Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba

Stuttgart ...
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
6 Bewertungen
Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba

Hallo,

wir möchten zu zweit ab nächster Woche (zwischen MI und Sa) für 3 Wochen weg. Es soll ein Pauschalurlaub werden, da wir das noch nie gemacht haben.

Da wir weit weg möchten (>6h Flug), mind 4* und AI und das Budget bei +/- 1500 EUR pP liegt, bleiben nur zwei Ziele:

* Dom Rep (zB Sirenis Tropical Suites Casino...)

* Kuba (Melia Las Antillas oder Sol Palmeras, beide in Varadero).

(Asien entfällt aufgrund Regenzeit, Kenia aufgrund Terrorgefahr)

Wir sind uns nun unsicher, wo es hingehen soll und schätzen es derzeit so ein:

Kuba

+ Möglichkeit für Ausflüge, ggf. mit dem Mietwagen (zB Tagesausflug Havanna) --> hebt natürlich die Kosten entsprechend an.

+ sehr spannendes Land, insb. durch die Historie

- Hotels im Budget beide etwas älter/ggf. Sanierungsstau (lt. Bewertungen)

- Einschränkungen durch Embargo (zB beim Essen) können wir nicht abschätzen

Dom. Rep

+ Hotels im Budget sehr neu und Modern

+ Essen / Ausstattung ggü. Kuba besser (jdf. laut Beschreibungen / Bewertungen)

- nichts in der Umgebung zu sehen, was ggf. in 3 Wochen doch langweilig werden könnte.

Im Prinzip hätte ich daher folgende Fragen:

* Kann jemand hier zu einem der beiden Ziele Vor-/Nachteile nennen? Wohin würden Sie/ihr persönlich tendieren und warum?

* Kann man von Punta Cana aus irgendwelche Tripps machen, am besten nicht überteuert und auf eigene Faust (zB Tierwelt sehen oä

* merkt man Kuba die vergangenen Jahre noch (negativ) an, was Essen/Menschen/Service angeht?

Ich freue mich über jeden Ratschlag - Danke vorab.

12 Antworten zu diesem Thema
New York
Beitragender der Stufe 
2.767 Beiträge
149 Bewertungen
1. AW: Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba

In Kuba war ich noch nicht aber schon 9x in der dominikanischen Republik.

Ich wuerde nicht sagen, dass es dort nichts zu sehen gibt.

Man kann durchaus organisierte Tagesausfluege vom Hotel aus machen. Jedes Hotel bietet einen dicken Katalog mit vielen Touren an. Ist eigentlich fuer jeden was dabei, fuer den sportlichen Typ, fuer Leute, die an sights/ fotografieren interessiert sind oder auch fuer Leute, die das Abenteuer suchen.

Wenn man sich Preismaessig die Karibik ansieht liegen die dom. Rep. und Mexiko mit Preis-Leistungsverhaeltnis immer ganz weit vorn.

Kuba war ich leider noch nicht und kann daher nichts dazu sagen.

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.997 Beiträge
136 Bewertungen
2. AW: Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba

@Maik, zur dominikanischen republik hat Undine ja eigentlich schon alles gesagt.

ich persönlich finde kuba ein sehr spannendes land. und wenn du in einem AI bist, merkst du von einem embargo betr. essen überhaupt nichts - im gegenteil.

wir haben eine rundreise gemacht, waren eine woche in varadero im iberostar - einfach nur phantastisch - und auch noch eine woche im melia auf cayo coco - auch wunderbar.

ich werde mir die zwei von dir genannten hotels mal anschauen, vielleicht habe ich sie ja gesehen.

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.997 Beiträge
136 Bewertungen
3. AW: Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba

@Maik, ich habe mir die zwei von dir genannten hotels in cuba mal angeschaut - scheinen wirklich nicht der hit zu sein.

habt ihr schon versucht, über einen grossen deutschen reiseveranstalter, z.b. tui, flug mit hotel zu buchen?

es wird nämlich nicht so einfach sein, gerade ein AI hotel on-line zu buchen, da die oftmals nur über reiseveranstalter gehen.

Stuttgart ...
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
6 Bewertungen
4. AW: Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba

So, wir haben uns für 3 Wochen Thailand entschieden.

Danke für alle Tipps! Ich frage dann im Thailandforum weiter ;)

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.997 Beiträge
136 Bewertungen
5. AW: Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba

und wohin in thailand?

New York
Beitragender der Stufe 
2.767 Beiträge
149 Bewertungen
6. AW: Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba

Drei Wochen Thailand sind auch toll! Viel Spass in einem wunderbaren Land

Stuttgart ...
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
6 Bewertungen
7. AW: Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba

Gehen 5 Nächte nach Bangkok, dann spontan Richtung Süden. Wahrscheinlich Koh Samui per Nachtzug.

Sind 22 Tage dort

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.997 Beiträge
136 Bewertungen
8. AW: Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba

5 nächte bangkok finde ich gut - ist eine sehr interessante stadt.

Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
20 Beiträge
9. AW: Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba

Gerade bei Pauschalreisen hat man ja den Vorteil, dass dann dort vor Ort sehr viele Ausflüge angeboten werden. Man muss im Vorhinein selber nichts organisieren, sondern einfach nur teilnehmen wollen oder nicht :-). Bin mir ganz sicher, dass ihr da ein paar schöne/sehenswerte Sachen finden werdet.

New York
Beitragender der Stufe 
2.767 Beiträge
149 Bewertungen
10. AW: Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba

Sicherlich, allerdings sollte man erwaehnen, dass die organisierten Tagesausfluege "nicht" im all inclusive Preis beeinhaltet sind.

Wissen vielleicht Leute nicht, die noch nie einen all inclusive Urlaub gemacht haben. Fuer die extra Angebote wird auch extra zur Kasse gebeten.

Antwort auf: Ab nächste Woche für 3 Wochen: DomRep oder Kuba
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen