Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Travellers' Choice
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

PREISSPANNE
19 $ - 39 $
KÜCHEN
Indisch, Asiatisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen, Glutenfreie Speisen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (545)
Bewertungen filtern
301 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
221
42
22
10
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
221
42
22
10
6
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 8. September 2019 über Mobile-Apps

Wir waren am zweiten tag nach der Wiedereröffnung der Bombay Brasserie im Taj Cape Town zu Gast. Das Interieur ist nach der Renovierung modern und trotzdem klassisch gehalten, sehr hübsch anzusehen. Am besten sind aber die indischen Gerichte mit Fisch und viel Curry sowie das...super leckere Nambrot, absolut empfehlenswert.Mehr

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?
Bewertet am 1. Januar 2018

Wir hatten für den Silvesterabend einen Tisch in der Bombay Brasserie gebucht. Das Lokal ist sehr edel eingerichtet. Wir werden freundlich empfangen und gleich ein Mango-Lassi als Aperitif gebracht sowie verschiedene Chips und Gemüsesticks mit einem würzigen Tomaten-Relish. Es gab ein festes 5-Gang-Menü, mit Fleisch...oder vegetarisch. Das Amuse Bouche ist ein Linsenbällchen mit süssem Joghurt, hier fehlt Säure und Salz. Der erste Gang, Tandori Langustenschwanz, ist gut gemacht. Die anschiessende Wachtel eine Katastrophe, trocken und man muss das Fleisch chirurgisch von dem im ganzen servierten Tier entfernen. Als Erfrischung gibt es ein Lychee-Champagner-Sorbet. Zwar schön serviert mit Trockeneis, geschmacklich aber sehr schlecht, völlig kristallin und den Champagner muss man sich eher vorstellen als dass man ihn schmeckt. Auch der Hauptgang ist durchschnittlich. Der Kellner wusste nicht mal genau, was er uns serviert als wir nachfragten. Generell wird gar nicht annonciert beim Einsetzen. Das Dessert, Backed Alaska, eine reine Katastrophe, ungeniessbar. Das servierte Glas Rotwein dürfen wir nicht probieren, es wird einfach eingeschenkt. Offenbar aus gutem Grund, er muss schon länger offen rumgestanden sein und hat jedes Aroma verloren. Auch der Espresso ist ekelhaft, ich lasse ihn stehen. Fazit: das Essen ist handwerklich schlecht zubereitet, Raffinesse wird durch Überwürzen kaschiert, der Service ist unprofessionell. Und das für umgerechnet 110.- Euro pro Person. Nie wieder!Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2017
Hilfreich?
Bewertet am 8. März 2017 über Mobile-Apps

sehr gutes Service...sehe gutes Essen....speisen nach schärfegrad wählbar.. sehr gute weinkarte...ein sehr gelungener Abend...

Besuchsdatum: März 2017
Hilfreich?
Bewertet am 16. Februar 2017

Das zum Taj Hotel gehörende Lokal, hat eine ausgezeichnete Küche. Lammhaxe mit Saftransauce sowie das Lammcurry waren exzellent. Es stehen aber auch eine Vielzahl von vegetarischen Gerichten auf der Karte. Gediegens Ambiente, freundlicher Service. ZA typische Weinkarte. Fine Dinning.

Besuchsdatum: Februar 2017
Hilfreich?
Bewertet am 1. Januar 2015

Wir hatten einen Fünfer mit dem je dazu passenden Wein. Curry und Wein - passt! Unbedingt versuchen.

Besuchsdatum: Dezember 2014
Hilfreich?
Bewertet am 21. November 2014

Das Chef Tasting Menü war ausgezeichnet! Besonders erwähnenswert war das Lamm Curry. Top Service, was man von einem Top Hotel auch erwarten darf. Reservation ein Muss!

Besuchsdatum: November 2014
Hilfreich?
Bewertet am 2. Februar 2014

Von einem Leading Hotel sollte man es erwarten, eine Top-Leistung! Aber Ambiente und Küche haben uns mehr als überzeugt. Sowohl die Vorspeisen als auch Hauptgerichte waren köstlich. Preise absolut vertretbar, ein sehr schöner Abend.

Besuchsdatum: Februar 2014
Hilfreich?
Bewertet am 23. November 2012

Wir besuchten die Bombay Brasserie als wir unseren Urlaub im Hotel Taj Cape Town verbrachten. Eine Reservierung ist auf jeden Fall ratsam, da es als das beste indische Restaurant in Südafrika gilt ud nicht sehr groß ist. Es ist zwar kleiner, aber ideal für einen...romantischen Abend zu zweit. Der Service im Restaurant ist hervorragend und der Sommelier konnte uns mehrere gute und passende Weinempfehlungen zum Essen geben (was bei mir gar nicht so einfach ist). Wir hatten den Tisch reserviert, als wohl gerade das indische Fest Diwali gefeiert wurde. Es gab zwei festgelegte Menüs zur Auswahl, einmal vegetarisch und einmal mit Fleisch. Wer wollte, konnte jedoch auch von der Karte etwas bestellen. Wir entschieden uns das Menü zu testen und wurden nicht enttäuscht. Alle 6 Gänge waren hervorragend zubereitet und es blieb kein Wunsch offen. Es gab kleinere Knabbereien, eine Art kalte Suppe, Garnelen, Lamm, Reis, Spinat, etc etc. Zwar mag ich es nicht so gern so scharf oder stark gewürzt, nichts desto trotz war das Essen sehr gut. Außerdem bot mir der aufmerksame Sommelier zur "Abkühlung" gegen die Schärfe eine Art Quark zwischendurch an, der das ganze wirklich abmilderte. Das Restarant ist nicht in der unteren Preisklasse angesiedelt, aber für diese Qualität, Menge, verschiedene Weine, Service und Ambiente waren knapp hundert Euro für zwei Personen nicht zuviel und mehr als gerechtfertigt. Wer gern asiatisch mag, sollte auf jeden Fall in die Bombay Brasserie gehen.Mehr

Besuchsdatum: November 2012
Hilfreich?1  
Bewertet am 16. April 2012

Unser Besuch des Restaurants hat von Anfang bis Ende gestimmt: Wir führen mit unserem PKW vor das Taj - Hotel. Sofort öffnete man uns die Autotür und bot uns an das Auto für uns zu parken. Die Einrichtung des Restaurants fanden wir sehr gemütlich. Die...Beratung bei der Weinauswahl sowie bei den Speisen war sehr gut und hilfreich. Auf Allergien wurde grosse Rücksicht genommen. Exzellenter Service und indische Küche auf höchstem NiveauMehr

Besuchsdatum: April 2012
Hilfreich?1  
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 2. Oktober 2020 über Mobile-Apps

Wunderschöne Lage, exzellenter Service, Essen gut. Wenn Sie Inder oder Malaysier sind, werden Sie diese Aromen nicht überraschen. Wenn Sie nach günstigeren Optionen suchen, gibt es diese, aber das Gefühl und das Ambiente werden nicht gleich sein. Randnotiz: Warum verkleiden sich die Leute nicht mehr...zum Abendessen? Sich anstrengen! ! ! ! Ich spreche mit Ihnen Männern, die hellblaue Jeans und Sweatshirts auftauchen, während Ihre Frau sich bis in die Neunen kleidetMehr

Besuchsdatum: Oktober 2020
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Taj Cape Town
2.513 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Mandela Rhodes Place Hotel
1.268 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Holiday Inn Express Cape Town City Centre
1.019 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Adderley Hotel
249 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
FYN
191 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Haiku
540 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Motherland Coffee Company
122 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Stobers Tours - Day Tours
13 Bewertungen
0,19 km Entfernung
St. George's Cathedral
312 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Iziko Slave Lodge
409 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Groote Kerk
34 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Bombay Brasserie).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen