Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hotelgasthof Buchenmühle

€€ - €€€
Buchentalstr. 23, 97816 Lohr am Main, Bayern, Deutschland
+49 9352 87990
Webseite
Speichern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet9 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 27 %
  • Mangelhaft9 %
  • Ungenügend27 %
Öffnungszeiten des Restaurants
PREIS
€€ - €€€
GESAMTWERTUNGEN
Service
Küche
Qualität
Einrichtung
STANDORT
Buchentalstr. 23, 97816 Lohr am Main, Bayern, Deutschland
Alle Details
Bewertung schreiben
Bewertungen (11)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 10 Bewertungen

Bewertet am 17. September 2017 über Mobile-Apps

Mittagessen mit einer Gruppe von 16 Leuten. Wir würden sehr nett und provisionell bedient. Die verschiedenen Speisen wurden relativ schnell serviert. Alle Speisen waren durchweg sehr schmackhaft zubereitet und gut portioniert. Ich hatte Wildgulasch mit selbst gemachten Knödel und Rotkraut welches auch selbst hergestellt wurde....Mehr

Danke, heinzj_rgeno!
Bewertet am 28. August 2017

Die Buchenmühle (Lohr/Steinbach) liegt wunderschön gelegen, im romantischen Buchental, unterhalb der Wallfahrtskirche "Mariabuchen". Das Esssen ist gut bürgerlich, preiswert und regional und der Service freundlich. Bei schönem Wetter kann man die Sonnenterrasse genießen. Das Highlight ist aber ohne Zweifel die herrlich, ruhige Lage und das...Mehr

Danke, 11mustang!
Bewertet am 28. Juli 2017

Der Hotelgasthof Buchenmühle liegt knapp drei Kilometer von den nächsten Häusern entfernt mitten im Wald. Die Einrichtung der Buchenmühle ist sauber, stammt aber mit großer Wahrscheinlichkeit aus den 1980-er Jahren. Das Essen ist ausgesprochen pikant, von wirklich guter Qualität und sehr reichlich. Wenn ihm die...Mehr

5  Danke, Jogibeer!
Bewertet am 26. Juni 2017

Die Lage im wunderschönen ruhigen Buchental ist herrlich. Leider ruht sich auf dieser Tatsache das Wirteehepaar aber aus. Da werden zwar Events veranstaltet... sowas wie italienische Nacht... aber dann fehlt es am gewissen Extra. Auch bei größeren Feiern wie Hochzeiten oder Geburtstagen ist die Liebe...Mehr

Danke, 899karinm!
Bewertet am 24. Januar 2017

Am schönsten Sitzplatz mit Eckbank am Fenster saß niemand, aber er war belegt mit Bürounterlagen und weiträumig herumliegenden Teilen einer zerfledderten Zeitung. Das sei der Platz vom Chef, da dürfe man nicht sitzen, wurde uns erklärt. Wohnzimmerambiente im ansonsten bis auf einen anderen Gast leeren...Mehr

Danke, Hanni L!
Bewertet am 22. November 2016 über Mobile-Apps

In einer größeren Gruppe haben wir zu Abend gegessen. Die Lokalität ist Ordnung, das Essen ebenfalls. Allerdings auch nicht mehr, es fehlt der Pfiff, der es abhebt. Mein Tafelspitz war durchaus essbar, die sogenannte Meerrettich-Apfel-Sauce war aber eher Standard, Apfel konnte ich nicht entdecken. Als...Mehr

Danke, Felix B!
Bewertet am 31. Oktober 2016

Zimmer wie in den 60zigern, teuer wie in der Neuzeit! 98,00 EUR für ein Doppelzimmer dieser Art ist völlig überzogen. Zum Service, nette Bedienungen, aber garstige und arrogante Chefin! Diese hat wohl nicht in dem Gewerbe gelernt denn da steht der Gast an erster Stelle...Mehr

1  Danke, ein882!
Bewertet am 9. Mai 2013

Wir waren mit unseren Oldtimerfreunden bei der Ausfahrt zum 1. Mai bei der Mittagsrast in der Buchenmühle. Unsere ganze Gesellschaft bestand aus gut 40 Personen. Trotz Vorbestellung des Mittagessens war das blanke Chaos in der Gaststätte. Die Bedienungen irrten planlos durch das Lokal. Wenn man...Mehr

7  Danke, Thomas F!
Bewertet am 13. September 2011

Die Buchenmühle liegt sehr idyllisch am Fuße der Wallfahrtskirche Maria Buchen. Abseits der Hauptverkehrsrouten kann man hier in Ruhe (kein Mobilnetzempfang !) einkehren und die Seele baumeln lassen. Die Speisekarte ist nicht zu umfangreich und bietet für jeden Geschmack etwas. Der vegetarische Flammkuchen war o.k.,...Mehr

2  Danke, G-W_NRW!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 16. Juni 2015 über Mobile-Apps

In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Weinhaus Mehling
78 Bewertungen
3,61 km Entfernung
Restaurant Felsenkeller Lohr
35 Bewertungen
4,03 km Entfernung
Keiler Brauhaus
55 Bewertungen
3,82 km Entfernung
HT Asiatische Spezialitaten Und Sushi
33 Bewertungen
3,55 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Lohrer Schloss
23 Bewertungen
2,43 km Entfernung
Altes Rathaus
18 Bewertungen
3,63 km Entfernung
Bayersturm
14 Bewertungen
3,49 km Entfernung
Blues Corner Lohr
6 Bewertungen
3,35 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hotelgasthof Buchenmühle.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden
Diesen Eintrag verbessern

Restaurantdetails

Gesamtwertung
  • Küche
    Service
  • Qualität
    Einrichtung
Durchschnittspreise
7 $ - 24 $
Standort- und Kontaktinformationen
  • Adresse: Buchentalstr. 23, 97816 Lohr am Main, Bayern, Deutschland
  • Ort: Europa  >  Deutschland  >  Bayern  >  Franken  >  Unterfranken  >  Lohr am Main
  • Telefonnummer: +49 9352 87990
  • E-mail
Beschreibung
Die BuchenmühleDer heutige fränkische Hotelgasthof Buchenmühle, ist die dritte voninsgesamt sieben historischen Mühlen, die sich entlang des Buchenbachsim Buchental befinden. Bereits um 1726 erwähnte der WürzburgerFürstbischof Franz Christoph von Hutten erstmals die Buchenmühle.Erbaut wurde sie als herrschaftliches Jagdhaus mit der Möglichkeit zurEinkehr mit Übernachtung für die Wallfahrer. Damit der Unterhalt des Jagdhauses nicht die Schatulle des Fürsten belastete, sorgte der umsichtigeHerrscher dafür, dass neben Jagdgesellschaften auch ein Mühlenbetrieb, mitLandwirtschaft und Wallfahrtsherberge das Jagdhaus schmückte und nährte.Bis zur Säkularisation befand sich die Mühle im Besitzder Fürstbischöfe, seit 1806 in Privatbesitz. Erst 1927 wurdeder Mühlbetrieb aufgegeben und ab 1972 auch die Landwirtschaft.“Gastfreundschaft besteht aus ein wenig Wärme,ein wenig Nahrung und großer Ruhe.“( Ralph Waldo Emerson, 1803 – 1882 )Unter diesem Motto steht das historische Anwesen heute mit seinen gepflegtenbarrierefreien Gasträumen, in denen fränkische Köstlichkeiten serviert werden.Der rustikale Gewölbekeller sowie die romantische Scheune erweitern das räumliche Angebot und bieten ausreichend Platz für Feiern und Familienfestealler Art.
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können. Ihren Eintrag beanspruchen