Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
weltweit
Veröffentlichen
Posteingang

Kundenservice TUI

2 Beiträge
Kundenservice TUI
Speichern

Wir haben im April im DER Reisebüro eine Pauschalreise auf die Kanaren bei TUI gebucht. 3 Wochen La Gomera und 2 Wochen Teneriffa im Anschluss. Preis für 2 Personen über 6000-, Euro.Im Reisebüro erhielten wir die Auskunft der Transfer von Gomera nach Teneriffa könne noch nicht mitgebucht werden, da die Winterfahrpläne für die Fähre noch nicht veröffentlicht seien. Das sei aber kein Problem, da TUI dies in der Vergangenheit nach Veröffentlichung der Fahrpläne nachträglich ermöglicht habe. Deswegen haben wir beide Hotels dann auch über TUI gebucht, obwohl andere Anbieter günstiger waren.

Im September informierte uns das Reisebüro, dass der Veranstalter den Transfer überraschenderweise in dieser Saison nun doch nicht anbietet. Unsere Reklamation bei TUI hatte ein Antwortschreiben zur Folge, in dem keinerlei Bezug zu dem was wir geschrieben hatten,erkennbar war . Da sind offensichtlich die Textbausteine ausgegangen. Unsere erneute Beschwerde führte zu einer Mitteilung der Vorgesetzten der Dame, dass sie uns auch keine „etwaige Information“ als die Kollegin geben könne. Dem Namen nach war dies eine Spanierin. Da ist es dann erklärlich, dass sie die Bedeutung deutscher Wörter nicht immer parat hat.

Ein paralleles Anschreiben der Geschäftsführung führte buchstäblich zu NICHTS. Nach 6 Wochen ist jedenfalls noch keine Antwort vorhanden. Besser kann man nicht verdeutlichen, was man von seinen Kunden hält.

Wir werden jetzt die gebuchte Reise mit TUI antreten, da wir aus dem kastrierten Reisevertrag natürlich nicht heraus kommen und damit der Schaden zu groß wäre. In Zukunft werden wir dann um diesen Reiseveranstalter einen großen Bogen machen.

Hajo und Anne

3 Antworten zu diesem Thema
Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
15.087 Beiträge
7 Bewertungen
8 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Kundenservice TUI
Speichern

Ich verstehe nicht ganz, wo das Problem liegt. Wenn TUI den Transfer nicht mehr anbietet, dann könnt Ihr den doch selber buchen. Der Preis ist doch derselbe, oder sogar bei Selbstbuchung noch billiger.

Dass Euer Reisebüro im April noch nicht wissen konnte, was TUI im Winterkatalog anbietet, ist doch auch logisch. Und wenn TUI eine Leistung (den Transfer) nicht mehr anbietet, dann können sie für Euch auch nichts machen.

2 Beiträge
2. AW: Kundenservice TUI
Speichern

Genau das werden wir auch tun. Aber mit Verlaub unsere Erwartungshaltung war zum Zeitpunkt der Buchung eine gaanz andere. Mal davon abgesehen,dass das Beschwerdemanagement von TUI unterirdisch ist

Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
15.087 Beiträge
7 Bewertungen
8 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Kundenservice TUI
Speichern

Klar, das Beschwerdemanagement könnte besser sein. Aber das ist doch inzwischen bei allen Firmen, nicht nur bei Reiseveranstaltern, nur noch schlecht.

Und leider kümmert es niemand, welche Erwartungshaltung der Kunde hat. Also lieber immer selber aktiv werde, selber Hotels, Flüge, etc. aussuchen und selber buchen.

Beate

Antwort auf: Kundenservice TUI
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.