Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Veröffentlichen
Posteingang

Weihnachtlicher Kurztrip in den Norden

3 Beiträge
Weihnachtlicher Kurztrip in den Norden
Speichern

Hallo zusammen,

ich bräuchte mal euren Rat.

Ich habe im Dezember noch ein paar Tage Resturlaub, die ich gerne für einen Kurztrip in den Norden nutzen möchte. Allerdings bin ich mir unschlüssig, wo es genau hingehen soll. Mein Fokus liegt weniger auf Sightseeing, sondern auf Weihnachten. Was ich suche:

1) Schnee! Ich möchte ein richtiges Winter Wonderland. Klar, eine Garantie für Schnee gibt es nicht, je höher aber die Wahrscheinlichkeit für Schnee ist, desto besser.

2) Weihnachten! Weihnachtsmärkte, Weihnachtsdeko – kurzum Weihnachten sollte hier zelebriert werden.

3) Der Ort sollte gut und günstig von Berlin aus erreichbar und auch nicht zu weit weg sein, so dass sich ein Kurztrip über max. vier Tage auch lohnt.

Habt ihr hierzu Empfehlungen für mich? Meine Ideen wären Stockholm, Helsinki oder Rovaniemi, Finnland. Kann mir jemand zu den Orten etwas sagen? Lohnt sich ein Trip zu dieser Jahreszeit?

Vielen Dank schon mal im Voraus.

LG, Michael

2 Antworten zu diesem Thema
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
271 Beiträge
360 Bewertungen
88 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Weihnachtlicher Kurztrip in den Norden
Speichern

Hallo, von den Ideen die Du hast war ich selber in Stockholm und Helsinki.Leider war ich dort nicht im Winter. Beide Städte kann man gut mit dem Flugzeug erreichen. Von Hamburg brauchte ich reine Flugzeit etwa 1-1,5 Stunden als Direktflug. Wie lange Du von Berlin brauchst kann ich nicht sagen. Aber das kann man denke ich heraus finden. Fange ich mal bei Stockholm an. Dort ist eine gute Verbindung mit Bahn und Bus, so das man auch ins Umland sehr gut fahren kann und dabei viel Natur erlebt.Zum Beispiel kann man nach Vaxholm fahren und erlebt auf der Strecke mit dem Bus viel Wald ect. Wenn es dann dort schon Schnee geben sollte, hat man dann sicherlich eine schöne Winterlandschaft. Stockholm wird sicherlich im Winter schön geschmückt sein. Nun zu Helsinki.Dort war ich vor 2 Jahren im September.In der Nähe der Markthalle beim Hafen habe ich ein Geschäft gefunden, in dem da schon Weihnachtsartikel zu kaufen war. Ein Markt gab es dort auch. Allerdings zu der Zeit kein reiner Weihnachtsmarkt. Dennoch konnte man dort z. B. Taschen mit Elchen erwerben, die in Weihnachtlichen Stiel waren. Landschaftlich ist Helsinki toll. Auch die Markthalle hat mir sehr gut gefallen. In der Winterzeit war ich zum Beispiel in Prag und Wien, wo es Weihnachtsmärkte gibt. In Prag auf einen der Weihnachtsmärkte, auf denen ich war roch es nach Prager Schinken. Es war dort gut besucht und war sehr nett. Gefallen haben mir auch die Märkte in Wien. Ich hoffen, dass ich Dir einige Anregungen geben konnte und wünsche Dir eine gute Reise.

3 Beiträge
2. AW: Weihnachtlicher Kurztrip in den Norden
Speichern

Vielen Dank den Input. Damit hast du mir schon mal weiter geholfen.

Antwort auf: Weihnachtlicher Kurztrip in den Norden
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.