Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten

Phnom Penh
Beitragender der Stufe 
7 Beiträge
69 Bewertungen
Thema speichern
AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten

Aktuell bei Flügen München - Wien - Bangkok z.Teil 40 Min., Umsteigezeit in Wien, auf der Hinreise inner EU (ohne Pass- & Handgepäckkontrolle normal zu schaffen, trödeln sollte man nicht.

Problem bei der Rückreise, Bangkok - Wien - München, ebenfalls 35 oder 40 Min. Umsteigezeit in Wien, die mit Pass- und Gepäckkontrolle von vielen Fluggästen nicht geschafft werden !!!!

In meinem Fall ( Ankunft 25.04.2014 ) haben 25 - 30 Personen den Anschlussflug nach München nicht geschafft !!!

Gleiches Problem hatten wohl auch einige Fluggäste die aus Indien ankamen.

2 Damen am zuständigen Schalter waren dann heillos überlastet, eine der Damen eigtl. nur für Business Kunden zuständig, d.h. Sie zwang bei ihr wartende Fluggäste in die andere Wartereihe zurück, weitere 25 Min. später kam dann Dritte Dame zur Verstärkung.

Umbuchung auf spätere Flüge, ( ca. 2 1 /2 Std. und 5 1/2 Std. ), bei den 2 1/2 Std. dann kein Gepäck in München ...

Auf Nachfrage wurde geäußert daß diese Situation wohl öfter vorkommt, warum dann nicht gewartet wird wenn viele Fluggäste abgehen wurde nicht mehr beantwortet, schlielich verzögere sich ja dann der gesamte Flugplan...

Mein Resümee nach 6 Flügen mit Austrian Airlines in 2014 : WIEN ALS DREHSCHEIBE FÜR MICH UNTRAGBAR, UNBEDINGT UMSTEIGEZEITEN VORHER ABKLÄREN.

Weiter wurde am Austrian Airlines Schalter in Bangkok eine Buchungsgebühr von ca. 70,-- Euro aufgerufen nachdem ich wegen temporären Handicap um Sitzplatz mit Beinfreiheit ( am Notausstieg ) gebeten hatte.

Dies 3 Std. vor Abflug... Vergleichbares noch nie erlebt.

21 Antworten zu diesem Thema
Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Florida, New York City, Miami, Chicago, Kanarische Inseln, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa, Niederlande, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
1.370 Beiträge
67 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten

Ist doch nix besonderes, umsteigen in München ist auch nicht besser, wir hatten Flüge mit Lufthansa Singapore-München-Düsseldort, wir mußten im Dauerlauf zum Gate............ich finde es übertrieben deshalb von "Warnung" zu sprechen, ist doch eher ein Tip...........

Zuletzt geändert: 27. Mai 2014, 02:46
Berlin, Deutschland
Reiseziel Experte
für Malaysia, Laos, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Singapur
Beitragender der Stufe 
1.420 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten

Ich kann an diesem Beitrag nichts besonders schlimmes finden. Wer einen Flug mit 35 Minuten Umsteigezeit bucht, muss damit rechnen, dass er zum Weiterflug umgebucht wird. Bei einer so kurzen Zeit darf nichts schief gehen. Leider sind auch viele Passagiere Träumer und Trödler, das nervt. Übrigens kann das Flugzeug nicht warten, da es sonst den gesamten Flugplan durcheinander bringt.

Die 70€ für den Platz am Notausgang wegen "temporären Handicap" hätte ich anders gelöst. Wahrscheinlich hätte ich es mit Freundlichkeit , guten Worten und einem netten Lächeln geschafft, diese 70€ nicht zu bezahlen.

Phnom Penh
Beitragender der Stufe 
7 Beiträge
69 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten

Sehe das als klare WARNUNG ... und Aufforderung im eigenen Interesse die Umsteigezeiten vorher abzuchecken...

@ Gaby L. aus Hamm Eher ein Tipp einen Arbeitstag zu verlieren ???

( Viele Ankommende um diese Zeit am frühen Morgen waren keine Urlauber, die dann halt ein paar Stunden später vom Urlaub heimkehren )

Im Dauerlauf zum Gate funktioniert beim Hinflug ganz gut, stört mich auch nicht;

Beim Rückflug für die weiter hinten Sitzenden = lange Ausstiegszeit + Pass- & Handgepäckkontrolle nahezu unmöglich.

Hätte wohl weiter ausführen sollen, Abflug Wien Freitagmorgen 6.35, Ankunft München 7.35 = normaler Arbeitstag.

Wenn dann von knapp 30 Personen die das Umsteigen nicht geschafft haben einige Personen ( 5 - 7 ) mit Standbyticket um 9.00 mit LH Flug mitkommen = um 10.00 in München ankommen, dann kein Gepäck da ist,

ein weiterer Teil, ebenfalls 5 - 7 Personen auf 12.55 Flug gebucht wurden (regulär + Standby) ...

Was mit dem Rest der Passagiere passierte, besser wielange deren Odyssey dauerte entzieht sich meiner Kenntnis.

Berlin, Deutschland
Reiseziel Experte
für Malaysia, Laos, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Singapur
Beitragender der Stufe 
1.420 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten

Ich will mit dir nicht zanken, aber deine Aufregung ist doch umsonst.

Übriges stimmt in deiner angegebenen Zeitachse etwas nicht.

Insbesondere der Teil "...bei ihr wartende Fluggäste in die andere Wartereihe zurück, weitere 25 Min. später kam dann Dritte Dame zur Verstärkung." Ein "standby-Ticket" gibt es eigentlich hierfür nicht. Es ist eine Umbuchung innerhalb der *A.

Aufregung umsonst - ärgelich trotzdem, nur ändern kannst du es nicht....

Phnom Penh
Beitragender der Stufe 
7 Beiträge
69 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten

@hans r.

volle Zustimmung, die 70€ habe ich auch nicht bezahlt und einen Platz mit "Beifreiheit" bekommen, eine freundliche und höfliche Art sehe ich als Standard an .

Austrian war allerdings die erste Airline die dafür erstmal Geld verlangt hätte, dies noch nie vorher erlebt daß für Sitzbuchung am Emergency Exit Geld verlang wird, zu diesem Zeitpunkt war auch erst ein Teil der Plätze gebucht.

Weiter sehe ich den Beitrag als WARNUNG vor viel zu kurzen Umsteigezeiten bei Interkontinentalflügen, weder negativ gegenüber Austrian Airlines noch gegenüber dem Airport Wien.

Als dort bekanntes Problem sollten diese Flüge halt von Austrian nicht so angeboten werden.

Phnom Penh
Beitragender der Stufe 
7 Beiträge
69 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten

Hallo hans r., nein, zanken will ich auch nicht.

Zeitangabe bezog sich auf den Schalter bei den Umbuchungen, 5 oder 6 Arbeitsplätze, 2besetzt, linker Schalterplatz = Business Kunden, diese Mitarbeiterin hatte dann einige Gäste zu sich gewunken, dann kamen 3 Business Fluggäste und sie schickte Gäste die sie vorher zu sich holte in die andere lange Wartereihe zurück ...

Noch etwas später erschien dann ein 3. Kollegin.

Bei rund 30 Personen die gebucht und Tickets ausgestellt werden müssen entsprechende Wartezeit,

Für 5 oder 6 Fluggäste wurde auf 12.55 Flug gebucht und 9.00 Flug auf Standby... gesetzt, 2 hatten dann auch noch Glück ...

Fliege seit langen Jahren rund 20 x p.a. und kenne einige Flughäfen, Standard ist diese Art der Abwicklung jedenfalls nicht.

Berlin, Deutschland
Reiseziel Experte
für Malaysia, Laos, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Singapur
Beitragender der Stufe 
1.420 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten

Leider verlangt jetzt Austrian wie der Mutterkonzern LH für die Sitzplatzwahl Geld. Ob sich das für eine richtige Fluggesellschaft gehört, halte ich für fraglich. Damit kommt der LH-Konzern in die Nähe von Billigfliegern wie Ryan&Co. Die Sitzplatzwahl sollte weiterhin ein kostenloser Service sein. Besonders gute Sitzplätze können ja weiterhin geblockt werden. LH darf sich nicht weiter aufregen, wenn die Fluggäste auf Emirates, Etihad (ohne AB) oder eine andere Airline aus den Emiraten umsteigen. Es kann nicht sein, dass LH sich über die anderen aufregt, selbst aber kontraproduzierende Kosten verursacht.

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beitragender der Stufe 
1.190 Beiträge
266 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten

..also diese Aufregung wegen einer Flugverschiebung verstehe ich nicht, WARNUNG passt schon gar nicht.

Man fliegt die Strecken nach Asien, von Wien aus am besten mit QATAR-Airways. Ganz einfach und leicht "durchgängig",

VIE- DOH ( 5,2 Std), 90 Minuten zum Umsteigen in Doha, dann weiter nach Bangkok ( 6,5 Std ) oder alle Destinationen in Asien.

Tolles, modernes Fluggerät, tolles Bordservice, Sitzplatzwahl 24 Stunden vorher (ohne Probleme), ohne "Extra-Bezahlungen".

QATAR - schon 5 x Fluglinie des Jahres. Viele fliegen deshalb schon aus Deutschland zu.

Einmal ausprobieren - dann schon Stammkunde.......

lg albre 13 TL

Nürnberg ...
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
6.724 Beiträge
Antwort speichern
9. AW: AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten

Ich sehe das nicht als ein Problem von Austrian Airlines sondern, wenn überhaupt, als ein Problem vom Flughafen Wien. Denn der Flughafen (und nicht Austrian Airlines) garantiert und wirbt mit Minimum Umsteigezeiten von 25 bis 30 Minuten.

Die Aufregung um die € 70.- Buchungsgebühr kann ich ebenfalls nicht verstehen, denn die ist auf der Homepage von Austrian ganz einfach nachzulesen. austrian.com/Info/…

Das Sitze am Notausgang extra kosten, ist auch bei etlichen anderen Airlines üblich. Die nennen das dann z.B. XL Sitze.

@albre

Auch wenn ich Qatar Airways als gute Fluglinie schätze, so fliege ich trotzdem lieber, von z.B. Wien in 10 Stunden, Nonstop nach Bangkok als mit einer Umsteigeverbindung.

Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Florida, New York City, Miami, Chicago, Kanarische Inseln, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa, Niederlande, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
1.370 Beiträge
67 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten

Es ist doch normal für XL seats zu bezahlen, kostet bei AB auf Langstrecke auch 70 Euro.......

Antwort auf: AUSTRIAN AIRLINES Warnung vor unmöglichen Umsteigezeiten
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen