Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 13 von 18 Deutsch in Alzenau
Nr. 21 von 34 Restaurants in Alzenau
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität

Details

KÜCHEN
Deutsch, Europäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet
Mahlzeiten
Spätabends, Getränke, Mittagessen, Abendessen, Brunch
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (23)
Bewertungen filtern
22 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
8
3
2
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Bewertungen von Reisenden
5
8
3
2
4
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 19. September 2020 über Mobile-Apps

Vor den ersten Tischen im Hof ein Schild: Bitte hier warten, wir bringen Sie an Ihren Tisch, danke für‘s mitmachen. Wir warteten brav und man ignorierte uns ganze 10 Minuten lang. Als dann ein Mitarbeiter uns ansprach, wusste er trotz telefonischer Tischreservierung nicht, wohin mit...uns und fragte erst bei mehreren Tischen nach, ob dort noch Platz für uns sei, bevor er uns dann an einen leeren Tisch ganz am Rand geleitete. Wieder warten, knapp 15 Minuten, bis wir Speisekarten erhielten. Wieder warten, 15 Minuten, bis unsere Bestellung aufgenommen war. Gäste, die nach uns gekommen waren, erhielten bereits ihr Essen Wieder warten, 15 Minuten, bis unsere Weine kamen. Wieder warten, 25 Minuten, bis das Essen kam. Eine Winzerplatte mit Wurst, Käse und Brot, alles höchstens durchschnittlich, vor allem der Käse machte den Eindruck, als sei er aus dem Supermarkt. Eine Wildschweinbratwurst mit Rotkraut, Bratkartoffeln und Beilagen Salat, allerdings ohne Rotkraut und ohne Salat. 3 Minuten später, gerade als meine Frau Ihre Maske angezogen hatte und los wollte, wurde der Salat nachgeliefert. Als ich die Bedienung darauf aufmerksam machte, dass das Rotkraut fehlt, wurde das nur mit „Oh, stimmt“ kommentiert. Das wurde dann relativ kurzfristig nachgeliefert und kommentarlos auf den Tisch gestellt, die nachbestellten Senftütchen, die einfach zu einer Vesperplatte dazugehören, einfach mitten auf den Tisch geworfen, keine Entschuldigung oder ähnliches. Die Bratkartoffeln waren fast kalt und sahen eher Warmgemachte als gebraten aus, die Bratwurst immerhin lauwarm, aber geschmacklich gut, das Rotkraut mit Apfel und Zimt war warm und wirklich gut. Den Salat hätte man sich schenken können, bis auf ein paar Rettichscheiben, die wohl in einer Currymarinade gelegen hatten und hervorragend waren. Wir hätten gerne nach dem Essen noch einen Schnaps probiert, aber nicht einmal das Geschirr wurde abgeräumt. Nach geraumer Zeit ging meine Frau in die Gaststube, um dort zu bezahlen, was auch nicht kommentiert wurde. Wir haben im Endeffekt fast 2,5 Stunden für diese ganze Aktion benötigt und werden diese Gaststätte garantiert nicht noch einmal besuchen!Mehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?
Bewertet am 9. Oktober 2019

Ein Weinlokal zum Verweilen. Die Scheune ist geschmackvoll eingerichtet und der Service ist aufmerksam und freundlich. Verschiedene Weine laden zum probieren ein.

Besuchsdatum: Oktober 2019
Hilfreich?
Bewertet am 25. August 2019 über Mobile-Apps

Die gute alte Weinscheune. Seit der Übernahme durch einen Investor sind sehr seltsame Weine auf der Karte gelandet. Der Leiter und Namensgeber der Weinscheune gibt sich redlich Mühe, aber wenn dann sogar das Bestellte richtig geliefert wird, ist es Mittelklasse. Nicht mehr. Schade.

Besuchsdatum: März 2019
Hilfreich?2  
Bewertet am 16. Juni 2019

Leider hat sich die Weinscheune nicht weiter entwickelt. Die Speisekarte ist, so denken wir, seit Jahren kaum angepasst worden. Speisen sind eher für Bustouristen gekocht. Was immer wieder einen Besuch ausmacht, ist der schöne Außenbereich und ein Schoppen, der fait eingepreist ist

Besuchsdatum: Mai 2019
Hilfreich?
Bewertet am 2. Mai 2019 über Mobile-Apps

Wir haben mit Freunden eine Maiwanderung gemacht und zum Glück einen Tisch reserviert. Essen: Lammhaxe und der Sauvignon blanc waren prima; das Ambiente echt nett. Der Service nur manchmal ein wenig kratzig.

Besuchsdatum: Mai 2019
Hilfreich?
Bewertet am 13. November 2017

Wir waren gestern zum wiederholten Mal im November zum Gänseessen dort und waren alle 5 sehr zufrieden. Die Gans war sehr groß und sehr lecker, wie auch die Beilagen, zu denen es auch einen Nachschlag gab. Auch die Weine waren sehr gut, die Bedienung freundlich...und zuvorkommend, also, es gab nichts auszusetzen. Im Gegenteil!Mehr

Besuchsdatum: November 2017
Hilfreich?
Bewertet am 13. August 2017 über Mobile-Apps

Wir haben Abschluss 10. Klasse gefeiert, zuerst gab es nicht genug Plätze, trotz Vorbestellung, nachdem wir uns getrennt voneinander irgendwo dazwischen gequetscht haben, begann der Sturm aufs Essen, es gab 2 Sorten Fleisch mit Soße, Spätzle und total im Fett ersoffene Bratkartoffeln und Salat der...alle war, als wir endlich dran waren, geschmacklich alles nicht wirklich der Renner Bedienung haben wir an diesen Abend einmal gesehen, haben uns dann selber an Bar geholt. Preis für das gebotene mit 16€ pro Person (Essen) 🤔 Also wir waren das erste und das letzte Mal da.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2017
Hilfreich?1  
Bewertet am 8. Juni 2017 über Mobile-Apps

Sehr freundliche Bedienung, gemütliches Ambiente, absolutes Urlaubsgefühl. Und das Beste::hervorragende Weine und exzellentes Essen!

Besuchsdatum: Juni 2017
Hilfreich?1  
Bewertet am 16. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Waren heute das erste Mal hier und wegen der gemischten Bewertungen gespannt. Ergebnis: Ambiente entsprechend dem Namen, gemütlich, aber die Heizung hat es bei Außentemperaturen von knapp über 0 Grad nur knapp geschafft. Essen gut, frisch zubereitete Wiener Schnitzel aus der Pfanne; nicht aus der...Friteuse. Weine: Wir haben keine besonderen Erwartungen gehabt und waren positiv überrascht. Preise allerdings oberhalb von "Buschenschänken". Alles in allem ein ansprechendes Lokal mit nicht alltäglichem Ambiente. Service in Ordnung.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2016
Hilfreich?
Bewertet am 11. Dezember 2016

Wir waren zum Mittagessen in der Weinscheune und mussten leider feststellen, dass der Gast dort nicht wirklich willkommen ist. Der Chef agiert brüsk und derb, zu seinen Mitarbeitern und zu den Gästen - von einem angenehmen Ambiente keine Spur. Auch das Essen ist nicht wirklich...zu empfehlen, Wildschweinbraten und Rehgulasch sind so zäh, dass man nicht von frischer Zubereitung ausgehen kann. Insgesamt: Wir werden wohl nicht wiederkommen.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2016
Hilfreich?1  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Restaurant Krone
31 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Hotel Krone am Park
13 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Schloßberg Hotel
8 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Hotel zum Freigericht
29 Bewertungen
1,52 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Restaurant-Hobelbank
7 Bewertungen
1,43 km Entfernung
Restaurant Krone
21 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Schlossberg Restaurant
11 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Ristorante Roma
12 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Kirche St. Peter und Paul
5 Bewertungen
4,46 km Entfernung
Ehemalige Benediktinerabtei
96 Bewertungen
7,79 km Entfernung
Saunagarten
12 Bewertungen
9,56 km Entfernung
Landschaftsmuseum
11 Bewertungen
7,79 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Wenzel's Weinscheune).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen