Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Deutsch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet
Mahlzeiten
Abendessen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (54)
Bewertungen filtern
24 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
4
3
4
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
5
4
3
4
8
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 1. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Das Ritteressen entpuppte sich schnell als Schlagerabend und die Witze waren schlechter als auf jede Karnevalssitzung. Das Essen ging so. Die Bedienung war mega langsam und unfreundlich. Nicht noch einmal..

Besuchsdatum: September 2018
Hilfreich?
Bewertet am 5. Juni 2018 über Mobile-Apps

Also vom essen her gab es bei uns nichts zu Mängeln. Die Portionen waren sehr groß so das unsere Kinder mit essen konnten. Grillhaxe war überragend. Die Haut sehr knusprig und das Fleisch noch saftig. Meine Frau hatte Schnitzel mit Gemüse, Leider fällt mir der...Name nicht mehr ein aber auf jeden fall war das Gemüse frisch. Da war nichts aus der TK Abteilung. Das einzige wo ich meine Hand nicht ins Feuer legen wäre bei dem Kartoffelbrei. Kann ich nicht drüber urteilen. Und vom Preis her war auch alles in Ordnung. Alles an allem war alles supi. Jederzeit wiederMehr

Besuchsdatum: Juni 2018
Hilfreich?
Bewertet am 28. Januar 2018 über Mobile-Apps

Viel zu teures schlechtes essen. Der Salat lieblos angerichtet im Glas Schälchen. Wenn das wirklich ein argentinisches Rumpsteak war, ist das Tier eines natürlichen Todes verstorben. Die pappige Panade löst sich vom trockenen Fleisch des gewählten Schnitzels meiner Frau. Die Bratkartoffeln schwimmen im Öl. Für...uns ein Gaumengraus für zwei Personen.Mehr

Besuchsdatum: Januar 2018
Hilfreich?
Bewertet am 23. April 2017 über Mobile-Apps

Und erwartete 70er-Jahre-Flair und muffiger Geruch, der am Abend immer schlimmerer wurde. Außerdem ein bemühter Alleinunterhalter, der aber eigentlich Schlagersänger ist...das Niveau der Veranstaltung erreichte recht bald die Freundschäm-Stufe. Schämen muss sich der Fürstenhof übrigens für das Essen: Kartoffelsuppe mit Brot ging noch, Fleisch auch...noch einigermaßen ok, aber der Rest war ne Katastrophe! Gemüse alt und verkocht, teilweise auch komisch gewürzt (Vanillearoma an den Möhren??)...keine Soßen, nichts besonderes. Die Frechheit kam dann zum Schluss in Form einer geschmacklosen Eisrolle mit ranziger Schokososse...so einen schlechten Nachtisch hab ich noch nie gegessen!! Für dieses Gesamtkonzept dann 30€ pro Person (ohne Getränke) zu kassieren grenzt an Abzocke! Einmal und nie wieder...Mehr

Besuchsdatum: April 2017
Hilfreich?4  
Bewertet am 5. März 2017 über Mobile-Apps

Es war gut nicht auf andere Bewertungen zu achten. Freundliche Bedingung und netter schneller Service. Geschmachvolle gutbürgerliche Gerichte und eine große Auswahl. Wir waren satt und zufrieden.

Besuchsdatum: März 2017
Hilfreich?3  
Bewertet am 8. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Wir haben im Dezember das Rittermahl mit Unterhaltungsprogramm gebucht. Das Restaurant hat Charme, das Essen war gut und die Bedienungen sehr aufmerksam und freundlich. Bezüglich des mittelalterlichen Unterhaltungsprogramms ist die Beurteilung schwierig. Der gebuchte Künstler hat ein professionelles Programm geliefert und die Stimmung war sehr...gut, nur hatte das Programm bis auf ganz wenige Stelle nichts, aber auch gar nichts mit Mittelalter zu tun. Der gebuchte Künstler ist Schlagersänger und auf entsprechende Unterhaltung mit Witzparaden (Hits aus der Liga "Griechischer Wein und non-stop Witze ala Karnevalssitzung) spezialisiert. Er macht seinen Job wirklich gut aber wir waren natürlich mehr als überrascht vom "mittelalterlichen" Unterhaltungsprogramm. Wer wirklich ein absolutes Mittelaltererlebnis erfahren möchte, sollte vor Buchung des Rittermahls beim Fürstenhof Künstler und Programm zum gewünschten Termin anfragen.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2016
Hilfreich?1  
Bewertet am 4. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Wir hatten schon lange mal vor hier essen zu gehen, zeitlich hat es erst jetzt hin gehauen. Wir hatten einen Tisch reserviert, was sich aufgrund des wirklich vollen Lokals wohl als richtige Entscheidung herausstellte. Das Personal war freundlich, wirkte aber manchmal unbeholfen und Laienhaft. Wir...empfanden es im Lokal als sauber, auch die Toiletten waren nicht zu beanstanden. Das Spanferkel war sehr lecker und für 16,90€ mehr als zu empfehlen. Unsere Kinder ( 3 und 4 Jahre) aßen kostenlos von uns mit. Sehr gut, Daumen hoch!! Einziger Kritikpunkt: die Getränkepreise empfanden wir als zu hoch. Für ein 0,5L Pils 4,50€ zu verlangen, ist unserer Meinung nach überzogen!Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2016
Hilfreich?2  
Bewertet am 1. Dezember 2016

Schweinerippchen für 19,90 € - hoppla! Wer die üppigen Preise als Indiz für eine gleichermaßen üppige Qualität ansieht, wird herb enttäuscht. Hier werden offenbar vorwiegend niederländische Tagestouristen abgefertigt, die man ja sowieso so bald nicht mehr wiedersieht. Die ungefähre Speisekarte, ohne Preise, kann man auch...schon vorab auf der Kleidung des Wirtes ablesen. Offenbar eher ein Glückstritter, der mit möglichst wenig Aufwand maximalen Profit erzielen will. Denselben, eher schmuddeligen, Eindruck gewinnt man insgesamt auch, wenn man z.B. mal unter den Tisch oder in die Ecken schaut. Da ist dann auch für jeden was dabei. Ein guter Service und eine gute Küchenleistung, die sich adäquat zur Preisgestaltung verhalten, sehen deutlich anders aus.Mehr

Besuchsdatum: November 2016
Hilfreich?
Bewertet am 10. September 2016

Wir waren heute in diesem Restaurant essen und ich muss sagen, was uns hier geboten wurde, kann ich nur als Frechheit bezeichnen. Nudeln mit Tomatensauce - von Tomatensauce keine Spur, das war Tomatenwasser und die Nudeln alt und fad. Toast Hawai - der Taost angebrand...und der Schinken hatte eine recht komische Farbe. Käseplatte mit Brot - das Brot war alt und bog sich schon leicht. Der dazugereichte Salat war ebenfalls nicht frisch und vom Preis / Leistungsverhältnis will ich gar nicht erst reden.Mehr

Besuchsdatum: September 2016
Hilfreich?
Bewertet am 28. August 2016

Der gestrige Abend war einfach schlecht. Wir wollten mit unserem Junggesellen einen richtig schönen Ritterabend erleben, aber das war wohl nichts. Auf Ihrer Internetseite ist das alles so toll beschrieben. 19:00 - 23:00 heißt es hier. Naja, es hat alles erst um 19: 20 angefangen....Der DJ war grottenschlecht. Er und die Bedienungen waren nicht wie auf den Fotos im Internet als Mägde und Knechte verkleidet. Der DJ hat an dem ganzen Abend nur wenig Mittelalter-Musik gespielt, dafür aber viel 90er-Jahre Pop und alten Schlager, den meine Eltern zu ihrer Jugend gehört haben. Es wurde kein Ritterlied angestimmt. Das passte alles nicht zum Mittelalter. Das Essen an sich, also die Suppe und das Fleisch, waren sehr gut. Aber schlecht koordiniert. Es heißt auf der Internetseite, es gibt 6 Gänge. Es gab nur Brot mit Kartoffelsuppe (sehr lecker) und einen Trog mit Fleisch und Gemüse (auch sehr lecker), aber kein Griebenschmalz und Salz, keine Trommeln, die das Essen angekündigt haben. Es waren 2 Gänge. Das Eis wollten wir nicht mehr, da unsere Laune am Boden war. Die Getränke kamen leider nur sehr langsam, obwohl wir All Inn hatten. Das Service-Personal hatte keine Lust zu Arbeiten und hat sich lieber draußen beim Quatschen mit einer Zigarette vergnügt. Schade, dass Sie uns keinen schönen Junggesellenabschied beschert haben. Selbst die älteren anderen Gäste fanden es nicht gut. Das Ritteressen dort ist NICHT empfehlenswert!!!Mehr

Besuchsdatum: August 2016
Hilfreich?1  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Grossfeld
155 Bewertungen
1,2 km Entfernung
Bentheimer Hof
70 Bewertungen
1,49 km Entfernung
Hotel Am Berghang
97 Bewertungen
2,09 km Entfernung
Landhotel Waldseiter Hof
35 Bewertungen
3,07 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Steakhaus Bei Mirko
170 Bewertungen
0,47 km Entfernung
Altes Museum
96 Bewertungen
1,18 km Entfernung
Cafe Tietmeier
62 Bewertungen
1,14 km Entfernung
Grafschafter Stube
107 Bewertungen
1,03 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Burg Bentheim
434 Bewertungen
1,42 km Entfernung
Sandsteinmuseum
22 Bewertungen
0,86 km Entfernung
Touristinformation Bad Bentheim
19 Bewertungen
1,04 km Entfernung
BadePark
8 Bewertungen
0,69 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Furstenhof).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen