Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mittelmeer im März oder Oktober - Wellengang

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Beiträge
16 Bewertungen
Thema speichern
Mittelmeer im März oder Oktober - Wellengang

Hallo,

ich möchte nächstes Jahr gerne zum ersten Mal eine Kreuzfahrt machen.

Leider kommt nur März oder Oktober in Frage. Das Wetter (also ob Regen etc.) ist an sich nicht so wichtig, jedoch werde ich leicht seekrank und mache mir nun etwas Gedanken..

Die Routen, die zur Auswahl stehen ist entweder von Rom nach Sizilien, Sardinien, Malta, Valencia, Genua und wieder zurück nach Rom mit der MSC

oder im östlichen Mittelmeer mit der Costa bis nach Athen und wieder zurück nach Venedig.

Eigentlich hatte ich mir noch die Kanaren überlegt, das aber verworfen, da ich zu Beginn gerne im Mittelmeer bleiben würde. Das stelle ich mir dann doch noch etwas ruhiger vor...

Wann wäre die Wahrscheinlichkeit, nicht gerade in meterhohe Wellen zu geraten, denn höher? Im März oder im Oktober?

Vielen Dank!!!

5 Antworten zu diesem Thema
Beitragender der Stufe 
480 Beiträge
115 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Mittelmeer im März oder Oktober - Wellengang

Hallo!Glaube Seegang kann man auf jeder Kreuzfahrt haben.Wir haben eine Kreuzfahrt ab Venedig in die Ägäis im Oktober gemacht. Wir hatten keinen Regen und meist um die 20 Grad. Am letzten Seetag zurück nach Venedig hatten wir stärkeren Seegang auf der Adria. Das Promenadendeck wurde geschlossen. Ansonsten war es ruhig.

Wenn du leicht Seekrank wirst sollstest du vielleicht keine Reise wählen wo getendert wird.Das kann etwas unangenehm werden.

Auch eine Kabine in der Mitte vom Schiff kann helfen.Da ist es am normalerweise am ruhigsten.

Hoffe konnte etwas helfen.

Tirol, Österreich
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
19 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Mittelmeer im März oder Oktober - Wellengang

Hallo,

ich war schon im Februar und Oktober und November unterwegs. Generell fahre ich lieber in der ruhigen Zeit als in der Hauptsaison und wie Jens schon geschrieben hat, Seegang kann es immer geben.

Ich habe allerdings nur 1 mal wirklich eine unruhige See erlebt und das war im Oktober und auch nur für 2-3 Stunden. In so einem Fall empfehle ich, wenn man zu flauem Magen neigt, dass man sich Reisekaugummis aus der Apotheke mitnimmt. Ansonsten gibt es auch an Bord jederzeit was gegen die Übelkeit.

Ich hoffe die Info hilft dir etwas.

Liebe Grüße

3. AW: Mittelmeer im März oder Oktober - Wellengang

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Dieser Beitrag wurde von den TripAdvisor Mitarbeitern gelöscht weil dies vom Autor so gewünscht wurde oder weil der Betrag gegen unsere Richtlinien verstoßen hat.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 05. September 2017, 11:47
 
Beitragender der Stufe 
14 Beiträge
7 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Mittelmeer im März oder Oktober - Wellengang

Einfach mal auf einer Nord-oder Ostseefähre ein oder zwei Nächte verbringen und damit, testen wie anfällig man auf Seegang reagiert.

Zuletzt geändert: 15. November 2017, 17:09
Beitragender der Stufe 
14 Beiträge
7 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Mittelmeer im März oder Oktober - Wellengang

Einfach mal auf einer Nord-oder Ostseefähre ein oder zwei Nächte verbringen und damit testen, wie anfällig man auf Seegang reagiert.

Antwort auf: Mittelmeer im März oder Oktober - Wellengang
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen