Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sunexpress/oder Chek-in Shalter Sicherheit

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
66 Bewertungen
Thema speichern
Sunexpress/oder Chek-in Shalter Sicherheit

Abflug: MUC-SSH am 03.11.12

Ruckflug SSH-MUC am 11.11.12

Als ex-Flugbegleiterin habe ich gefragt an Check-in Shalter in Sharm-El-Sheikh ob ich eine Sitz bei Emergency exit (Fenster) haben könnte. Diese Plätze stehen LEIDER zum Verkauf für 20 Euro zusätlich. Ich war sehr überascht, weil in ALLE Fluggesellschäften, das würde GEGEN IATA Regeln und gegen Sicherheit. Also auch eine Kind, eine Behindete oder Rentner könnte einfach bezahlen und´diese Plätze haben! Wenn eine Emergency passiert dass kann Leben kosten.

Unverschämlich und gefärlich!

7 Antworten zu diesem Thema
London, Vereinigtes ...
Beitragender der Stufe 
86 Beiträge
TripAdvisor-Team
Antwort speichern
1. AW: Sunexpress/oder Chek-in Shalter Sicherheit

Hallo und herzlich willkommen im Forum!

Ich bin Mitarbeiter im Forum und stehe bei Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Jetzt überlasse ich allerdings erstmal den anderen Mitgliedern im Forum das Wort.

Mit freundlichen Grüßen

Gabriel

Team TripAdvisor

New York
Beitragender der Stufe 
2.755 Beiträge
148 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Sunexpress/oder Chek-in Shalter Sicherheit

Soweit ich weiss duerfen in diesen Sitzen nur Leute sitzen, die entweder die Landessprache (oder oft auch englisch) sprechen, gesund und kraeftig sind und keinerlei "Gebrechen" und natuerlich ein gewisses Alter haben.

Alles andere ist eigentlich unerlaubt und kann, wie Du sagtest im Notfall Leben kosten.

Undine

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
66 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Sunexpress/oder Chek-in Shalter Sicherheit

Das ist richtig. Daswegen ich verstehe nicht, wie kann mann diese Plätze verkauft werden gegeb 20 Euro Gebühr????

New York
Beitragender der Stufe 
2.755 Beiträge
148 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Sunexpress/oder Chek-in Shalter Sicherheit

Spricht nicht fuer die airline.

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
454 Beiträge
11 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Sunexpress/oder Chek-in Shalter Sicherheit

Nicht immer wird verkauft !!

Ich wurde gefragt, ob ich über 1,80 groß bin, gesund, 20kg heben kann und Englisch spreche. Alles traf zu und somit bekam ich einen Sitz am Notausgang.

So geht es auch. Das war Jetstar (australische Fluggesellschaft)

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
66 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Sunexpress/oder Chek-in Shalter Sicherheit

Ich habe gesprochen für Flughafen Sharm-El-Sheikh, Sunexpress Airline. Oben auf dem Tish von Chek-in Person, steht SCHRIFTLICHE Angebot zum kaufen diese Plätze und würde an jede gezeigt.

BTW, spielt keine Rolle die Große von eine Person, die Flugbegleiter soll über 1,60 sein , nur wegen Emergency Equipment zu holen. An Emergency Exit soll aber sitzen die stärke und gesunde Personen welche in EVENTUELLE Emergency situation kann helfen und die Passagieren von mitte des Flugzeuges evakuiren. Es ist klar, dass ein Flugbegleiter, oder ex-Flugbegleiter schon kennt die ganze Prozedure.

Frankfurt am Main ...
1 Beitrag
Antwort speichern
7. AW: Sunexpress/oder Chek-in Shalter Sicherheit

Personen, die einen Sitzplatz am Notausgang reserviert haben, obwohl sie den Sicherheitsbestimmungen nicht entsprechen (z.B. Kinder, werdende Mütter, Personen mit physischen oder psychischen Störungen), werden vom Kabinenpersonal umgesetzt, auch wenn sie eine Reservierung für einen Platz am Notausgang haben. sunexpress.com/de/…sitzplatzreservierung

Antwort auf: Sunexpress/oder Chek-in Shalter Sicherheit
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen