Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Veröffentlichen
Posteingang

Flussschifffahrt auf der Donau

NTN
Deutschland
Beitragender der Stufe 
38 Beiträge
424 Bewertungen
2.734 "Hilfreich"-Wertungen
Flussschifffahrt auf der Donau
Speichern

Kann jemand Tipps geben.Wie ist es mit lokalen Anbietern von Ausfluegen oder Stadtfuehrern am Anlegeplatz bestellt. Sprechen die deutsch oder englisch.

Ausflugtipps?

5 Antworten zu diesem Thema
Beitragender der Stufe 
565 Beiträge
126 Bewertungen
39 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Flussschifffahrt auf der Donau
Speichern

Hallo! Wir haben eine Donau-Fahrt im April gemacht. An den Anlegestellen haben wir keine Lokale-Anbieter gesehen. Es ist nicht so wie z.B in der Karibik wo Busse draussen stehen die auf Leute warten.

Teilweise liegen die Schiffe ja auch über Nacht in der Stadt.

Wir haben drei Ausflüge beim Veranstalter gebucht.Sind vergleichsweise günstig im Gegensatz zu grossen Hochseekreuzfahrten.

Meist liegen die Schiffe mitten in der Stadt so das man zu Fuss oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln sich bewegen kann wie in Wien oder Budapest.

Hoffentlich konnte ich ein wenig helfen.

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.777 Beiträge
162 Bewertungen
142 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Flussschifffahrt auf der Donau
Speichern

Ich hab die Erfahrung gemacht, daß überall deutsch gesprochen wird an den Schaltern - oder halt englisch - und es war kein Problem, die Ausflüge/Touren direkt vor Ort zu buchen....natürlich muß man gelegentlich anstehen und warten, aber ist ja normal und wird dir bewußt sein....

NTN
Deutschland
Beitragender der Stufe 
38 Beiträge
424 Bewertungen
2.734 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Flussschifffahrt auf der Donau
Speichern

Meine Donaureise rueckt naeher. Es gibt ein sog. Kapitaensdinner.

Man soll " angepasst,elegant gekleidet sein" laut Reiseveranstalter.

Frage ans Forum.

Ist fuer den Herrn ein Anzug und Krawatte zwingend?

Reicht eine gute Stoffhose ( keine Jeans) , elegantes Langarmhemd ,Lederschuhe aus?

Es ist Sommer, wenn ich vereise.Will da nicht im Anzug schmachten und unnoetig Kleider wegen einem Abend mitnehmen.

Beitragender der Stufe 
565 Beiträge
126 Bewertungen
39 "Hilfreich"-Wertungen
4. AW: Flussschifffahrt auf der Donau
Speichern

Hallo! Das was du anziehen möchstes ist völlig okay. Hatte das auch an bei unserem Kapitänsdinner.Gab auch einige die hatten Anzug und Krawatte an.Einfach so anziehen als würde man hier schön im Restaurant essen.Bei uns hat das auch kein gross Intressiert.

NTN
Deutschland
Beitragender der Stufe 
38 Beiträge
424 Bewertungen
2.734 "Hilfreich"-Wertungen
5. AW: Flussschifffahrt auf der Donau
Speichern

Meine Donauschifffahrt inzwischen gemacht.

Passau bis Schwarzes Meer und zurueck nach Passau.

Wer gerne Landschaft anschaut und entspannen will, ist bei diesem Urlaubsformat richtig.Mir hat es gefallen.Anstrengend kann es werden,wer das komplette Ausflugsprogramm mitmacht. Busse waren gut.Reiseleiter meistens auch. Oft ist musikalische Folkore mit im Ausflugsprogramm. Wer es mag... Preis/ Leistung der Ausfluege ist in Ordnung gewesen. Das musikalische Abendmusikangebot ist m.E. eher zweitklassig, Saenger wechselten mach Teilstrecken, wurden micht besser. Musik ist halt duf die aeltere Generaton der Gaeste ausgerichtet.Durchschnittsalter war 70 Jahre.

Geistig rege interessante Leute, aber manchmal auch in der Mobilitaet / Beweglichkeit mit leichten Gebrechen. Das an und von Bord gehen, Ausfluege und schlechte Wege oder Steigungen sind dann fuer diese Leute schon anstrengend gewesen. Aber jeder muss das selbst entscheiden sich so eine Reise mitzumachen/ zu bezahlen und dann an Bord zu bleiben,weil es mit der Mobilitaet nicht mehr geht.

Kleiderordnung sportlich bis elegant.Beim sog. Kapitaensdinner war elegant gewuenscht. Es gab aber auch viele Herren die keine Krawatte und/ oder Sacko trugen. Die Abendessen dauerten bei drei/ vier Gaengen ca 1 bis 1,5 h. Mittags war zum Bedienrestaurant ( zeitlich wie abends) auch Buffet in der Lounge ein Deck hoeher.

Wir hatten zwei Regentage.An Bord kann man dann nur in Lounge,Bar,kl. Fitnesscenter unter Deck.Oberdeck zu windig,nass und auch zeitweise gesperrt wegen Rutschgefahr. Dann muss man lesen, mit Gaesten Kontakt aufnehmen oder auch TV moeglich.Langweilig wurde es mir nicht.Lediglich an den Regentagen an Bord die Bewegungsfreiheit begrenzt.

Organisation,Service in Kabine und Restaurant waren gut bis sehr gut. Alles sauber. Sehr gute Kueche. Personal aus Balkanstaaten, Indonesien, sprechen englisch und meistens auch das fuer den Beruf erforderliche Deutsch im Umgang mit den Gaesten.

Fazit: Tolle Reise fuer mich, bin aber auch noch gut zu Fuss unterwegs.Hatte keine Ausfluege ignorieren muessen wegen zu grossen Anstrengungen.

Antwort auf: Flussschifffahrt auf der Donau
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen