Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
weltweit
Veröffentlichen
Posteingang

Miserable Kreuzfahrtpolitik von MS Riviera / Oceania Cruises

Rorschacherberg ...
4 Beiträge
2 Bewertungen
Miserable Kreuzfahrtpolitik von MS Riviera / Oceania Cruises
Speichern

Auf unserer Kreuzfahrt im Februar 2018 mit der MS Riviera in die Karibik wurden 2 geplante Inselstopps mit wahrheitswidrigen Begründungen einfach ausgelassen; der Wunsch zahlreicher Passagiere, dann wenigstens Ersatz-Inseln anzubieten, wurde arrogant ignoriert; so waren wir die letzten 3 Tage der 10-tägigen Kreuzfahrt auf dem Schiff eingesperrt!

Dafür fliegen wir nicht tausende von Meilen nach Miami, um dann 2 von 5 Inseln mit geplanten Landausflügen in der Karibik nicht zu sehen; die Beschwerden wurden vom arroganten Kapitän (ein schlecht englisch sprechender Grieche) völlig arrogant mißachtet, gleiches gilt für die "Kreuzfahrt-Leitung" an Bord. Eine Rückerstattung der Reisekosten wurde natürlich ebvenso arrogant abgelehnt.

Also ganz klar die Empfehlung: MS Riviera und Oceania Cruises unbedingt meiden!!

5 Antworten zu diesem Thema
Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
14.991 Beiträge
7 Bewertungen
8 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Miserable Kreuzfahrtpolitik von MS Riviera / Oceania Cruises
Speichern

Da hilft es nichts, Dich hier zu beschweren.

Wende Dich an den Reiseveranstalter, schriftlich mit Einschreiben und fordere eine Reisepreisminderung. Dieses Recht hast Du und wirst diese Minderung auch bekommen wenn Du hartnäckig bleibst.

Beate

Rorschacherberg ...
4 Beiträge
2 Bewertungen
2. AW: Miserable Kreuzfahrtpolitik von MS Riviera / Oceania Cruises
Speichern

Habe ich beim Veranstalter Oceania Cruises schriftlich gemacht, Antwort: keine Reisepreisminderung, sondern die nächste Unverschämtheit: "Gutschein" für eine nächste Reise mit der MS Riviera in Höhe von 300 US Dollar pro Person, allerdings nur, wenn wir diese Reise im Zeitraum von 1 Jahr buchen...

Deshalb die Frage nach der Adresse eines speziellen Reiserechts-Anwaltes (der sich auch in den USA auskennt, da hier der Sitz von Oceania Cruises ist)

USA
Beitragender der Stufe 
2.120 Beiträge
207 Bewertungen
66 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Miserable Kreuzfahrtpolitik von MS Riviera / Oceania Cruises
Speichern

Im Vertrag steht, dass Haefen gestrichen und/oder ersetzt werden koennen, jedenfalls im amerikanischen. Kann ja sein, dass ihr einen anderen Vertrag unterschrieben habt.

Zuletzt geändert: Vor einem Jahr
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
272 Beiträge
441 Bewertungen
740 "Hilfreich"-Wertungen
4. AW: Miserable Kreuzfahrtpolitik von MS Riviera / Oceania Cruises
Speichern

Seit Übernahme durch Norwegian hat sich bei Oceania alles zum Schlechten gewandelt. Wir waren bereits 5x mit Oceania unterwegs und nach unseren Erfahrungen im Mai 2018 definitiv zum letzten Mal.

Rorschacherberg ...
4 Beiträge
2 Bewertungen
5. AW: Miserable Kreuzfahrtpolitik von MS Riviera / Oceania Cruises
Speichern

Ja, das kann ich gut nachvollziehen; auch wir waren in früheren Jahren begeistert von der MS Riviera,

jetzt: nie wieder und Andere warnen...

Haben sie vielleicht eine Adresse einer Anwaltskanzlei, bei der wir versuchen können, unsere Erstattungsforderungen durchzusetzen?

Viele Grüße!

Antwort auf: Miserable Kreuzfahrtpolitik von MS Riviera / Oceania Cruises
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen