die Hotels werden von diesem Unternehnen nicht geprüft, dafür habe ich Zeugen!

Wien, Österreich
2 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
159. AW: Vorsicht bei Hotelbuchungen mit booking.com

Habe ich fast befürchtet!

Also bei Überseeurlauben würde ich booking.com nicht mehr in Anspruch nehmen....

Wuppertal ...
2 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
160. AW: Vorsicht bei Hotelbuchungen mit booking.com

Hallo zusammen

das geht noch viel weiter.

Alle Hotels ausnahmslos sind mit mehr als 50% ueberteuert !!!

Es sollte hier keiner mehr buchen...

Auch ist der Firmensitz in Holland und die rechtsanspruechen sind fast NIE durchzufuehren...siehe deren Impressum Informationen !