Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Twiga Safaris / Tansania-Spezialisten

1 Beitrag
Thema speichern
Twiga Safaris / Tansania-Spezialisten

Guten Tag zusammen,

möchte zu o.g. Agentur mit Sitz in Besigheim bei Stuttgart gerne ne kurze Bewertung abgeben für alle welche gerne mal nach Tanzania (inkl. Zanzibar-Archipel) möchten und sich zwecks Buchung noch nicht sicher sind über welchen Veranstalter dieser vonstatten gehen soll.

War durch Zufall auf Twiga-Safari gekommen da ich nach soetwas wie ner "Mini-Rundreise" auf Unguja (Zanzibar) gesucht hatte. Sind vorher ne Woche in Kenia und danach dann dort. Frau Jung von Twiga-Safaris hat uns ein "Reisepaketchen" nach unseren Wünschen für dort zusammengestellt, die Hotels teilweise alle selbst besucht. Kontakt fand auch problemlos per Mail, Telefon etc. statt und wenn man was Wichtiges hat wird einem sofort, mitunter sogar am Wochenende , geholfen. Das Twiga-Team hat viel Erfahrung als Tanzania-Spezialist, auch entsprechende Kontakte und auch Frau Jung selbst hat Reiseberichte von sich selbst auf der Homepage bereitgestellt. Twiga stellen die Tanzania-Safaris induviduell zusammen. Hab da gute Erfahrungen gemacht. Da die Agentur nicht viele Bewertungen im Internet hat (jedoch bekannt ist) und es hier dazu noch kein Thema gibt, hab ich es nun als Tipp veröffentlicht :) Bei alle. anderen Veranstalter welche ich kontaktierte gab es irgendwo ein "Problem" was hier bei Twiga nicht der Fall war. Schnelle Bearbeitung und Hilfsbereitschaft muss ich auch loben :)

So, bevor ich mich hier noch zu Tode schreibe wars das erst mal :)

Grüße

Sarah

3 Antworten zu diesem Thema
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
3 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Twiga Safaris / Tansania-Spezialisten

Wir waren im November/Dezember 2017 für zwei Wochen mit Twiga Safaris in Tansania und Sansibar.

Haben die Agentur auf der Reisemesse in Stuttgart getroffen und haben uns direkt nett unterhalten.

Frau Jung hat uns nach unseren Vorstellungen und auch unserem Budget entsprechend eine tolle, abwechslungsreiche Reise zusammengestellt. Und immer durften wir mit entschieden ob das ganze unseren Wünschen entspricht.

Twiga Safaris stellt nur individuelle Privatreisen zusammen.

Auch vor Ort hat alles problemlos geklappt. Unser privater Guide, welcher sogar deutschsprachig war, hat uns gleich am Flughafen empfangen und uns die ganze Woche auf den Safaris und Ausflügen durch Tansania begleitet.

Die Hotels in Tansania und Sansibar waren gut ausgesucht.

Ein Geheimtipp für alle die nach Tansania und Sansibar reisen wollen und mitbestimmen wollen wie dir Reise aussehen soll.

Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
9.884 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Twiga Safaris / Tansania-Spezialisten

Hallo Jenny,

Dein Beitrag wäre in den Bewertungen besser aufgehoben. Hier ist das Reiseforum, bei dem Fragen gestellt werden und mögliche Antworten gegeben werden.

Beate

Albstadt ...
1 Beitrag
1 Bewertung
Antwort speichern
3. AW: Twiga Safaris / Tansania-Spezialisten

Liebe Frau Jung,

auch wir möchten nun "Danke" sagen.

Danke für die wirklich super Organisation unserer gesamten individuellen 6-tägigen Safari, inklusive An- und Abreise, der Unterbringung in verschiedennen Lodges und Tented Camps sowie dem unkomplizierten Kontakt vor Ort auch mit unsererem deutschsprachigen Guide Suma.

Vom ersten Kontakt damals auf der CMT in Stuttgart haben Sie uns eine Safari-Reise ganz nach unseren Vorstellungen zusammengestellt. Auf unsere Wünsche und Anregungen fanden Sie immer die passende Antwort und standen uns kompetent und freundlich mit Rat und Tat zur Seite.

Begonnen hat alles in Arusha mit der Abholung und dem Transfer in die Ilboru Safari Lodge. Von dort nahm das Abenteuer am Folgetag seinen Lauf. Über den Tarangire NP, die Serengeti gelangen wir schließlich zum Ngorongoro Krater.

Neben den unzähligen Tierbegegnungen, landschaftlichen Eindrücken sowie der tollen Zeit mit unserem Guide blieb uns besonders das Acacia Tented Camp in mitten der Serengeti in Erinnerung.

Wir möchten uns nochmal bei allen Bedanken die zum Gelingen dieser wundervollen Reise beigetragen haben.

Wir wünschen Ihnen noch frohe Ostertage

Herzliche Grüße

Julia & Lukas

Antwort auf: Twiga Safaris / Tansania-Spezialisten
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen