Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Warnung vor der Princess of Galapagos

Philippsburg
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
3 Bewertungen
Thema speichern
Warnung vor der Princess of Galapagos

Bei der P.o.G. handelt es sich um ein kleines Kreuzfahr-Schiff, das Touristen auf dem Galapagos Archipel von Insel zu Insel schippert. Das vermittelde Reisebüro in Deutschland bezeichnet dieses Schiff als ein "einfaches" Schiff !?

Das Schiff hat 8 Kabinen. Davon sind 3 auf dem Oberdeck und 5 Unterdeck.

In den sehr engen Unterdeck Kabinen herschen Temperaturen tagsüber, wenn das Schiff nicht fährt von ca. 50 Grad. Nachts wenn die Klimaanlage nicht gerade ausgefallen ist ca. 28 Grad. Es gibt keine Fenster mit denen man lüften könnte. Der Lärmpegel in den Kabinen beträgt Tag und Nacht ca. 80 Dezibel. Am schlimsten aber ist der ständig vorhandene Abgasgestank von der Maschine in den Kabinen. Türen klappern und können nicht abgeschlossen werden.

Der Sicherheitstechnische Zustand des Schiffes ist eine Katastrophe.

1. wir bekamen keine Sicherheitstechnische Einweisung

(Wo befinden sich Rettungswesten ?)

2. Es fehlte auf der Backboardseite ein Rettungsring

3. Der rutschhemende Belag auf der Außentreppe zum Oberdeck war vollkommen abgenutzt

4. Was das schlimmste war, der Platz des Rettungsbootes war leer, es gab lediglich ein Beiboot auf dem maximal 8 Personen plus Bootsführer Platz fanden. Es waren aber während der Kreuzfahrt 23 Personen an Board.

Das einzig positive, die Verpflegung war ok.

7 Antworten zu diesem Thema
Philippsburg
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
3 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Warnung vor der Princess of Galapagos

Meine Frau und ich hatten es vorgezogen auf Deck unter freiem Himmel zu nächtigen. Nachdem ich dem Deutschen Reiseunternehmer die Mängel mitgeteilt hatte, bot er uns eine Entschädigung von 180,-€ an.

Feuerbach
1 Beitrag
Antwort speichern
2. AW: Warnung vor der Princess of Galapagos

Hallo zusammen,

auch ich war mit meiner Schwester auf der Princess of Galagagos und stimme Wüstenfreak zu. Die Zustände auf dem Boot waren eine Katastrophe und das ganze für den Preis sehr enttäuschend. In manchen Momenten konnte die Enttäuschung über das Boot und das ungute Gefühl nicht mal durch die tollen Tiere kompensiert werden.

Meine Schwester und ich haben über das Internet bei einem ecuadorischen Reiseunternehmen gebucht. Die zunächste angebote Entschädigung kam bis heute nicht an.

Zuletzt geändert: 01. Februar 2010, 21:48
Frankfurt
1 Beitrag
Antwort speichern
3. AW: Warnung vor der Princess of Galapagos

Selber Schuld wer nichts für eine Galapagos Kreuzfahrt bezahlen möchte... Immer dieses Sparen bei Reisen, ich könnt mich aufregen. Man bleibt besser zuhause wenn kein Geld zum Reisen da ist.

Berlin
1 Beitrag
Antwort speichern
4. AW: Warnung vor der Princess of Galapagos

Vielen Dank fuer die Warnungen. Ich befinde mich gerade in Ecuador und hatte ueberlegt, genau diese Tour zu buchen. Sie wollte 1500 US$ fuer 8 Tage (inklusive Flug). Hast du auch soviel bezahlt?¿?

Lenny

München, Deutschland
2 Beiträge
Antwort speichern
5. AW: Warnung vor der Princess of Galapagos

Hi Leute,

Ich hab ein problem, ich und meine Frau Heiraten am 4. Juni und Reisen am 8.Juni nach Südamerika, Ziel Galapagos! meine Frau hat auch die P.o.G. gebucht! kann uns jemand helfen??

Hilfe

gruß Miro

München, Deutschland
2 Beiträge
Antwort speichern
6. AW: Warnung vor der Princess of Galapagos

Hi Leute,

Ich hab ein problem, ich und meine Frau Heiraten am 4. Juni und Reisen am 8.Juni nach Südamerika, Ziel Galapagos! meine Frau hat auch die P.o.G. gebucht! kann uns jemand helfen??

Hilfe

gruß Miro

Philippsburg
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
3 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Warnung vor der Princess of Galapagos

Ich kann Ihnen dieses kleine, sehr laute Schiff nicht empfehlen.

Es gibt nur 3 Kabinen über Deck die brauchbar sind. Der Rest ist unter Deck. extrem eng, sehr laut da die einzelnen Insel meist Nachts angefahren werden. Außerdem hat man die Abgase vom Motor ständig in der Nase.

Sucht Euch ein anderes Schiff !

Legt lieber 100,-€ drauf, das sollte Euch Eure Hochzeitsreise wert sein !!

Antwort auf: Warnung vor der Princess of Galapagos
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.