Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Erfahrungen mit "Vueling"?

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.440 Beiträge
124 Bewertungen
Thema speichern
Erfahrungen mit "Vueling"?

Hallo,

hat schon mal jemand Erfahrungen gemacht mit dieser spanischen "Billigfluggesellschaft"? Es geht weniger um Verpflegung und "Beinfreiheit" als um Zuverlässigkeit usw., beim Buchen und auch in punkto Flugzeiten.

Wir hatten überlegt damit nach Barcelona zu fliegen, werden aber wohl doch eher bei Lufthansa buchen, obwohl die auch nicht mehr das ist was sie mal war.

Tschüss

patara01

Zuletzt geändert: 31. Januar 2013, 10:17
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Beiträge
Antwort speichern
71. AW: Erfahrungen mit "Vueling"?

Ich persönlich noch nicht, aber eine Freundin von mir. Sie ist schön öfters mit vueling nach Spanien geflogen (Freund ist Spanier) und war bisher immer echt zufrieden!

Munster, Deutschland
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
4 Bewertungen
Antwort speichern
72. AW: Erfahrungen mit "Vueling"?

Hallo ! Habe schon versucht, hier meine Meinung zu dieser Airline zu posten, passierte aber wohl nicht aufgrund der Länge...In Kurzform : Es kommt ständig Gepäck weg, wie auch mein Koffer am 19.10.13 auf dem Flug Düsseldorf-Barcelona-Banjul. Im Internet vielmals nachzulesen : Teilweise ist das Gepäck ganzer Reisegruppen nie angekommen ! (Hier scheint es ein System zu geben...?) Flugzeuge ? Z.T. dreckig und veraltet, einmal allerdings auch neu. Sitzabstand : Die Megakatastrophe ! Service ? Nicht vorhanden ! Selbst auf dem 5,5 Stunden Flug von Barcelona nach Banjul gibt es nicht einmal Wasser gratis ! Kompetenz des Personals : Absolut mangelhaft ! Auf meine Frage auf dem Rückflug wo in Barcelona ich bezgl. meines Koffers Erkundigungen einziehen könne, wurde mir gesagt, es gäbe dort von Vueling keinen Ansprechpartner ! Ich möchte bitte an der Allgemeinen Gepäckausgabe nachfragen...Diese Airline ist das mit Abstand Schlechteste, was mir bisher untergekommen ist ! Und ich bin sogar bereits mit Mahan Airline (Iran) geflogen. Wie mir der Auslandsexperte meiner Rechtsschutzversicherung sagte, ist Vueling als Abzockerunternehmen bekannt, das bei Schadenersatzansprüchen nur auf fachanwaltliche Klagen reagiert. (Die sie von mir auch kriegen werden !)

Ach ja...Nachfragen in Deutschland nur über 0900-er Nummern möglich - klasse ! Bei jedem Anflug einer Kritik wird das Telefon kommentarlos aufgelegt...so man dort überhaupt durchgekommen ist...usw.usw.usw, !!!

Ich kann vor diesem Unternehmen nur warnen ! Schlechter und ausgekochter geht es nicht mehr !

Göttingen ...
1 Beitrag
Antwort speichern
73. AW: Erfahrungen mit "Vueling"?

Wir hatten zu Dritt kurzfristig eine Woche Barcelona Kulturtrip geplant. Die Drei Hin und Rückflüge haben wir am 4.10.13 direkt auf der Vueling Homepage gebucht! Natürlich haben wir auch zu einer Email Addresse zusätzlich eine Telefonnummer angegeben.... Auf dem Flugafen Hannover wurde uns vom Flughafenpersonal mitgeteilt, daß der Flug gestrichen ist. DAS WAR ALLES...

Kein Ersatz, keine Aufklärung, keine Beratung... Die kostenpflichtige Hotline in Spanien wurde nach 10Min Warteschleife mal kurz aufgelegt.

Wir konnten für den nächsten Tag zum Glück einen Anderen Hinflug buchen, der aber doppelt so teuer war... und die Hotelnacht musste auch bezahlt werden...

Emails werden nicht beantwortet!

Bevor wir den Rückflug mit Vueling angetreten haben, versuchten wir am Vuelingschalter in Barcelona unseren vorbereiteten Beschwerdebrief einzureichen was Harsch mit einem "NO"

und einem kleinen Formular mit Platz für gerade einen Beschwerdezatz zurückgewiesen wurde....

Auf dem Flug haben wir es dann noch geschafft den Brief bei dem "Chef de Cabin" abzugeben - immernoch keine Rückmeldung!!!

"VUELING AIR" IST MIT ABSTAND DER GRÖSSTE SERVICE HORROR DEN ICH MIT 30 JAHREN FLUGPASSAGIERERFAHRUNG ERLEBEN MUSSTE UND ICH FLIEGE PRIVAT UND BERUFLICH VIEL!

Dalaas, Österreich
1 Beitrag
Antwort speichern
74. AW: Erfahrungen mit "Vueling"?

Wir haben bei l'tur gebucht und werden mit Vueling fliegen - kann mir jemand sagen, ob da Freigepäck dabei ist? Auf unseren Unterlagen geht das nicht ganz eindeutig hervor und bei l'tur hab ich auch noch keine befriedigende Antwort erhalten. LG Herlinde aus Österreich

Mannheim ...
1 Beitrag
Antwort speichern
75. AW: Erfahrungen mit "Vueling"?

Nie wieder Vueling! Unser Flug wurde einfach gestrichen. Bei der Hotline geht drei mal keiner ran und man fliegt einfach irgendwann raus. Obwohl ich Deutsch als Sprache gewählt habe sprach die Dame an Telefon nur Spanisch und Englisch. Was nun? Hotel ist gebucht und den Flug gibt es nicht mehr. Wir verlieren einen ganzen Tag unseres (Kurz-)Urlaubs dank Vueling. So eine Unverschämtheit habe ich bisher noch bei keiner Airline erlebt - und ich fliege nicht selten.

Bad Driburg ...
1 Beitrag
1 Bewertung
Antwort speichern
76. AW: Erfahrungen mit "Vueling"?

Seit Jahren fliegen wir mehrmals mit Vueling von Dortmund nach Barcelona.Teilweise auch nur Hin-oder Rückflug.hatten noch nie Probleme!!!

Kassel, Deutschland
Beitragender der Stufe 
41 Beiträge
Antwort speichern
77. AW: Erfahrungen mit "Vueling"?

Bei meinem letzten Flug von Stuttgart nach Barcelona hatte ich die Wahl zwischen Vueling und Germanwings. Aufgrund der Flugzeiten habe ich mich dann für Vueling entschieden.

Beinfreiheit: In den vorderen Reihen gut, ansonsten sehr knapp bemessen

Flugzeug: Die beiden Maschinen die ich erwischt hatte waren beide schon älter und auch nicht top gepflegt

Pünktlichkeit: Beim Hinflug eine Verzögerung vom 15min welche aber während des Fluges aufgeholt wurde

Also für Flüge von Deutschland nach Spanien völlig in Ordnung bei dem Preis. Ich würde wieder mit Vueling fliegen.

1 Beitrag
Antwort speichern
78. AW: Erfahrungen mit "Vueling"?

Der Flug war pünklich, das Personal im Flugzeug professionell. Allerdings wurde beim Rückflug mein Koffer beschädigt und von der ersten Minute am Serviceschalter ging alles schief. Die Mitarbeiterin in München konnte nicht gut Deutsch und war wohl ganz neu. Sie wusste nicht, was zu tun ist, und wir warteten ewig auf eine erfahrenere Mitarbeiterin. Die fertigte mich kurz mit einem Formular ab, das aber die wesentliche Nummer für die Anmeldung eines Schadenersatzes nicht enthilt. Nach endlosen Telefonaten - man verwies mich von einer auf die andere Nummer - wurde mir gesagt, ich hätte gar keine Ansprüche bei einem abgebrochenen Griff, da Griffe u.a. von der Haftung ausgeschossen sind. Nachdem ich meine Reiseunterlagen nun genervt entsorgt hatte, kam gerade ein Anruf, dass ich doch Ansprüche geltend machen könnte. Allerdings funktioniert die mir mitgeteilte Codenummer nun nicht auf dem Website-Formular. Also wenn Vueling, dann nur noch mit Handgepäck...

Halle, Deutschland
1 Beitrag
1 Bewertung
Antwort speichern
79. AW: Erfahrungen mit "Vueling"?

Hallo sind gerade mit vueling von Barcelona nach Leipzig geflogen.Oder sagen wir mal wir wollten es.Mit den Onlinecodes zum Schalter SCHLANGE 30Meter.Als wir dann nach einer Stunde dran waren wurde uns mitgeteilt das vor 5 Minuten Annahmeschluß war.Ich stand mit meinem 5 Jährigen Jungen und meiner Freundin da wie nicht abgeholt.NIEMAND HILFT DIR DORT KEIN WORT DEUTSCH ETWAS ENGLISCH heißt es dann das wir auch unser Geld nicht mehr wiederbekommen und der nächste Flug Freitag geht.Haben dann einen Flug nach Berlin genommen der mich 498,-Euro gekostet hat.Soviel zu dieser Fluggesellschaft.Bezahlt einpaar Euro mehr und fliegt mit einer einer anderen Gesellschaft.

Hamburg, Deutschland
1 Beitrag
1 Bewertung
Antwort speichern
80. AW: Erfahrungen mit "Vueling"?

Wir haben als junges Paar online direkt auf der Seite von Vueling gebucht: Hamburg-Barcelona und zurück. Sitze ausgewählt, hat alles sehr gut geklappt. Flug war gut, Snacks bzw. Getränke kosten extra. Hinflug mit sehr neuwertigen Airbus, Rückflug war auch gut. Alles in allem: es war alles völlig in Ordnung! Zum Gepäck: pro Person bis 20 kg frei, Handgepäck hatten wir auch jeder, Preis war für uns beide zusammen: 320 EUR (Hin- und Rückflug).

Verstehe das Gemeckere hier überhaupt nicht: es ist nunmal eine kostengünstige Airline! Wer da mehr erwartet, muss halt was besseres Buchen bei Lufthansa etc. Dann kann man meckern...

Zuletzt geändert: 25. Mai 2014, 20:13