Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Etwas über Datenklau

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beitragender der Stufe 
6.848 Beiträge
501 Bewertungen
Thema speichern
Etwas über Datenklau

Wer bei TA Bewertungen schreibt, muss damit rechnen, dass er seinen Text und seine Bilder irgendwo wiederfindet, wo er sie nie platziert hat.

Beispiel:

Dies ist meine Bewertung auf englisch

tripadvisor.de/…CHECK_RATES_CONT

 Und das resultierte daraus

lanka.com/hotels/belihuloya/708-jungle-rest-…

Weder der Eigentümer von Jungle Rest noch ich haben das veranlasst.

Da sagte ein DE aus dem englisch-sprachigen SriLanka Forum

>Better a good steal than a bad Lankan-English own work<

Wo er recht hat, hat er recht !

5 Antworten zu diesem Thema
Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
14.975 Beiträge
119 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Etwas über Datenklau

Da hat es aber auch schon Ärger deswegen gegeben.

Eine ehemalige Forumsnutzerin hat uns berichtet, dass, als sie sich abgemeldet hat und ihre Bilder und Beiträge löschen wollte man ihr mitgeteilt hat, dass die Bilder ins Eigentum von TA übergegangen sind.

Also nur solche Fotos einstellen, die man auch weitergeben kann oder möchte.

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beitragender der Stufe 
6.848 Beiträge
501 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Etwas über Datenklau

Hallo Patara. Bloss denke ich, dass diesmal einer TA beklaut hat, denn die Seite zeigt nicht die Telefonnummern des bewerteten Hotels, sondern einer lokalen Reiseagentur.

Oder denkst du dass man bei TA Bewertungen verkauft?

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
14.975 Beiträge
119 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Etwas über Datenklau

Grundsätzlich wundere ich mich über garnichts mehr:-).Nie und nirgendwo.

 Aber vielleicht hat auch jemand die Fotos kopiert? Ich weiß nicht ob das technisch möglich ist...

Zuletzt geändert: 16. November 2010, 20:52
London
Beitragender der Stufe 
1.924 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Etwas über Datenklau

Hallo

Es ist schon richtig, daß Bilder/Texte, die auf TA erscheinen Eigentum von TA sind - hier sind unsere Nutzungsbedingungen:

http://www.tripadvisor.de/pages/terms.html

Ich werde mich mal erkundigen, was ist, wenn ein Dritter Inhalte kopiert.

Bettina

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beitragender der Stufe 
6.848 Beiträge
501 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Etwas über Datenklau

Danke Bettina, ich wusste, dass meine Beiträge TA gehören, was mich auch weiter nicht stört. Worauf ich sauer bin, ist dass die Seite aussieht wie die Webseite des Guesthouses, aber mit den Nummern der Agentur. Wer SriLankas Geschäftspraktiken kennt, der weiss was passiert: Leute die interressiert wären, im JungleRest zu mieten, rufen dort an oder mailen und bekommen zur Antwort, dass dort nichts frei sei, aber man ein anderes Guesthouse mit freien Zimmern habe. Das ist Betrug und dafür habe ich meine Bewertung nicht geschrieben.

Schönen Abend

mum 47

Antwort auf: Etwas über Datenklau
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.