Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tr@velonline

Hoyerswerda ...
3 Beiträge
Thema speichern
Tr@velonline

Ergebnis von Beratungskompetenz und Buchungsqualität dieses Internet-Vermittlers nachdem ich den vollen Reisepreis gezahlt hatte:

• Kommentarlos 4 Tage vor Reise Voucher für 3 andere Hotels als die bestätigten erhalten

• Flüge ohne Chance auf Erreichen des Anschlussfluges

• 2 bezahlte Hotels wurden während der Reise still storniert => Voucher wertlos, vor Ort musste zu erhöhten Preisen doppelt gezahlt werden

• Die umgehend zugesagte Kosten-Rückerstattung kam nicht

• Gezahlt wurde erst nach Gerichtsurteil

Fazit: Ärger, Zeitverlust, Gerichtsverfahren => Urlaub besser wo anders gebucht!

Leipzig, Deutschland
1 Beitrag
Antwort speichern
21. AW: Tr@velonline

Habe auch bei traviku schon gebucht, bislang hatte ich nur bei einem Reisebüro vor Ort alles pauschal gebucht, da hat auch alles soweit gut funktioniert, obwohl wir Türkei und Ägypten buchten, konnte man sich dort noch auf Deutsch verständigen, der Flieger war pünktlich, und nun hatten wir uns gedacht, dass es auch so gut in Florida funktionieren würde, ich rate es euch das Ganze nicht, es war nur Stress, der Flieger hatte auf dem Rückflug Verspätung und war dazu noch rappel voll, alleine die Kontrolle hat uns bereits die Laune verdorben! Im Hotel hatten wir wieder Stress, die Reservierung des Tisches mussten wir mit Händen und Füssen erklären, da wir nun mal kein englisch sprechen, heut zutage bekommt man keinen vernünftigen Service !!! Mein nächster Urlaub wird sicherlich nicht mehr so sein!

Düsseldorf ...
2 Beiträge
Antwort speichern
22. AW: Tr@velonline

Hallo,

ich bin letztes jahr in florida gewesen, habe dort eine rundfahrt gemacht und habe mir somit viele dinge anschauen können.

es kommt natürlich drauf an, wie viele tage du insgesamt noch in ft. lauderdale hast, ich meine, wenn es sich um ein bis zwei tage handelt, lohnt sich nicht die gegend anzuschauen, wäre dann zuviel, ansonsten wenn du drei bis vier tage zeit hast, lohnt sich noch miami und die keys, das ist machbar

Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Florida, New York City, Miami, Chicago, Kanarische Inseln, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa, Niederlande, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
1.344 Beiträge
62 Bewertungen
Antwort speichern
23. AW: Tr@velonline

@ Hansigo, ich habe gerade deinen Beitrag gelesen und komme aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus.........wenn die Fluggesellschaft Verspätung hat ist ja wohl kaum der Veranstalter, in deinem Fall Tr@velonline schuld, sondern allein die Fluggesellschaft oder es gibt Gründe wie es uns z.B im letzten Monat passiert ist. Wir sind in Düsseldorf auch mit über einer Stunde Verspätung abgeflogen weil die Maschine aus Mexico kam und einen kranken Passagier an Bord hatte und der Flieger erst desinfiziert werden mußte. Unser Flug ging übrigens nach Florida Fort Myers.

Jeder der in die USA fliegt sollte sich vorher informieren was einen vor Ort erwartet, die Kontrollen dienen auch zu deiner Sicherheit............wir fliegen seit mehr als 20 Jahren in die USA und nehmen die gegebeheiten vor Ort so hin wie sie sind.

Was erwartest du denn für eine Sprache in den USA wenn du einen Tisch im Hotel bestellst?????? Wenn ich in ein anderes Land fliege kann ich doch nicht erwarten das ich mich dort in Deutsch verständigen kann, oder sprechen wir hier in Deutschland mit spanischen Touristen spanisch??????

Mein Mann ist Holländer denkst du der könnte hier in holländischer Sprache im Hotel einen Tisch Bestellen????????

Wer ins Ausland fährt, vorallem außerhalb Europas, sollte in jedem Fall die englische Sprache beherrschen oder besser zu Hause bleiben und in Deutschland Urlaub machen, ich würde ohne englisch kenntnisse jedenfalls nicht in die USA oder sonst wohin fliegen und mich dann auch noch darüber beschweren...........

G Gaby

Zuletzt geändert: 30. Dezember 2012, 01:03
24. AW: Tr@velonline

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Dieser Beitrag wurde von den TripAdvisor Mitarbeitern gelöscht weil dies vom Autor so gewünscht wurde oder weil der Betrag gegen unsere Richtlinien verstoßen hat.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 30. März 2013, 19:11
Feldkirch ...
1 Beitrag
Antwort speichern
25. AW: Tr@velonline

Meine Nachbarin und ich haben vor 1 Jahr eine Amerikareise (New York, Orlando, Florida) bei Traviku gebucht. Wir haben uns alle (2 Erwachsene und 5 Kinder bzw. Jugendliche) sehr auf die Reise gefreut. Normalerweise wäre es am 20. August 2012 los gegangen - aber leider hat sich Traviku beim Datum geirrt?!? 1 Woche vor Abflug kamen die Tickets per Post mit dem Abflugdatum 20. September 2012 (im März 2012 hatte das Datum noch gestimmt) !! Zu diesem Termin war eine Reise unmöglich - denn dort sind die Ferien ja schon vorbei. Die Enttäuschung war riesengroß - da gab es schon Tränen!

Nun ist schon mehr als 1 Jahr vergangen. Das Geld (insgesamt über € 10.000,-) haben wir noch immer nicht zurückbekommen. Die Ausreden kann sich niemand vorstellen und sind so lächerlich, dass ich sie niemandem zumuten möchte. Nun haben wir Klage eingereicht und so wie es ausschaut möchte sich TRAVIKU verteidigen ????!! Wir sind gespannt - denn jeder hat das Recht sich zu verteidigen.

Ich werde die Interessierten gerne auf dem Laufenden halten.

Frankfurt am Main ...
2 Beiträge
Antwort speichern
26. AW: Tr@velonline

Adresse von Herrn Kubis???

Hallo,

mich hat es jetzt auch erwischt. War mit traviku unterwegs. Und neben einer fehlenden Rückerstattung für eine reduzierte Leistung war das Hotel auf den Bahamas nicht bezahlt und ich musste vor Ort nochmal zahlen. Schaden insgesamt mehrere tausend Euro.

Auf Mail reagiert traviku nicht und telefonisch erreiche ich auch keinen mehr...ich denke, die haben mal wieder zu gemacht.

Hat irgendjemand die Adresse von diesem Herrn Kubis, damit ich ihm den Mahnbescheid zustellen kann?

Wäre eine große Hilfe.

2 Beiträge
Antwort speichern
27. AW: Tr@velonline

Schade das ich dass alles erst heute gelesen habe. Die Familie Kubis wohnt auf dem Maxhahn 16. Das Büro ist im Haus. Mit welchem recht Frau Marina Kubis sich jetzt wieder Kapellen nennt weiß ich nicht. Sie ist schon lange mit Herren Kapellen geschieden und seit einiger zeit mit Herrn Kubis verheiratet. Der wieder rum schon im Jahre 2009 ein Reisebüro in Köln hatte und Pleite gemacht hat. Einen weitern Namen sollte man beachten. Das ist die Frau Natalie Dejikina. Das ist die Tochter der Frau Kubis! Also, schön aufpassen! Das ist eine Bande von Betrügern, Verbrechern und Lügner.

Frankfurt am Main ...
2 Beiträge
Antwort speichern
28. AW: Tr@velonline

Danke für die schnelle Antwort, Rache2006!

Weiß jemand, ob hier schon eine Anzeige wegen gewerbsmäßigem Betrug vorliegt. Falls nein, würde ich mal schlau machen, ob man so was nicht in die Wege leiten könnte...

2 Beiträge
Antwort speichern
29. AW: Tr@velonline

Das weiß ich leider nicht. Würde aber einfach mal bei der Staatsanwaltschaft fragen.

Ach so. Die Fam. Kubis wohnt in Burscheid!

Leverkusen ...
3 Beiträge
Antwort speichern
30. AW: Tr@velonline

@Rache2006

Du scheinst Dich ja sehr gut über die Verhältnisse der Familie Kubis/Kapellen/Dajkine auszukennen.

Ich bin leider auch einer der betrogenen.

Hat jemand von Euch mttlerweile etwas per Telefon erreicht?

Habt Ihr die Firma bereits bei der Polizei angezeigt?