Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität

Details

KÜCHEN
Deutsch
FUNKTIONEN
Reservierung möglich, Sitzplätze, Service am Tisch
Bewertungen (12)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
3
4
1
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Bewertungen von Reisenden
1
3
4
1
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 27. September 2020

Immer wieder eine gute Anlaufstelle vor oder nach einer Wanderung durch den Elm. Verstehe andere Bewertungen die negativ sind nicht.

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?
Bewertet am 16. September 2019

Eine so schöne Lage muss man erstmal finden! Aber die Bedienung - Katastrophe ist noch geprahlt. Trotz mehrmaliger Aufforderung war es nicht möglich eine Bestellung aufzugeben. Schönste Antwort: ich komme vorbei wenn ich Zeit habe! Danach sind wir dann gegangen ...

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?
Bewertet am 28. Juli 2019

Auf der Spitze des Elm gelegen eigentlich ideal für einen Zwischenstopp für Rad- und Motorradtouren. Leider sind Bedienung, Essen und insbesondere die sanitären Anlagen keinen Besuch wert. Genauer: Die Bedienung wirkte, als wolle sie lieber nicht reden. Ich hatte Bratkartoffeln mit Sauerfleisch. Die Kartoffeln waren...in Ordnung, das Sauerfleisch ekelig. Sehr sauer und die Sülze zu hart. Eine Zumutung sind die sanitären Anlagen. Bei den Männern ist schlicht das eine Wand, gegen die man pinkelt. Unten ist eine Abflussrinne. Wie es da riecht, kann man sich ja denken.Mehr

Besuchsdatum: April 2019
Hilfreich?
Bewertet am 10. Oktober 2017

Das Restaurant passt sich gut in das Gelände ein. Ein passender Ort um nach einem Waldspaziergang ein zu kehren. Einrichtung urig gehalten. Speisekarte übersichtlich aber für die Lage mehr als ausreichend. Personal schnell und freundliche auch wenn es voll ist. Im Sommer draußen zu sitzen...ist toll.Mehr

Besuchsdatum: August 2017
Hilfreich?2  
Bewertet am 10. September 2017

Die Lage ist sehr schön, ins Lokal sollte man sich besser nicht verirren. Obwohl wir angemeldet in der Gruppe ankamen, waren die Toiletten in einem sehr unsauberen Zustand. Das Essen war katastrophal. Das vegetarische Gemüse bestand aus Tk Kost, die leicht erwärmt wurde und noch...wässrig serviert. Die dazu gehörige Sauce Hollondaise war Mayonnaise, die dick auf das Gemüse gegeben wurde. Ungenießbar. Gleiches galt für das Curry und die Pffiferlinge. Die waren matschig und zu dunkel. Die Saucen und das Curry waren mehlige zähflussige Gebinde, beim Curry nur mit Currypulver vermengt, ohne weitere Gewürze, bei der Pilzsauce wurde eine Art Fertigmischung für Rahmsauce oder so verwendet, ebenfalls nicht abgeschmeckt. Die Bedienung war äußerst unfreundlich und zeigte sich bei höflich formulierter Beanstandung patzig und uneinsichtig. Nie wieder!Mehr

Besuchsdatum: September 2017
Hilfreich?5  
Bewertet am 20. Juli 2017

Nettes Lokal mitten im Wald (Elm) - gute Möglichkeit, bei Touren einzukehren. Stark angewählt von Bikern. Speisekarte übersichtlich, Essen okay, wenn man nichts Besonderes erwartet. Preislich sehr angemessen. Sehr nette Bedienung.

Besuchsdatum: Juli 2017
Hilfreich?1  
Bewertet am 11. Juli 2017 über Mobile-Apps

Die Umgebung ist sehr schön, man sitzt sehr ruhig im Wald. Der Kaffee sowie auch der Kuchen sind auf jeden Fall eine Katastrophe. Wie man dafür Geld verlangen kann, ist mir ein Rätsel. Die 3 Sterne gibt es lediglich für die freundliche Bedienung. Wir werden...dort nicht wieder hingehen!Mehr

Besuchsdatum: Juli 2017
Hilfreich?2  
Bewertet am 12. März 2017

Ich bin etwas zwiegespalten. Unsere Bedienung war sehr nett, hat sich um uns gekümmert, ist auf die Kinder eingegangen und auch die Sonderwünsche problemlos erfüllt. Die Tische sind mit weißen Tischdecken eingedeckt, die großen Fenster geputzt. Das Essen ist eher Standard. Es stehen wenige Gerichte...auf der Karte, was ich als gutes Zeichen werte: Schnitzel ohne und mit Champignonsoße, Schweinemedaillons, 4x Wild, 3x Fisch, auch die obligatorische Putenbrust in Currysoße mit Früchten. Dazu Pommes, Kroketten, Bratkartoffeln oder Reis. Außerdem gibt es noch einen vegetarischen Gemüseteller, der sehr gut aussah. Preislich bewegt man sich für große Portionen zwischen 10-15 EUR, Wild um die 20 EUR. Zum Nachtisch gibt es Sahnetorte vom Konditor. Warum nur 3 Punkte? Soßen scheinen aus der Tüte zu kommen. Bratkartoffeln könnten krosser. Trotz nettem Service mussten wir auf nachbestellte Getränke sehr lange warten. Ein Espresso am Ende war nur noch lauwarm. Die Einrichtung ist altbacken, wenn auch gepflegt. Die Sanitäranlagen dagegen sind hoffnungslos veraltet. Empfehlung: Kann man machen, wenn man in der Gegend ist.Mehr

Besuchsdatum: März 2017
Hilfreich?1  
Bewertet am 19. Februar 2017 über Mobile-Apps

Braunkohl satt, nach einer Wanderung genau richtig! Sehr gutes, qualitativ hochwertiges Essen. Sehr gute Zutaten, gute Hausmannskost. Das Lokal ist mit seinem Charme und der Freundlichkeit des Personals sehr zu empfehlen.

Besuchsdatum: Februar 2017
Hilfreich?3  
Bewertet am 21. Januar 2017

Die Gaststätte hat jahreszeitlich wechselnde Gerichte. Für den absolut kleinen Hunger gibt es derzeit die Tagessuppe für einen Euro (in unserem Fall war das eine sehr gute Gemüsesuppe - logischerweise eine kleine Menge). Die anderen Gerichte sind nicht so billig; wir haben z. B. ein...Sauerfleisch mit Bratkartoffeln für knapp 11 Euro gegessen. Das war gut und reichlich, aber für diesen Preis dann doch nicht so richtig hervorragend. Ein Kännchen Kaffee kostet derzeit 3,70 Euro und ein 0,25 Mineralwasser 2,20 Euro. Die Räumlichkeiten sind nicht sehr modern aber wirklich sehr sauber und gemütlich eingerichtet. Die Toiletten haben wir noch nie besucht, dazu können wir nichts sagen. Die Bedienung war bei unserem letzten Besuch ein wenig reserviert, aber freundlich. Im Sommer ist die Außengastronomie sehr schön. Hat wirklich etwas von alten Gartenrestaurants. Parken ist meistens kein Problem; ein relativ großer Parkplatz befindet sich unweit und leicht fußläufig erreichbar vor dem Lokal. Der kleine Stein, unter dem der Ablassprediger Tetzel begraben sein soll, befindet sich übrigens nicht im leicht erkennbaren Denkmal auf dem Gelände vor der Gaststätte, sondern auf dem Rasenrondell.Mehr

Besuchsdatum: Januar 2017
Hilfreich?4  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Avalon Hotelpark Königshof
83 Bewertungen
6,49 km Entfernung
Zum Weissen Ross
4 Bewertungen
7,19 km Entfernung
Hotel Aquarius
48 Bewertungen
14,76 km Entfernung
BEST WESTERN Hotel Helmstedt
151 Bewertungen
16,33 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Reitling Im Elm
22 Bewertungen
2,58 km Entfernung
Katane
9 Bewertungen
6 km Entfernung
Restaurant Dalmatia
21 Bewertungen
6,34 km Entfernung
Helena
7 Bewertungen
7,24 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Kaiserdom Königslutter
30 Bewertungen
5,62 km Entfernung
Till Eulenspiegel-Museum
5 Bewertungen
5,63 km Entfernung
Schloss Schoeningen
5 Bewertungen
13,51 km Entfernung
Tierpark Essehof
31 Bewertungen
14,87 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Waldgaststätte Tetzelstein).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen