Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen, Getränke
FUNKTIONEN
Reservierung möglich, Sitzplätze im Freien, Sitzplätze, serviert Alkohol, Voll ausgestattete Bar, Service am Tisch
Bewertungen (505)
Bewertungen filtern
174 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
118
34
8
7
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
118
34
8
7
7
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor 3 Tagen

Wir haben ebenfalls ein Sunsetdinner gebucht. Man wird am Hotel abgeholt und nach ca. 2 1/2 Stunden wieder zurückgebracht. Das Essen ist vorgegeben, aber sehr vielseitig. Man bekommt ca. 10 verschiedene kleine Gerichte, als Hauptteil einen frisch zubereiteten ganzen(!) Fisch. Wir sind pappsatt nach Hause...gefahren und durften zudem noch einen genialen Ausblick auf Praslin und weitere westliche Inseln genießen. Die Kritk bezüglich Preis-Leistung kann ich nicht verstehen. Dieses Restaurant hat mit Abstand den besten Ausblick, welchen man sicherlich auch mitbezahlt. Die Getränkepreise sind nicht inklusive, liegen aber auf dem Inselschnitt. Transfer, grandioser Ausblick und umfassende Mahlzeit bekommt man in Deutschland sicherlich nicht für 40€ :)Mehr

Besuchsdatum: November 2021
Hilfreich?
Bewertet am 5. September 2021

Wir haben über unser Hotel ein Sunset-Dinner mit Transfer gebucht und sollten um 17 Uhr abgeholt werden. Da einige andere Gäste vorher noch abgeholt wurden, was es etwa 17.15 Uhr, als das Taxi kam. Nachdem wir davon ausgegangen sind, dass der Transfer bis direkt vor...die Tür ist, hatte ich hohe Schuhe an. Das war ein Fehler. Das Taxi fährt nur bis zum Ende der geteerten Strasse. Von dort muss man noch eine recht steile Schottertrasse rauf, was aber mit festen Schuhen kein Problem sein sollte. Ich habe es mit hohen Schuhen auch geschafft! ;-) Im Restaurant waren nur 3 Tische belegt und der Ausblick auf die Küste und Praslin ist traumhaft! Das Essen war einfach, aber gut. Der Preis ist tatsächlich sehr hoch für einfaches, kreolisches Essen, aber der Ausblick ist es wert. Bitte beachten: Feste Schuhe anziehen, auch mit Transfer! Oben gibt es einige Mücken, am besten Mückenschutz mitnehmen! Essen kommt erst NACH dem Sonnenuntergang. Getränke sind beim "Festpreis" nicht mit dabei.Mehr

Besuchsdatum: August 2021
Hilfreich?
Bewertet am 12. August 2021

Wir hatten bereits vor unserem Urlaub ein Sunset Dinner im Bellevue reserviert. Auch der Transfer vom Hotel zum Restaurant war gebucht, die Uhrzeit fest ausgemacht. Am betreffenden Tag dann haben wir uns natürlich gerichtet und um 17h, wie vereinbart, zur Abholung bereitgestanden. Nur leider kam...niemand.. Wir haben also versucht, den Kontakt über what'sapp zu erreichen. Trotz online Status keine Rückmeldung und keine Annahme unserer Anrufe... Nach ca einer halben Stunde haben wir dann unserere Gastgeberin in der Unterkunft um Rat gebeten. Sie kannte den Herrn vom Lokal und hat mit ihrem Telefon nochmals angerufen - diesmal wurde abgenommen.. Dann folgte eine Entschuldigung. Man habe uns vergessen. Es würde aber in einigen Minuten jemand kommen um uns abzuholen. Auf Rückfrage hin ob denn überhaupt noch ein Tisch verfügbar sei, wurde dies bejaht. Danach folge erneut das Warten. Ca nochmals eine halbe Stunde später (man bedenke, dass der Sonnenuntergang relativ früh vorüber ist auf den Seychellen und wir schließlich ein Sunset dinner genießen wollen..) wurden wir dann endlich abgeholt, durch einen Lastwagen, der wohl spontan geliehen wurde- soweit so gut. Als wir dann endlich im Restaurant ankamen die große "Überraschung" : es war kein Tisch mehr für uns frei. Wir wurden dann ganz knapp von der Kellnerin damit abgefertigt dass wir im hinteren Bereich des Lokals warten könnten bis die "Sunset-Gäste" weg seien (also nach dem Sunset) und dann könnten wir ja einen Tisch bekommen. Obwohl uns mittlerweile die Lust auf dieses Lokal natürlich komplett vergangen war, haben wir den Tisch dennoch genommen und etwas gegessen. Um die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen sollte uns angeblich ein großzügiger Rabatt gewährt werden. Am Ende des Abends hat uns dann eine absolut überteuerte Rechnung für ein mittelmäßiges Essen erwartet! Auf Nachfrage hin was denn mit dem Rabatt sei, wurde man frech und hat hingestellt, als seien wir total unverschämt. Absolutes No Go. Das einzig gute an dem Lokal ist der Ausblick. Aber den hat man auch anderswo auf La Digue, dazu noch super Essen und freundliche MenschenMehr

Besuchsdatum: Juli 2021
Hilfreich?
Bewertet am 19. Mai 2021 über Mobile-Apps

Zuerst das Positive: Die Aussicht ist einmalig. Man kann vom Tisch aus direkt auf die schöne Vegetation, die Stadt und die vorgelagerten Inseln Praslin und bei guter Sicht auch bis nach Mahé schauen. Großartige Sonnenuntergänge sind garantiert! Die Anfahrt: Mit einer Reservierung (Pflicht) wird man...von seiner Unterkunft in einem Bulli abgeholt. Das ist grundsätzlich sehr gut, denn der Weg bis zum Restaurant ist ziemlich weit und hoch gelegen. Bei uns gab es leider 30 Minuten Verspätung, weil andere Gäste zuvor nicht pünktlich fertig waren. Die Abholung lief dann sehr still und nüchtern ab. Hier hätten die Gastgeber schon etwas Stimmung machen und ein „warm welcome“ vermitteln können. Oben angekommen wird leider auch sehr wenig moderiert. Das fanden wir sehr schade, denn es ist eine verschenkte Chance. Ein Herzliches Willkommen verpackt mit Infos, was die Gäste den Abend über erwartet, wäre wirklich schön gewesen. Bei 10 Personen ist es definitiv machbar und möglich, Nähe aufzubauen. Gar Historie und Stolz über diesen einmaligen Standort zu vermitteln. Uns wurde das Bellevue wie ein Besuch im Wohnzimmer der Gastgeber beschrieben. Im Bellevue fühlten wir uns jedoch etwas alleine. Drinks & Essen: Die Cocktails waren dafür hervorragend! Super leckere Fruchtmischungen. Auch das Essen war frisch und authentisch. Jedoch manchmal etwas trocken (Fisch und Huhn). Buffetstyle passte zum Setting. Nachschlag war möglich nach Verfügbarkeit. Insgesamt haben wir für 2 Personen mit wenig alkoholischen Getränken ca 80 EUR bezahlt. Hier waren wir überrascht, weil man uns zuvor überhaupt kein Menü oder gar eine Preisliste bspw. für die Getränke ausgehändigt hat. Wir haben einfach ins Blaue hinein bestellt. Am Ende zogen wir das Fazit: Für das gleiche Geld kann man unten in der Stadt in ausgeschriebenen Restaurants hervorragend speisen und hat ebenfalls den Sonnenuntergang an der Küste. Man bezahlt also für die Aussicht. Wer den Weg auf sich nimmt, sollte auf jeden Fall einpacken: - langärmeliges Shirt (abends ist es windig!) - flache Schuhe (das letzte Stück geht man steil zu Fuß hinauf. Es erinnert an eine Baustelle) - Taschenlampe oder Smartphone Lampe. Leider wird einem beim Rückweg kein Licht auf dem Weg zum Transfer mitgegeben. Obwohl der steile Weg in der Dunkelheit seine Tücken hat. Auch hier bräuchten die Gastgeber sich bloß um ihre Gäste kümmern. Man verlässt das Restaurant, ist auf sich allein gestellt und kommt weiter unten irgendwann an ein einem stillen Pickup an. Mit einer persönlichen Begleitung würden die Gastgeber einen tollen Service erbringen und ein „I-Care-for-You“ Gefühl auslösen. Sicher ein wichtiger Tipp für die Zukunft... Covid-Safety: die Maßnahmen werden im Vergleich zu anderen Restaurants sehr lax umgesetzt und nachgehalten.Mehr

Besuchsdatum: Mai 2021
Hilfreich?1  
Bewertet am 18. Januar 2020 über Mobile-Apps

Wir haben hier einen Zwischenstopp auf dem Weg zum Nid ‘d Aigle und zurück gemacht. Der frische Juice und das Sandwich waren sehr gut. Die Aussicht noch dazu.

Besuchsdatum: Januar 2020
Hilfreich?
Bewertet am 31. Dezember 2019 über Mobile-Apps

+ Der Transfer mit Hin- und Rückfahrt hat gut geklappt. Es gibt ausreichend viele Tische und Stühle, so dass alle Gäste einen guten Blick auf den Sonnenuntergang haben können. Die Qualität der Speisen war gut, die Zubereitung handwerklich in Ordnung. Der Service ist professionell freundlich....Die Sanitäranlagen sind ausreichend sauber. - Es dauerte zwei Stunden zwischen der Ankunft und dem Servieren der Speisen. Eine Getränkekarte wird nicht gereicht, was bedeutet, dass die Preise unklar bleiben. Das Bier (0,33 für 5 Euro) ist wie die anderen Getränke sehr überteuert. Die Geschwindigkeit, in der die Speisen serviert werden, ist so langsam, dass einige Gäste bereits fertig sind, bis andere beginnen können zu essen. Die Konsequenz ist, dass ein enormer zeitlicher Leerlauf entsteht. Die Speisen sind geschmacklich teils sehr intensiv, teils ohne Klarheit. Zusatzinformation Das Restaurant akzeptiert nur Bargeld.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 18. November 2019

Man sitzt hervorragend. Essen sehr geschmackvoll. Portionen okay, gute Esser benötigen Nachschlag. Den gab es auch, aber nicht von jedem Essen. Leider. Taxidienst vorhanden. Sehr gut.

Besuchsdatum: November 2019
Hilfreich?
Bewertet am 6. September 2019

Auf Empfehlung des Reiseführers haben wir das Sunsetdinner im Bellevue gebucht. Man wird am Hotel mit dem Sammeltaxi abgeholt und zum Restaurant gebracht. Wenn das Taxi zur vereinbarten Zeit nicht da ist liegt das an der landesüblichen Lockerheit in solchen Dingen. Bei uns kam es...30 Minuten zu spät. Das Essen ist gut wenn auch nicht überragend. Die Lage des Lokals weit oben am Berg bietet einen tollen Blick über die Insel und Praslin. Beim Sonnenuntergang muss man aber auch glück haben. Bei uns war es ziemlich bewölkt und diesig. Zudem liegt Praslin im Weg, so dass man die Sonne nicht im Meer versinken sieht. Der Preis für das Dinner für 2 Personen incl. Wein etc. ist mit 1600 SR nicht günstig aber ok.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2019
Hilfreich?
Bewertet am 3. August 2019 über Mobile-Apps

Wir waren am 1.Aug im Restaurant und wollten den schönen Sonnenuntergang geniessen aber es regnete teilweise aus Eimern nichts desto trotz war es eine Ausfahrt wert. Wir genossen ein leckeren, realitv teuren Drink konnten das Wetterspektakel, die Flughunde begutachten. Essen war sehr grosszüg und sehr...lecker, es gab alles was das Herz begehrt. Mit den 500Rupien fürs Essen pro Person inkl. Shuttle teuer aber im Verhältnis zu anderen Restaurants auf de Seychellen mehr als ok!Mehr

Besuchsdatum: August 2019
Hilfreich?
Bewertet am 14. Juni 2019

Am Morgen des 31. Dezembers hatte ich spontan die Idee, dass wir am gleichen Abend im Belle Vue essen gehen könnten (Restaurant war ein Tipp meines Reisebüros). In der Tat hat es mit der kurzfristigen Reservierung geklappt, wir mussten lediglich angeben, in welchen Unterkünften wir...untergebracht sind und uns wurde eine Zeit angegeben, wann uns das Taxi - übrigens im Preis fürs Dinner inklusive - abholen wird. Die Abholung hat tadellos geklappt und wir waren ca. 45 min vor Sonnenuntergang im Restaurant, so dass wir noch gemütlich die ersten Cocktails (mit und ohne Alkohol erhältlich) geniessen konnten. Vom Restaurant aus hat man einen tollen Blick über La Passe und den Sonnenuntergang wirklich direkt vor der Nase. Der Service und das Essen waren ausgezeichnet! Mit dem riesigen Speiseangebot, das wir plötzlich vor der Nase hatten, wussten wir gar nicht, wo anfangen: Fisch, Octopus-Curry, Gemüse, Reis, Salat, Kartoffeln..... Und alles einfach herrlich lecker! Das Taxi hat uns nach dem Essen wieder bei unseren Unterkünften abgesetzt. Kosten pro Nase für Dinner & Taxi (exkl. Getränke): 500 Rupien! In meinen Augen definitiv jede Rupie wert!Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2018
Hilfreich?2  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Chateau St Cloud
340 Bewertungen
0,64 km Entfernung
Casa De Leela
215 Bewertungen
1,31 km Entfernung
Gregoire's Apartments
75 Bewertungen
1,57 km Entfernung
La Digue Island Lodge
1.234 Bewertungen
1,69 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Mimi's Cafe
233 Bewertungen
1,08 km Entfernung
Rey & Josh Cafe Takeaway
322 Bewertungen
0,85 km Entfernung
Chez Jules
1.319 Bewertungen
0,97 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Lizzy Boat Charter
104 Bewertungen
1,27 km Entfernung
Anse Coco Beach
942 Bewertungen
1,48 km Entfernung
Petite Anse
741 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Nid d’Aigle
48 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Snack Bellevue).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Snack Bellevue

So bewerten Reisende Snack Bellevue auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
  • Küche: 4.5
  • Service: 4.5
  • Qualität: 4
  • Einrichtung: 4.5