Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Reisen für Menschen mit Behinderung

Wien, Österreich
5 Beiträge
Thema speichern
Reisen für Menschen mit Behinderung

Gerade Menschen mit Behinderung werden täglich diskriminiert, weil die Reisemittel (Zug, Bus, Flugzeug etc) nicht die notwendigen Voraussetzungen bieten. Behinderung ist eine Querschnittsmaterie, da die Bedürfnisse des einzelnen im Vordergrund stehen. Mit Wortspielen versuchen Reiseveranstalter,

Hoteliers usw. vorzugaugeln, das eine totale Barrierefreiheit gegeben ist. Die Realität vor Ort sieht aber oft ganz anders aus.

Wichtig ist daher, das bei der Beurteilung präzisiert wird, was nicht vorhanden oder nicht benützbar ist. Barrierefrei bedeutet etwas ganz anders als nur die Bezeichnung Behindertenfreundlich. Gerne stehe ich für weitere Fragen zu diesem Thema zur Verfügung.

34 Antworten zu diesem Thema
Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beitragender der Stufe 
7.115 Beiträge
524 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Reisen für Menschen mit Behinderung

Hallo gerhardludwig69 und willkommen bei TripAdvisor.

Vielleicht hast du bemerkt, dass wir versuchen etwas zusammenzustellen für Reisende mit Behinderung.

Wir wären sehr froh über Erfahrungen von Betroffenen in sogenannt "barrierefreien" Destinationen.

Ich habe vor ein paar Wochen versucht, herauszufinden, wo in einem solchen Ort ausser Wohnungen und Hotels barrierefreie Restaurants zu finden wären, ohne jeglichen Erfolg.

Wir wollen hier keine Grundsatz- Diskussionen führen,aber Erfahrungen mit geeigneten oder ungeeigneten Einrichtungen wären hilfreich.

Vielleicht hast du auch hier etwas beizufügen:

tripadvisor.de/ShowTopic-g1-i11064-k3563017-…

Schönes Wochenende

mum47

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.693 Beiträge
127 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Reisen für Menschen mit Behinderung

Im englischsprachigen TA gibt es ein Forum: "Reisen mit Behinderungen" (Traveling with disabilities). Dort tauschen Leute recht rege alle möglichen Tipps aus, wie man mit Krankheiten, Einschränkungen und/oder Behinderungen trotzdem möglichst komplikationslos verreisen kann.

Vielleicht wäre das auch mal eine Option für uns...aber wahrscheinlich gibt es wieder kein grünes Licht von ganz oben.

tripadvisor.co.uk/ShowForum-g1-i12336-Travel…

Wien, Österreich
5 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Reisen für Menschen mit Behinderung

Ich werde meine Unterlagen durchforsten und in den nächsten Tagen vorerst einmal für Wien diese Zusammenstellen und übermitteln.

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.693 Beiträge
127 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Reisen für Menschen mit Behinderung

Das ist eine gute Idee.

London
Beitragender der Stufe 
1.924 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Reisen für Menschen mit Behinderung

Hallo Gerhard und Patara,

gute Idee ein separates Forum einzustellen, ich werde es mal vorschlagen und mich wieder melden.

Gruß

Bettina

(TripAdvisor Team)

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.693 Beiträge
127 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Reisen für Menschen mit Behinderung

Hallo zusammen,

wenn es doch nur so einfach wäre...:-). Natürlich ist gegenseitige Rücksichtsnahme und Hilfsbereitschaft eine gute Sache und oft auch eine große Hilfe, da bin ich ganz Deiner Meinung, altermann, aber was nützt das, wenn z.B. die baulichen Gegebenheiten nicht behindertengerecht sind. Man kann die Leute ja nicht durch Türen quetschen oder enge Treppen hinaufschleppen.

Ich bleib jetzt mal nur bei meinem Lieblingsland Türkei und da bei Istanbul.:-).Viele Hotels haben nur ganz enge, winklige Flure, steile Treppen, keine Aufzüge, der Zugang zur Dachterrasse, wo meistens das Frühstück sbuffet steht , ist eher noch enger und steiler. Oft sind die Badezimmer auch klein, nur eine Badewanne oder Dusche mit hohem oder schmalem Einstieg. Und jetzt? Wer das alles nicht im Vorfeld berücksichtig ist doch ziemlich aufgeschmissen und eingeschränkt. Da kann man als Rollifahrer nichts anfangen. Auch nicht gefahren werden!

Aber man muss garnicht in die Ferne schweifen. Ich kenne noch genug Bahnhöfe mit steilen Treppen hinunter oder hinauf zu den Gleisen ohne Aufzug oder Rolltreppe. Auch darüber sollte man informiert sein, sonst wird die Reise u.U. zur Kraftprobe, und nicht immer ist jemand zum helfen in der Nähe.

Aber in dem "Behindertenforum" geht es auch um Tipps, wie man einen Flug am besten plant, Tipps für bestimmte Medikamenteneinnahmen, Impfungen usw. Oder für Leute mit bestimmten Allergien, wie sie sich in einem bestimmten Land zu helfen wissen können.

Also ich für meinen Teil finde solch ein Forum ganz bestimmt nicht überflüssig, es muss natürlich erst mal bekannt werden und anlaufen. Und dort können sich dann Betroffene und Interessierte austauschen.

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beitragender der Stufe 
7.115 Beiträge
524 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Reisen für Menschen mit Behinderung

Ihr tut ja alle so, als ob das eine brandneue Idee wäre!

Das hatten wir doch schon mal!

Nur zur Erinnerung:

tripadvisor.de/ShowTopic-g1-i11064-k3563017-…

Und was wurde daraus? Aus den Augen aus dem Sinn, obwohl der Anfang in den Top-Fragen steht.

Glaubt ihr wirklich, dass es in einem neuen "Gefäss" dann von alleine läuft?

Also ich habe sämtliche Illusionen aufgegeben!

Schönen Abend

mum47

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.693 Beiträge
127 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Reisen für Menschen mit Behinderung

Also Leute,bei solchen Aussagen werde ich ziemlich sauer. Ich arbeite in einem Heim mit Behinderten und lade Euch gern mal ein vorbeizuschauen. Die wären alle froh, wenn sie keine Hilfe brauchten und wollen ganz sicher nicht, dass sich die Welt um sie dreht!!! Aber leider geht es oft nicht anders, weil draußen die Gegebenheiten eben nicht "behindertengerecht" sind. Hoffentlich ist nie einer von uns auf solche Hilfe angewiesen...Da hätte sich das Thema "Urlaub" ganz schnell für viele erledigt!

Und hier geht es ja nicht um irgendwelche "sozialen Spinnereien" sondern in erster Linie ganz einfach um praktische Tipps vor allem für Orte, Hotels , Restaurants , Fahrmöglichkeiten usw.

Wo liegt da das Problem für Dich, altermann?

Und Mum, natürlich haben wir dieses Thema schon gehabt, und natürlich ist es nicht sicher ob es in einem Extraforum besser angenommen würde, aber es wäre zumindest den Versuch Wert, nicht wahr? In den englischen Foren ist es jedenfalls so.

Außerdem ist hier ja niemand gezwungen sich mit dem Thema auseinanderzusetzen oder dazu beizutragen.

Ich bin allerdings langsam das Gemecker über alles neuen Themen, die mal versuchsweise angeschnitten werden ,leid.

Tschüss

Patara01

Zuletzt geändert: 21. Juli 2011, 08:32
Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beitragender der Stufe 
7.115 Beiträge
524 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: Reisen für Menschen mit Behinderung

Danke! und dann bekommen Anfragende Antworten wie diese

tripadvisor.com/ShowTopic-g1-i12336-k4510149…

wo man ihnen sagt, dass sie sich ans normale Forum wenden sollen

Na dann

mum47

Goldau, Schweiz
Beitragender der Stufe 
15.803 Beiträge
289 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: Reisen für Menschen mit Behinderung

Ich finde ein separates Forum auch keine gute Idee. Auch im englischen Forum müssen Behinderte ihre Fragen im Landesforum stellen, wenn sie eine Antwort brauchen. Ich wäre eher dafür, dass dieses Forum auch in den englischen Foren aufgehoben wird, und dass diese Themen lokal behandelt werden, wo auch die Lösungen anfallen.

Übrigens die Bemerkung wegen des "Gemeckers" finde ich sehr unfein und unangebracht! Shame on you!

pore

Antwort auf: Reisen für Menschen mit Behinderung
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen