Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tisch reservieren
2
Mi., 8.12.
20:00

Gesamtwertungen und Bewertungen

Travellers' Choice
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

PREISSPANNE
14 $ - 51 $
KÜCHEN
Pizza, Meeresfrüchte, Mediterran, International
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen, Glutenfreie Speisen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen, beschreibung
Bewertungen (1.015)
Bewertungen filtern
389 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
298
50
16
12
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
298
50
16
12
13
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 12. August 2021

Wir waren zweimal dort essen und es hat uns sehr gefallen. Das Ambiente ist sehr schön und das Essen TOP auch die Präsentation vom Essen ist sehr gehoben. Wir kommen gerne wieder!

Besuchsdatum: Juli 2021
Hilfreich?1  
Bewertet am 27. Juli 2021

Wir gehen seit Jahren nach Ibiza und kennen diverse tolle Restaurants, wissen also, was auf Ibiza so geboten wird. Für den letzen Abend wollten wir etwas neues an der Promenade von Santa Eularia ausprobieren. Da das Ambiente dort im Pino am Abend ziemlich schön wirkt...und es einige gute Kommentare hatte, haben wir uns für das Pino entschieden. Als ich am Nachmittag vorbei ging und für den Abend reservierte, fragte mich der Mitarbeiter noch explizit, ob wir auf der Terrasse essen wollten. Das habe ich natürlich bejaht (wer will schon im Hochsommer in Ibiza drinnen essen), was er dann auch so im Reservationsbuch vermerkt hat. Als wir dann am Abend ankamen, wollten sie uns einen Tisch drinnen geben (obwohl es auf der Terrasse vorne an der Promenande noch einen freien Tisch hatte, der nicht mal reserviert war). Der betreffende Mitarbeiter hatte sich auch überhaupt nicht dafür interessiert, was im Reservationsbuch stand. Nachdem wir reklamiert hatten, gaben sie uns dann doch den Tisch draussen. Für mich war auch schnell klar, wieso man uns diesen Tisch drinnen geben wollte: uns hatten sie als Gäste ja auf sicher, somit den schönen Tisch draussen besser für unentschlossenen Leute frei lassen, welche vorbeispazierten. Da ich noch positiv eingestellt war, dachte ich, das Essen wird dann schon gut sein, und wir blieben, obwohl sie einen offensichtlichen Fehlstart hingelegt hatten. Kaum waren wir am Tisch abgesessen, hat uns eine Kellnerin ein Portion Ali & Oli auf den Tisch gestellt. Normalerweise wird man auf Ibiza gefragt, ob man das will, da es ja auch kostet. Aber hier war das nicht der Fall. Und die Portion hatte es in sich: für 4 Personen bekamen wir sage und schreibe 3 Oliven, 4 kleine dünne Scheiben Brot (sie hatten offenbar ein kleines Brötchen durch 4 geteilt) und eine weisse Paste, welche nach gar nichts schmeckte. Da die Portion ungefragt aufgetischt wurde und so mikrig war, wie ich es auf Ibiza noch gar nie erlebt hatta, dachte ich, dass sie dafür wohl gratis sein wird. Aber dazu später. Wir hatten dann drei Vorspeisen und vier Hauptgänge bestellt (Pizzas, Pasta und Hamburger). Es kam dann natürlich promt der Hamburger mit den Vorspeisen. Da wir zuerst die Vorspeisen essen wollten, haben sie den wieder zurückgenommen (und wohl einfach 20 Minuten rumstehen lassen). An dieser Stelle muss ich fairerweise sagen, dass der Salat ganz gut war. Der ganze Rest des Essen war aber miserabel: die Pasta völlig verkocht, die Pizzas glichen mehr einer pappigen Käse-Wähe mit miesem Käse, und der Hamburger war nicht durch und kalt (er stand ja auch 20 Minuten rum). Auf allen Tellern blieb mehr als die Hälfte stehen, was bei uns sonst nie vorkommt. Als wir dann die Rechnung bestellten, kam die Krönung: für die mikrige Portion Ali&Oli sollten wir tatsächlich EUR 12.50 bezahlen. Als wir der Kellnerin sagten, dass wir das nicht bezahlen, kam die Chefin. Sie sagte, das gehe doch nicht, zuerst essen, und dann nicht bezahlen zu wollen. Und als wir erwähnten, dass wir nur 3 Oliven für 4 Personen bekamen, meinte sie lapidar, wir würden ja gut Spanisch sprechen und hätten somit einfach sagen können, dass wir mehr Oliven wollten. aha. Sie blieb aber stur und beharrte darauf, dass wir bezahlen. Immerhin war sie bereit, den Betrag auf EUR 10 zu reduzieren, da sich nämlich noch herausstellte, dass sie uns sogar 5 Portionen Ali&Oli verrechneten! Da wir keine Lust auf grosse Diskussionen hatten und so schnell wie möglich weg wollten, einigten wir uns, zu bezahlen, kein Tip zu geben und ihr einen Eintrag auf Tripadviser zu gönnen. Offensichtlich waren ihr die EUR 10 wichtiger, als die langfristigen Folgen von schlechten Kommentaren. Wenn man sieht, was zu Beginn in der Menükarte steht, dann wird auch klar, um was für ein Restaurant es sich hier handelt. Dort steht nämlich, dass die Geschichte des Pino vor 45 Jahren in Mailand begann. Der gute, alte Pino hatte dort also vor langer Zeit ein Restaurant eröffnet, dass offenbar so gut lief (wahrscheinlich wegen dem guten Essen und dem guten Service), dass er begann, zu expandieren. 45 Jahre späte ist das nun leider zu einer internationalen Restaurantkette geworden, in welcher von gutem Essen und Gastfreundschaft nicht mehr die Rede sein kann. Offensichtlich zählt einzig der Profit.... Gehen Sie auf keinen Fall dorthin. Falls Sie an der Promenade von Santa Eularia gut italienisch essen wollen, dann gehen sie ins San Martino: dort gibts sehr gutes Essen und sehr freundlichen Service. Schliesslich möchte ich noch erwähnen, dass ich keine Person bin, die ständig an allem rumnörgeln muss. Das ist sogar mein allererster Tripadviser-Kommentar, aber der musste einfach sein!Mehr

Besuchsdatum: Juli 2021
Hilfreich?2  
Bewertet am 16. September 2020

Ich war in September im Restaurant mit meinem Freund . Die Paella war wirklich nicht lecker es hat total fischig und trocken geschmeckt. Mir war danach übel . Außerdem haben wir mitbekommen wie ehemalige Kollegin des Chefs da waren , da sie ihren Lohn nicht...ausgezahlt bekommen hat , darauf hin hat er so getan als würde er sie nicht kennen und hat behauptet die Frau wäre auf koks und würde nicht klar kommen. Die Frau hatte Tränen in den Augen und muss wahrscheinlich schauen wie sie über die Runden kommt . Finde sowas menschlich echt fies ! Menschlich und die Qualität des Essen waren auf gut deutsch beschißen !Mehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?2  
Bewertet am 16. September 2020

Waren im September dort haben Paella mit Meeresfrüchte bestellt ehrlich nicht das ihr denkt ich schreib einfach so kack Bewertung geht hin und überzeugt euch selbst essen war ehrlich eckelhaft alte Nahrungsmittel so hat’s in jedenfalls geschmeckt . Einfach nur schlecht bisher das schlimmste was...ich gegessen habe !!! Bitte bitte wer’s nicht glaubt geht hin und probiertMehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 9. September 2020

Das Tagesmenü war super lecker, genau wie die Paella. Der Service war sehr freundlich und sprach deutsch. Wir kommen garantiert wieder!!

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 7. September 2020

Mal wieder haben wir Andreas in seinem Restaurant Kalissol auf der Strandpromenade von Santa Eulalia zum Mittagessen besucht. Das leise Plätschern des nahen Springbrunnens untermalte unsere nette Unterhaltung mit dem Chef, der es sich nicht nehmen ließ, uns persönlich zu bedienen. Aus der "Kleinigkeit", die...wir eigentlich essen wollten, wurde mal wieder eine umfangreichere Bestellung mit dem Ergebnis "voller Bauch". Was wiederum mit dem ausgezeichneten Hierbas aufs Haus erfolgreich bekämpft wurde. Alles in allem wieder einmal ein kulinarisches Erlebnis à la Kalissol zum Sonntag Mittag. Vielen Dank an die ganze Familie, lieber Andreas!Mehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 12. August 2020 über Mobile-Apps

Das Essen war ok, nicht überragend. Die Getränke (Cocktails und Sangria Cava) waren schlecht und nicht wirklich genießbar. Das Personal wirkte überfordert und unmotiviert. Nicht wirklich zu empfehlen

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 18. Juli 2020

Extrem gutes Essen und hochwertige Produkte. Beratung vor dem Essen und schnelle Bewirtung. Das Fleisch wie auch die restlichen Produkte waren sehr gut aufeinander abgestimmt und zubereitet. Preise waren mehr als angemessen. Immer wieder gern mit etwas mehr Zeit und etwas mehr Hunger. Ps: Tolle...Aussicht beim Essen aufs Meer.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 7. November 2019 über Mobile-Apps

Wir hatten porridge, Rührei mit Speck, Toast und Getränke. War alles super und sehr lecker. Sehr freundliche und aufmerksame Bedienung. Kommen wieder zum Paella oder Tapas Essen.

Besuchsdatum: November 2019
Hilfreich?2  
andreas-ibiza, Inhaber von Kalissol, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. November 2019

vielen dank fuer die nette bewertung, alles liebe aus ibiza, andreas und das kalissol team

Bewertet am 18. Oktober 2019

Ich bin bereits zum Vierten mal dort gewesen und jedes mal war es super! Es gibt eine wahnsinns Auswahl an Cocktails, dazu gibt es zwischen 16 und 20 Uhr Happy Hour, also zwei Cocktails zum Preis von einem. Das Essen ist auch sehr sehr lecker!...Ich bin Vegetarierin und da ist es nicht immer so einfach etwas zu finden, aber hier gibt es eine Vegetarische Paella und auch noch weitere Vegetarische Gerichte. Das Curry steht auf der Karte z.B. nicht als Vegetarisch, aber wenn man nachfragt ist das gar kein Problem und es hat super geschmeckt. Das Preis- Leistungs Verhältnis stimmt einfach und die Lage ist sehr schön und zentral. Auch der Service ist super, die Kellner sind sehr freundlich und sprechen zum Teil Deutsch. Also ich kann es nur weiter empfehlen und es war bestimmt nicht das letzte mal!!Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2019
Hilfreich?1  
andreas-ibiza, Inhaber von Kalissol, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Oktober 2019

vielen dank fuer die freundliche bewetung andreas und das team kalissol

Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Aparthotel Tagomago
2 Bewertungen
0,06 km Entfernung
W Ibiza
165 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Buenavista Suites & Hotel Boutique
179 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Hotel Riomar Ibiza A Tribute Portfolio Hotel
30 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
O Galego
260 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Somiart
243 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Hambre
196 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Taco Paco
394 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Santa Eulalia Ferry
609 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Puig de Missa
700 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Marina Santa Eulalia
41 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Oficina Municipal de Informacion Turistica
14 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Kalissol).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Kalissol

So bewerten Reisende Kalissol auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
  • Küche: 4.5
  • Service: 4.5
  • Qualität: 4.5
  • Einrichtung: 4.5