Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
weltweit
Veröffentlichen
Posteingang

Kaufberatung für Immerdrauf-Objektiv?

Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
38 Beiträge
5 Bewertungen
4 "Hilfreich"-Wertungen
Kaufberatung für Immerdrauf-Objektiv?
Speichern

Ich fotografiere seit drei Jahren mit einer EOS 500D von Canon und würde mir gerne ein Objektiv-Immerdrauf kommen, um nicht immer mehrere Linsen mitschleppen zu müssen.

Ich habe aktuell das 16-300 mm f3.5-6.3 von Tamron sowie das 18-300 mm f3.5-6.3 Contemporary von Sigma in meiner engeren Auswahl und wollte einmal fragen, ob hier vielleicht jemand mit Erfahrungsberichten dazu dienen kann.

Vielen Dank im Voraus!

7 Antworten zu diesem Thema
Wien, Österreich
8 Beiträge
1. AW: Kaufberatung für Immerdrauf-Objektiv?
Speichern

Hallo!

Wenn dir wirklich jeden mm im Weitwinkelbereich wichtig ist, wäre das Tamron für dich geeigneter. Das Sigma ist aber um 90€ billiger und wegen der 2mm am weiten Ende lohnt es sich nicht, so viel mehr auszugeben. Außerdem ist es schärfer, also keine schwammigen Bilder :) Du kannst es mit dem USB Dock justieren und updaten. Wenn du auch andere Objektive hast, die mit dem Dock kompatibel sind, ist es auch ein Vorteil.

Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
38 Beiträge
5 Bewertungen
4 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Kaufberatung für Immerdrauf-Objektiv?
Speichern

Vielen Dank für deine Antwort!

Also ich gehe einmal nicht davon aus, dass ich die zwei Millimeter mehr am kurzen Ende brauche.

Aber abgesehen davon scheinen sowohl die Bildqualität als auch der Preis für das 18-300 mm zu sprechen.

Bezüglich dieses USB-Docks: Gibt es oft Updates?

Dortmund ...
Reiseziel Experte
für Thailand, New York City, Namibia, Jordanien
Beitragender der Stufe 
678 Beiträge
74 Bewertungen
85 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Kaufberatung für Immerdrauf-Objektiv?
Speichern

Ich würde keines der beiden Objektive nehmen. Warum kauft man sich eine DSLR, wenn ich nur ein Objektiv von Weitwinkel bis Tele benutzen möchte. Eine DSLR wird erst dann gut, wenn ich passende Objektive benutze. Deine genannten Objektive taugen wenig von der Bildqualität her. Der einzige Vorteil ist nur, dass die Brennweite alles abdeckt. Kauf dir mindestens 2 Objektive ;-)

Wenn du zu faul bist, ein Objektiv zu wechseln, solltest du lieber eine Bridgekamera kaufen.

Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
38 Beiträge
5 Bewertungen
4 "Hilfreich"-Wertungen
4. AW: Kaufberatung für Immerdrauf-Objektiv?
Speichern

Vielen Dank für deine Meinung!

Ich glaube aber, dass ein Missverständnis vorliegt... Ich habe bereits andere Linsen (ein Weitwinkel, ein Standard-Zoom sowie ein Tele) und habe aber für Kurztrips keine große Lust, jedes Mal alles mitzuschleppen... und wenn ich einmal eine Liste daheim lasse, dann geht mir dieser Brennweitenbereich ab. Daher eben die Überlegung, mir auch das Immerdrauf zu kaufen.

Wien, Österreich
8 Beiträge
5. AW: Kaufberatung für Immerdrauf-Objektiv?
Speichern

Naja, den USB-Dock kann man nur für Firmware-Updates der neusten Objektive nutzen (mehr Info darüber fidnest du auf der Webseite vom Hersteller) und die alten Objektive müssen eingeschickt werden. Bezüglich der Frequenz der Updates - sie kommen, wenn sie notwendig sind, z.B. wenn eine neue Kamera auf den Markt kommt und irgendein Objektiv nicht voll funktionsfähig ist.

Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
38 Beiträge
5 Bewertungen
4 "Hilfreich"-Wertungen
6. AW: Kaufberatung für Immerdrauf-Objektiv?
Speichern

Vielen Dank für deine weitere Erklärung!

Ich sehe gerade, dass das USB-Dock generell mit den Objektiven aus der Art-, der Contemporary- und der Sports-Serie kompatibel ist. Und die Auswahl wird ja glaub ich immer größer, insofern wird sich das Dock denk ich schon auszahlen.

Wien, Österreich
8 Beiträge
7. AW: Kaufberatung für Immerdrauf-Objektiv?
Speichern

Ja, genau  Deshalb glaube ich auch, dass sich das USB-Dock auszahlt – ich besitze einige von diesen Objektiven und für mich macht es viel Sinn. Viel Spaß ;)

Antwort auf: Kaufberatung für Immerdrauf-Objektiv?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen